Bei diesen Bildern geht‘s rund!

Anzeige
Der Kreis hat es Natalie-Valeria Vazquez angetan. Für die Bargteheider Malerin ist es ein Symbol für Vollendung. Bis zum 30. August können ihre Werke im Foyer des Rathauses Ahrensburg bestaunt werden Natalie-Valeria Vazquez fühlt sich vom Ahrensburg, Künstler Jonathan Meese inspiriert Foto: C. Yaman

Natalie-Valeria Vazquez aus Bargteheide zeigt im Ahrensburger Rathaus eine Auswahl ihrer Kreis-Kunstwerke

Ahrensburg. Die Bargteheider Malerin Natalie-Valeria Vazquez konzentriert sich in ihren künstlerischen Werken auf Kreise in allen farblichen Variationen. Die farbenfrohen runden Kreationen ziehen den Betrachter magisch in den Bann. Die Künstlerin selbst gibt sich die Vorgabe: „So knallig wie es geht!“
Alle, die sich ihre Arbeiten anschauen wollen, können dies bis 30. August im Ahrensburger Rathaus tun. Vazquez stammt aus Serbien, kam aber mit ihrer Familie bereits 1977 nach Deutschland.

Ganzheit

Mit der Malerei konnte sie schon immer viel anfangen, gewann mit
16 Jahren den Hauptpreis eines Kunstwettbewerbs der EU. Danach absolvierte Natalie-Valeria Vazquez zunächst eine Augenoptikerlehre in Trittau und arbeitete auch einige Zeit in dem Beruf, bevor sie sich voll der Kunst widmete.
Die 39-Jährige ist außerdem auch als Yoga-Trainerin tätig, an der Grundschule in Mollhagen lehrt sie Kunst.
Selbst das erste Motiv in ihrer künstlerischen Arbeit war ein Kreis. Für die Künstlerin sind das Zeichen von Vollkommenheit und Ganzheit – und nicht ohne autobiografische Bezüge.

Gemalte Lebensabschnitte

„Es sind gewissermaßen gemalte Lebensabschnitte, aber natürlich weiß nur ich, welche es genau sind“, erzählt sie lachend. Als Vorbilder zählt sie Frida Kahlo, Mark Rothko und den Ahrensburger Jonathan Meese auf. „Seine Ideen wirken sehr inspirierend auf mich, ich fühle eine große Übereinstimmung“, sagt sie.
Die Ausstellung „Jetzt gehts rund“ von Natalie-Valeria Vazquez im Rathaus Ahrensburg ist montags bis donnerstags von
8 bis 18 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. (cy)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige