Die Salzoase

Anzeige
Dr. Joachim Piatkowski hält seinen Vortrag in der Salzoasen in Ahrensburg und in Bad Schwartau.Foto: pi

Vortrag über die Erweiterung der Gefäße

Ahrensburg. Patienten mit chronischen Krankheiten und degenerativen Erkrankungen bilden den größten Problemkreis der modernen Praxismedizin. In seinem Vortrag stellt Dr. Joachim Piatkowski eine neue Form der physikalischen Regulationsmedizin vor, die eine Therapie erfolgreich unterstützen kann. Interessierte können den Vortrag am 5. Mai um 12 Uhr in der Salzoase in Ahrensburg, Große Straße 8, und um 18 Uhr in der Salzoase in Bad Schwartau, Eutiner Straße 6a, hören. Dr. Joachim Piatkowski: „Störungen der Durchblutung im Kapillargebiet sind vielfach die Ursache dieser Erkrankungen oder bestimmen zumindest weitgehend ihren Verlauf. Die Behandlung der ursächlichen Störungen in der Mikrozirkulation ist ein wesentlicher Bestandteil der neuartigen Therapie mit einem physikalischen Wirkstoff. Wissenschaftlicher Untersuchungen und Studien von Universitäten und Internationalen Forschungsinstituten belegen den Erfolg. Um Voranmeldung für den Vortrag wird gebeten. (ger)

Die Salzoase
Große Straße 8
22926 Ahrensburg
Tel.: 04102 4579884
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige