HVR-Vorstand wieder gewählt

Anzeige
Reinfeld Die Jahreshauptversammlung des Handelsvereins Reinfeld (HVR) stand unter dem Zeichen des 85. Geburtstages des Vereins.
Der Vorstand hatte die ehemaligen Vorsitzenden eingeladen, um sich bei ihnen für ihren Einsatz zu bedanken. Die Vorsitzenden waren von 1962 bis 1972 Herbert Michaels, 1972 bis 1982 Karl Heinz Sarp, von 1982 bis 1983 Ursula Viehmann, von 1983 bis 1993 Manfried von Lemm, von 1993 bis 1995 Wolfgang Lehwald, von 1995 bis 2003 Rolf Käselau, von 2003 bis 2008 Bernd Seiler. Seit 2008 leitet Jürgen Rabeneck den HVR.Doch vorher hatte Bürgervorsteher Hans Peter Lippardt das Wort, der den Mitgliedern die Vorschläge für die Innenstadtsanierung vorstellte. Nach den Berichten und der Entlastung des Vorstandes wurden Ricarda Kurth als zweite Vorsitzende, Svenja Bartheidel als Kassenwartin, Ewald Eden als Sprecher des Handels und Thomas Eissing als Sprecher des Handwerks einstimmig wieder gewählt. Ebenfalls einstimmig wurden Gabi Eissing und Angela Klingbiel zu Kassenprüferinnen gewählt. Der 85.Geburtstag soll am Sonntag, 12. August, mit Flohmarkt und Familienfest mit allen Reinfeldern gefeiert werden. Als nächster Termin stehen der Familien-Flohmarkt und die Beteiligung an der Reinfelder Kulturnacht am Sonnabend, 9. Juni, auf dem Plan. Mehr über die Aktivitäten des HVR gibt es unter www.hvr-reinfeld.de. (rh)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige