Take a shower mit Eugen Ruge

Anzeige
Gemeinsam mit Bürgermeister Henning Görtz haben die Organisatorinnen und Lesenden von Eugen Ruges Buch „In den Zeiten des abnehmenden Lichts“ eine Dusche genommen. Foto: cs

Bargteheider Sprachdusche wurde neu besprochen

Bargteheide. „Es ist ein einzigartiges literarisches Medium, und wir sind froh darüber, es nutzen dürfen“, freuten sich die Organisatoren Hanneliese Ettrich und Ute Sauerwein-Weber, als sie die Neubesprechung der Sprachdusche am Bargteheider Dorfbrunnen vorstellten.
Im Rahmen des Projektes „Stormarn liest ein Buch“ ist man auch in Bargteheide auf ganz besondere Weise aktiv und kreativ. Zu hören sind ab sofort Textpassagen aus dem Roman von Eugen Ruge „In den Zeiten des abnehmenden Lichts“.
Bereits seit 2008 hat die Sprachdusche ihren festen Platz und eine immer wiederkehrende Fangemeinde. Bislang drehten sich alle Texte rund um das Thema Wasser. Zum ersten Mal seit Aufstellung der Sprachdusche, wurden nun die Texte geändert. Volkshochschullehrerin Hanneliese Ettrich und Jugendbildungsreferentin Ute Sauerwein-Weber konnten sieben Bargteheider Bürger als Lesende für das Projekt gewinnen.
Die Textauswahl ergab sich durch die im Roman verwendeten sieben Erzählperspektiven. Jedem Textteil ist eine literarische Person und die Jahreszahl vorweg gestellt. Welche Textstelle beim Abhören gerade gelesen wird, ist dem Zufall überlassen. Im Schnitt sind die zu hörenden Fragmente zwischen drei und fünf Minuten lang.
Auch wer das Buch nicht kennt, wird Freude an den Texten haben und etwas mitnehmen, da sind sich die Initiatorinnen und Lesenden einig.
Zu hören sind die Stimmen von Klaus Andresen als Romanfigur Wilhelm, Burkhard von Hennings als Kurt, Heidi Salaveria als Nadjeshda Iwanowna, Marek Kröger als Markus, Gertrud Barsch als Charlotte, Dietrich von Horn als Alexander und Nora Weber als Irina. (cs)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige