Bestnoten für Schulkleidung

Anzeige
Hendrik (v.l.), Anna und Elias sowie Lehrerin Nadja Liebers freuen sich über das große Interesse an der Schulkleidung Foto: bm

Auf der Hahnheideschule in Trittau gibt es jetzt den uniformen Look

Von Birgit Maurer
Trittau. Die neue Schulkleidung der Hahnheideschule stärkt das Gemeinschafsgefühl. Davon sind Elias Geercken (11), Hendrik Laur (15) und Anna Thomae (16) überzeugt. „In meiner Klasse haben täglich mehrere Schüler die Shirts an, weil alle so begeistert sind“, erzählt Elias. Die drei engagieren sich als Klassensprecher in der Schülervertretung, die mit der Vorsitzenden Janin Gustävel die Aktion ins Leben gerufen hat.
„Wir wurden oft angesprochen, dass sich die Schüler Schulkleidung wünschen, weil sie die Zusammengehörigkeit zeigt“, berichtet Hendrik. Eine Arbeitsgemeinschaft der Schülervertretung befasste sich mit Design und Logo, Farben und Druck, bis endlich die passende Druckerei gefunden war. Nun gibt es verschiedene Sweatshirts und Jacken, T-Shirts, Girlieshirts und Taschen, in blau, grün und rot. Alle Kleidungsstücke sind mit der Eule, dem Schullogo versehen.
Rund 200 Teile wurden zunächst bestellt, wegen der hohen Nachfrage weiterte 60 geordert. Insgesamt wurden so etwa 4000 Euro umgesetzt. „Das war ein Haufen Arbeit, die Bestellzettel zu verteilen, wieder einzusammeln, zu sortieren, das Geld einzusammeln und die Shirts zu verteilen“, sagen die drei Schüler, die viel Unterstützung durch Freunde und Vertrauenslehrerin Nadja Liebers erfuhren, die das Projekt begleitete. Beim Tag der offenen Tür stieß die Kleidung auch schon auf große Begeisterung bei den künftigen Fünftklässlern. Einige kleideten sich schon mal ein. Eine Tragepflicht besteht in der Schule nicht, aber da es ein Wunsch der Schüler war, ist das auch nicht nötig. „Ich bin seit drei Jahren an der Schule und habe Mobbing wegen fehlender Markenkleidung noch nicht erlebt“, sagt die Sport- und Biologielehrerin Liebers.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige