Alsterdorf: Menschen

1 Bild

Kai Debus, CDU Hamburg: "Unser Wahlkampf läuft auf Hochtouren" 1

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 23.08.2017

Hamburg: Hamburg-Nord |     Kaum war die heiße Wahlkampfphase eingeläutet, schon lief der Wahlkampf der CDU im Wahlkreis Hamburg-Nord/Alstertal mit dem Direktkandidaten Christoph Ploß auf Hochtouren.   Allein der CDU Ortsverband Hamburg-Alsterdorf hat seither zwei Infostände, drei Tür-zu-Tür-Aktionen zusammen mit Christoph Ploß sowie drei Hausverteilungen durchgeführt.   "Und viele weitere Aktionen werden noch folgen: So sind für die...

1 Bild

Kai Debus (CDU Hamburg)

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 23.08.2017

Hamburg: Groß Borstel | Schnappschuss

1 Bild

Hamburgs BTW-Spitzenkandidatin Katja Suding, MdHB talkt mit Nord-Wahlkreiskandidat Robert Bläsing und dem Berliner FDP-Fraktionsvorsitzenden Sebastian Czaja in Alsterdorf

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Alsterdorf | am 17.08.2017

PRESSEMITTEILUNG DER FDP-HAMBURG-NORD Die Sommerferien nähern sich allmählich dem Ende und die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes steht an. Vor diesem Hintergrund möchten Hamburgs Freie Demokraten ihre Kandidaten und ihr Wahlprogramm zum Urnengang am 24. September 2017 auch vor Ort vorstellen. Von Bildung über Digitalisierung bis hin zu Fragen der Wirtschaft bieten die Liberalen ein umfangreiches Programm, das die...

1 Bild

Ein personeller Rückschlag für die CDU Hamburg

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 26.06.2017

Hamburg: Hamburg-Nord | In der CDU-Bürgerschaftsfraktion hinterlässt Karin Prien eine große Lücke, die kaum zu füllen sein wird. Sie ist nicht nur stellvertretende Fraktionschefin, schulpolitische Sprecherin und zuständig für den Bereich Flüchtlinge und Integration. Karin Prien war auch bis zuletzt das Gesicht der CDU-Fraktion, weil sie wichtige Themen wie Flüchtlings- und Bildungspolitik ebenso aktiv wie medienwirksam mit fundierten Inhalten...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Talk zum Verkehr mit Dr. Wieland Schinnenburg (FDP): „Tempo 30 überall und sonstiger Unsinn"

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Alsterdorf | am 16.06.2017

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Diskutieren Sie mit! Über die Verkehrspolitik spricht Dr. Wieland Schinnenburg, MdHB und Vizepräsident der Hamburgischen Bürgerschaft sowie verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion sowie Landeslistenkandidat der FDP Hamburg auf Platz 2. Moderation: Ralf Lindenberg, Bezirksabgeordneter am Donnerstag, 13.Juli 2017 um 19 Uhr im Restaurant FuLu, Alsterdorfer Str. 262, 22297...

1 Bild

Wir gehen online und zwar mit "Wir versilbern das Netz" am 11. April 2017: Sind Sie dabei?

Hamburg: St. Mariengemeinde | Ein vernetztes Leben jenseits der 65? Ja! Das kann ich nicht? Stimmt nicht! Dagmar Hirche bringt Ihnen Schritt für Schritt das World Wide Web näher. Apps, Google & Co können so hilfreich sein und den Alltag erleichtern. Rufen Sie uns an, informieren sie sich und melden Sie sich an: 040-500 53 111! Wir freuen uns auf Sie!

1 Bild

20.000 Euro für Jugendliche in Hamburg-Nord: Ferienfreizeit 2017 gesichert

Alexander Kleinow
Alexander Kleinow | Alsterdorf | am 22.02.2017

Die Bezirksversammlung hat im Februar 2017 erneut die Vergabe von Gelder für Ferienfreizeiten, Wochenend- und Kurzzeitreisen beschlossen. Insgesamt 20.000 Euro können so auf Einrichtungen und Träger im Bezirk Hamburg-Nord verteilt werden. Beantrsgt hatten die SPD und GRÜNE im Bezirk. Die Gelder aus Mitteln der Bezirksversammlung sind bereits über etliche Jahre zur Unterstützung von Freizeiten an Kinder und Jugendliche in...

2 Bilder

„Ach, Groß Borstel hat eine Freiwillige Feuerwehr?“

Oliver El
Oliver El | Groß Borstel | am 16.02.2017

Für jeden Hamburger ist es klar: In großer Not wählt er die 112 und innerhalb kürzester Zeit kommt Hilfe. Bei jedem Wetter. Tag und Nacht. 365 Tage im Jahr. Ohne Unterschied. Ist doch selbstverständlich, oder? Nein, ganz so selbstverständlich ist das nicht. Aber es funktioniert gut, weil die Feuerwehr Hamburg aus 22 Wachen der Berufsfeuerwehr und 86 Wachen der Freiwilligen Feuerwehr besteht, die je nach Einsatzart...

Behalten Sie den Überblick beim Pflegestärkungsgesetz II!

Hamburg: Tagewerk alsterdorf | Was ist neu? Was hat sich geändert? Was bedeutet das für mich? Information, Beratung und Antworten auf Ihre Fragen zum Pflegestärkungsgesetz am Donnerstag, den 12. Januar um 17 Uhr im Tagewerk alsterdorf im Ratsmühlendamm 9. Anmeldung und Fragen unter: 040- 50 05 31 11 oder brahms@hamburgische-bruecke.de Der Pflegedienst Fuhlsbüttel-Langenhorn und der Pflegestützpunkt Hamburg-Nord freuen sich auf Sie!

1 Bild

Bürgersprechstunde mit Kai Debus (CDU)

Kai Debus
Kai Debus | Eppendorf | am 14.11.2016

Hamburg: CDU-Fraktionsbüro | Am Dienstag, den 13. Dezember 2016 findet von 17.00 - 17.45 Uhr die nächste Bürgersprechstunde mit Kai Debus, Abgeordneter der CDU-Bezirksfraktion Hamburg-Nord und Sprecher im Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit, im CDU-Fraktionsbüro, Lokstedter Weg 24, 20251 Hamburg, statt.

1 Bild

Himmel

Gisela Schäfer
Gisela Schäfer | Alsterdorf | am 09.10.2016

Schnappschuss

Vortrag "Menschen mit Demenz besser verstehen"

Hamburg: Kirchengemeinde St. Marien | Der Umgang mit Menschen mit Demenz stellt häufig eine Herausforderung dar: Für Angehörige, für "helfende Hände", für den gesamten Umkreis des /der Betroffenen. Wie reagiert man? Was kann man tun? Was sollte man nicht tun? Hintergrundwissen und ein Perspektivenwechsel helfen meist, um Unverständliches verständlich zu machen. Lassen Sie sich von unserer Referentin Anna Hassel informieren und beraten - nehmen Sie Fachwissen und...

1 Bild

Informationsveranstaltung „Das kluge Testament“

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Winterhude | am 16.08.2016

Hamburg: St. Nicolaus Kirche | Geht es um die Abfassung eines Testaments, so stellen sich häufig viele Fragen. Brauche ich überhaupt ein Testament? Was ist der Unterschied zwischen Erbe und Vermächtnis? Wie gestalte ich ein gemeinsames Testament und für wen kommt es in Frage? Wie kann ich mit meinem Nachlass eine gute Sache fördern? Wolfgang Roth, Fachanwalt für Erbrecht und geprüfter Testamentsvollstrecker, wird Ihnen auf unserer kostenlosen...

2 Bilder

„Den eigenen Weg finden“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 29.06.2016

Neues Beratungsangebot für „Trans-Menschen“

1 Bild

Biker spenden Blut

Anke Boll
Anke Boll | Eppendorf | am 29.06.2016

Hamburg: UKE Blutspendedienst | Blut spenden und Gutes tun – das ist auch das Motto des 2. Bikers Blood for Help-Tages im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Am Sonntag, 17. Juli laden die Alster Cruiser und Schirmherr Kalle Haverland alle Biker, Motorradfreunde, Blutspender und alle, die es noch werden wollen, ein, ihr Blut zu spenden und mit uns zu feiern. Es soll ein Fest für Motorradbegeisterte und Blutspender werden, zu dem die Biker mit...

2 Bilder

Gelungene Integration

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.06.2016

Beim TSV Eppendorf / Groß Borstel 08 kicken minderjährige Flüchtlinge

2 Bilder

alt-Taste..? Kein Problem

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 15.06.2016

Langenhorner Verein schult Senioren im Umgang mit PC und Internet

1 Bild

Von Frauen für Frauen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.06.2016

Auf Wunsch anonym bleiben: BIFF berät bei Themen von A bis Z

1 Bild

Hamburger Wanderfreunde entdecken den grünen Osten

Uwe Schulze
Uwe Schulze | St. Georg | am 21.03.2016

Hamburg: Hamburg Hauptbahnhof | Die Freizeitgruppe "jetztaberlos" lädt Wanderfreudige ein, die Natur rund um die ehemalige Zonengrenze zu erkunden. Besonders angetan hat uns die Strecke Schwanheide/ehemalige Zonengrenze/Büchen. Es geht durch urwüchsige Wäler, über weitläufige Heideflächen, auf der "Westseite" wieder durch Wälder und an der Stecknitz entlang nach Büchen. Dort wird eingekehrt und gemeinsam gen Hamburg gefahren. Kontakte knüpfen gehört...

Tischtennis-Platten abzugeben

Peter Mueckley
Peter Mueckley | Alsterdorf | am 05.02.2016

ich habe viele Jahre als Diakonie-Migrations-Sozialarbeiter gearbeitet, ich habe uneingeschränkten Zugriff auf die Tischtennis-Platten, ursprünglich von der Tischtennis-Abteilung des VfL Pinneberg bekommen, die tauschen oft, da für Turnierspiele neue Tisch sein müssen; ich nutzte die Platten in Halstenbek in der Erlöserkirche und Arche Noah-Kirche für Jugend- und Migrationsgruppen, die Gestelle mit Rollen erwiesen sich als...

Pfadfinder PBN ( Ohlsdorf )

Malte klebber
Malte klebber | Alsterdorf | am 20.11.2015

Hamburg: Ohlsdorf | Gesucht: Pfadfinder Interessiert Pfadfinder zu werden? Wir Pfadfinder haben Freude daran, wandern zu gehen, die Natur zu erforschen und spannende Abenteuer zu erleben. Wir treffen uns jede Woche zum Heimabend, spielen Spiele, singen Lieder und machen Sport spielen Karten und basteln . Außerdem gehen wir auf Fahrten, während denen wir wandern, zelten, kochen spielen und vieles mehr. Wir suchen Jungs zwischen 9...

1 Bild

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Flexibles Flimmern und die Hamburger Zonta-Clubs laden vom 23. bis 25. November ein zu Spenden-Kinoabenden ins UKE

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Eppendorf | am 17.11.2015

Hamburg: UKE Hamburg | Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November 2015 lädt das Flexible Flimmern in Kooperation mit den fünf Hamburger Zonta Clubs in einen Saal des Universitätsklinikums Eppendorf ein – das UKE ist eine Anlaufstelle von Gewaltopfern. Vom 23. bis 25. November 2015 wird an drei Abenden der Film „Die Frau des Polizisten“ gezeigt, der auf der 70. Venedig Biennale den Spezial Preis der Jury erhalten...

1 Bild

»Testament zugunsten von Angehörigen mit Behinderung« - Professioneller Vortrag und Beratung zur Gestaltung des letzten Willens 1

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Alsterdorf | am 14.09.2015

Die bestmögliche Versorgung der Familie und der Kinder über den eigenen Tod hinaus ist für viele ein wichtiges Anliegen. Für Eltern von Kindern mit Behinderung birgt die Gestaltung des Testaments einige Problematiken. Worauf ist bei der Gestaltung des Testaments zu achten, damit ein behindertes Kind im Erbfall abgesichert ist und der Zugriff des Sozialhilfeträgers auf das Erbe verhindert wird? Worauf ist beim Abfassen des...

2 Bilder

Musikalische Begegnung in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 15.07.2015

Alt und Jung bringen sich gegenseitig in Schwung. Musikprojekt wird fortgeführt

1 Bild

Grün für viel Geld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 07.07.2015

Bank spendet 19.000 Euro für Bäume im Stadtpark