Netzwerk fördert Musik-Bildung

Anzeige
Die ersten Mitglieder des neuen Netzwerkes haben sich schon mal zu einer Probe getroffenFoto: cs
Bargteheide. In Zukunft hat die Stadt eigene Stadtmusikanten. Es sind nicht Hund, Katze, Esel oder Hahn wie bei den Bremer Stadtmusikanten sondern engagierte Bürger, die Jungen und Mädchen im Alter zwischen drei und zehn Jahren den Zugang zur Musik ermöglichen wollen.
Ziel der Initiative „Bargteheider Stadtmusikanten“ ist die lückenlose Vernetzung aller musikalischen Einrichtungen. Mit dabei sind neben der Stadt, die Grundschulen, die evangelischen Kitas und die evangelische Kirchengemeinde. Auch das Musische Forum und das Kinderhaus „Blauer Elefant“ machen mit. Initiiert hat diesen Zusammenschluss Hella Lorberg. Sie wolle damit Kindern, aller gesellschaftlicher Schichten, einen frühen Zugang zur musikalischen Bildung ermöglichen, sagt sie.
Unterstützung bekommt sie von dem bundesweiten Programm „Anschwung für frühe Chancen“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Die erste Anschubfinanzierung von 500 Euro übernahmen die Rotarier. Bürgermeister Dr. Henning Görtz hat den Kontakt vermittelt. Neben der gemeinsamen Planung und Abstimmung der musikalischen Früherziehung sollen in Zukunft auch gruppenübergreifende Kinderkonzerte stattfinden. Auch der Austausch von Instrumenten ist möglich.
„Im Fundus der evangelischen Kirchengemeinde befinden sich zahlreiche Ukulelen, die sonst selten vorhanden sind“, sagt Pastor Jan Roßmanek. Ebenso sei eine Vermittlung von Lehrkräften in verschiedene Institutionen möglich. Bürgermeister Henning Görtz sieht in der Initiative einen weiteren Vorteil. „Durch die Ganztagsschulen haben die Kinder oft weniger Zeit, für außerschulische Aktivitäten wie die musikalische Bildung. Dies in die Betreuungszeit der Schulen zu legen, wäre ein guter Ansatz.“ Die Finanzierung dieses Projekts ist im Wesentlichen auf Spenden angewiesen. (cs)

Wer mag, kann helfen unter: Stadt Bargteheide, Zweck „Bargteheider Stadtmusikanten“, IBAN: DE592306212400000002272, BIC: GENODEF1BAR
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige