Kai Debus, CDU Alsterdorf: Ehrung für Rolf Kruse

Anzeige
Im Rahmen der Weihnachtsfeier der CDU Alsterdorf wurde gestern Abend Rolf Kruse für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU vom OV-Vorsitzenden Kai Debus mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Der studierte Diplom-Volkswirt war unter anderem als Regierungsdirektor in der Wirtschaftsbehörde und von 1970 bis 1978 als Geschäftsführer der CDU-Fraktion tätig.

Rolf Kruse war von 1978 bis 2004 Mitglied der Hamburger Bürgerschaft und für seine Fraktion unter anderem im Ausschuss für Verfassung, Geschäftsordnung und Wahlprüfung. Außerdem war er von 1989 bis 1993 Vorsitzender der CDU-Fraktion, Vizepräsident der Bürgerschaft sowie Vorsitzender der Enquete-Kommission „Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern“. Er ist noch heute ein vielgefragter Experte für Verfassungsangelegenheiten seiner Partei.

Seit seinem Austritt aus der Landespolitik, engagiert er sich weiterhin im CDU Ortsverband Alsterdorf.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige