Reitställe laden ein

Anzeige
Nachwuchs gesucht: Mit diesem Plakat wirbt die Reiterliche Vereinigung für den Tag der offenen Stalltür Foto: wb

Großes Aktionsprogramm im Kreis Stormarn am Sonntag

Tangstedt Der Pferdesportverband Schleswig-Holstein lädt zum „Tag der offenen Stalltür“ ein, und natürlich machen auch Vereine und Pferdebetriebe aus dem Kreis Stormarn mit. Unter dem Motto „Komm zum Pferd“ öffnen der Reiterverein Tangstedt e. V., die Pferdegemeinschaft Hamwarde und der Reiterhof Equi Fitness in Großensee am Sonntag.
18. Mai, ihre Tore. Wer einmal Stallluft schnuppern und herausfinden möchte, was die Faszination Pferd ausmacht, ist willkommen.
Auf junge und ältere Pferdefreunde warten Reiterspiele, Voltigieren, Kutschfahrten, bunte Showprogramme, Hofbesichtigungen, Fachvorträge, Gegrilltes und Gekühltes zur Stärkung und viele Erlebnisse rund ums Pferd und Pony. Jeder Hof und Verein hat sein eigenes Programm zusammengestellt, um den Besuchern zu zeigen, was Pferdefreunde dort erleben können.
Die Idee der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), den bundesweiten Tag der offenen Stalltür nicht immer nur im Herbst zu veranstalten, sondern schon im Frühjahr, wurde gut angenommen. Mehr als 30 Vereine aus Schleswig-Holstein, darunter regelmäßig auch welche aus dem Kreis Stormarn, sind Jahr für Jahr dabei. Ihre Devise: „Bei uns stehen die Pferde im Mittelpunkt“. (jae)
u Tag der offenen Tür, Pferdeställe haben ab 10 Uhr geöffnet, Adressen: Tangstedter Reiterverein: „Lindenhof“, Familie Pieper, Pferdegemeinschaft Hamwarde: Forstweg 31, Equi Fitness, Hamburger Straße 20, Großensee.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige