Ein Talent im Wrestling

Anzeige
Weltmeister Karsten Kretschmer betreut das Wrestler-Talent Fabian Neitzel aus AmmersbekFoto: wb

Fabian Neitzel aus Ammersbek träumt von Profi-Karriere

Ammersbek. Er ist erst 15 Jahre alt, doch er hat ein großes Ziel: Fabian Neitzel aus Ammersbek möchte ein erfolgreicher Wrestler werden. „Er hat das Zeug dazu“, sagt sein Trainer und Manager Karsten Kretschmer, der amtierende Weltmeister im Schwergewicht. Der 38-jährige Champion ist Inhaber der Kampfsportschule in Wandsbek, in der er mehrmals im Jahr sportlich hochwertige Events veranstaltet. Zuletzt am vergangenen Sonnabend beim Turnier „König der Kolosse“. An dem Abend wollte eigentlich auch Fabian Neitzel in den Ring steigen, doch sein Trainer möchte den 1,96 Meter großen und 95 Kilo schweren Nachwuchs-Wrestler vorsichtig aufbauen. Deshalb riet Kretschmer ihm nach seiner K.o.-Niederlage im ersten Profikampf Anfang April gegen Veit Müller davon ab, so schnell schon wieder in den Ring zu steigen. „Er hätte es gerne getan, aber ich habe das abgeblockt“, sagt Kretschmer. „Ich trage die Verantwortung für ihn.“
Es war die richtige Entscheidung, denn Müller, gegen den er im Frühjahr verloren hatte, stand am Sonnabend in einem Rahmenkampf zu „König der Kolosse“ gegen den erfahrenen Wrestler Apu Singh auf verlorenem Posten. Das hätte Fabian, der unter dem Kampfnamen Vincent Heisenberg antritt, leicht auch passieren können. Fabian Neitzel trainiert zweimal in der Woche unter der Anleitung des weltbesten Wrestlers aus Hamburg für die weltweit verbreiteten Schaukampf-Sportart, in der Top-Profis Millionen verdienen können. Bei der Weihnachtsfeier der Wrestler aus dem Nordisch Fight Club von Karsten Kretschmer am 18. Januar soll auch über die sportliche Zukunft des Youngsters gesprochen werden. Vielleicht bestreitet Fabian ja beim nächsten Event am 14. Februar in Wandsbek seinen zweiten Profikampf. (jae)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige