Azubis in Ahrensburg gesucht

Anzeige
Veranstalten eine Ausbildungsmesse am Heimgarten: Burkhard Pollak(v.l.), Jens Bojens, Gerd Burmeister, Dennis Hauke und Thomas Gehrke Foto: fnf

30 Arbeitgeber suchen neue Lehrlinge bei Messe an der Schule

Ahrensburg Direkt in der Schule nach einem Ausbildungsplatz suchen: Diese Möglichkeit haben Schüler bei der zweiten Ahrensburger Berufsinformationsmesse im Schulzentrum am Heimgarten. Über 30 regionale Unternehmen und Betriebe präsentieren ihre Ausbildungsberufe und die aktuellen Angebote für freie Ausbildungsplätze. Das Spektrum geht über die Bereiche Handwerk, Dienstleistung bis hin zu Produktion und Handel. „Wir bringen nicht nur unsere Schüler als qualifizierte Bewerber mit den örtlichen Betrieben zusammen, sondern bieten allen Jugendlichen die Möglichkeit, sich vor Ort zu informieren”, sagt Gerd Bur-meister, Schulleiter des Eric-Kandel-Gymnasiums. Zu den Ausstellern gehören dieses Jahr neben AOK NordWest unter anderem Aldi, Esylux, die Polizei Schleswig-Holstein, Lidl, Walter Wesemeyer, EAE Engeneering und der Farbenhersteller Brillux. (wb)

Zweite Berufsinformationsmesse, Mittwoch, 9. November, 9.30 bis 15 Uhr, Schulzentrum Heimgarten, Reedenbüttler Redder 4-10
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige