Frauen aufs Rad

Anzeige
Sie laden zur Radtour ein: Das Frauentreff-Orgateam v.l. Claudia Faustmann, Gleichstellungsbeauftragte Inge Diekmann, Tatjana Lausch, Helga Struwe (Op’n Drahtesel), Marion Kammin, Karin Roloff Foto: Maurer

Claudia Faustmann und ihr Team laden zu einer Tour in die Umgebung ein

Trittau. Zu „schönen Schlenkern“ lädt das Frauenorganisationsteam um Claudia Faustmann, das auch den alljährlichen Frauenflohmarkt veranstaltet, ein. Der Erlös des Flohmarktes wurde in einen neuen Frauentreff investiert, der schon einen Vortrag und einen Malkurs angeboten hat.
Dritte Aktion ist jetzt die Fahrradtour mit Helga Struwe, die beruflich Radtouren plant und durchführt. „Wir haben eine so schöne Umgebung hier. Wir fahren durch den Wald, über Höfe und durch Nachbardörfer“, verrät die Fachfrau, aber die genaue Tour soll eine Überraschung für die Teilnehmerinnen bleiben.
Wer an der Frauen-Fahrradtour am Donnerstag, 23. August, teilnehmen möchte, sollte mit einem fahrtüchtigen Rad um 18.15 Uhr vor dem Campehaus sein.
Die Tour ist für etwa zweieinhalb Stunden geplant und geht über 30 Kilometer. Anschließend ist Zeit zum Ausklang und Klönen in den Räumen der Gleichstellungsbeauftragten Inge Diekmann eingeplant. Wer mitmachen, aber sein Rad nicht bis Trittau transportieren möchte, hat bei rechtzeitiger Anmeldung auch die Möglichkeit, ein Rad zu mieten.
Wer sich auch im Winter fit halten möchte, kann bei Helga Struwe auch Indoor Cycling mitmachen, das sie ab Herbst in einigen Fitnessstudios auch für die ältere Generation anbieten wird. (bm)

Anmeldungen für die Fahrradtour unter Tel.: 04154/85655 oder 0160/06005263.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige