Mit der Museumscard auf Entdeckungstour

Anzeige
Auch das Stormarnsche Dorfmuseum in Hoisdorf ist bei der kostenlosen Museumscard dabei. Foto: bm

Kostenfreier Besuch zahlreicher Häuser für Jugendliche unter 18 Jahren

Hoisdorf. Mehr als 50 Museen in Schleswig-Holstein laden jugendliche Besucher bis zum
18. Lebensjahr zu einem kostenlosen Besuch ihrer Häuser ein.
Mit der MuseumsCard 2012 können sie sich in der Zeit vom
15. Juni bis zum 4. November eine Fülle von interessanten Ausstellungen aus den verschiedensten Bereichen der Natur, Technik, Geschichte und Kunst im ganzen Bundesland ansehen.
Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch des wundervollen St. Annen Museums in Lübeck, der lebendigen Kunsthalle in Kiel, des neugestalteten Flensburger Museumsberges oder des Wikinger Museums in Haithabu bei Schleswig? Um in diese Orte zu gelangen, sollte man sich Donnerstag, den 11. Oktober, vormerken. An diesem Tag hat man mit der MuseumsCard 2012 sogar freie Fahrt in allen Bussen und Bahnen des Nahverkehrs in Schleswig-Holstein. Wie wäre es mit einer Klassenfahrt an diesem Tag? Aber warum in die Ferne schweifen? Auch das Heimatmuseum Bad Oldesloe mit seiner neuen und sehr anschaulichen Darstellung unserer vorgeschichtlichen Vergangenheit und das Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein in Norderstedt freuen sich auf den Besuch der jungen, wissbegierigen Besucher. Natürlich ist auch das „Stormarnsches Dorfmuseum“ in Hoisdorf mit seiner umfangreichen volkskundlichen Sammlung dabei.
Die „MuseumsCard 2012“ erhält man in den beteiligten Museen und bei allen Sparkassen des Landes. Mehr online unter
www.meine-museumscard.de. (bm)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige