Nachrichten aus Barmbek

1 Bild

Mach Dich stark am 1. Mai!

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | vor 1 Tag

Hamburg: Fischmarkt/Halle | Gute und sichere Arbeit. Für junge Menschen, damit sie ihre Zukunft planen können. Für Ältere, auch am Ende ihres Berufslebens. Starke Betriebsräte und Gewerkschaften, die darauf achten, dass die Interessen der Beschäftigten nicht zu kurz kommen. Dafür lohnt es sich zu kämpfen – Gemeinsam! Für die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsplätzen. Für gebührenfreie Bildung, das Recht auf Qualifizierung – und mehr...

1 Bild

Rot-Grüne Initiative - Weichen bei der TU Hamburg auf Wachstum gestellt

Sven Tode
Sven Tode | Altstadt | vor 1 Tag

Hamburg: Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg | Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen unterstützen mit einem Antrag für die Bürgerschaftssitzung Ende Mai die Technische Universität Hamburg (TUHH) in ihrem Wachstumskurs.Neben neuen zukunftsorientierten Schwerpunkten, die das sehr gute Renommee der Hochschule weiter erhöhen, sollen insbesondere auch Kooperationen mit anderen Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen ausgebaut werden. Der Wissenschaftsrat, der...

1 Bild

Moorburg: Grüne schaden dem Wirtschaftsstandort Hamburg

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | vor 1 Tag

Anlässlich der Anordnung des Umweltsenators Jens Kerstan (Grüne), wonach das Kraftwerk Moorburg nur noch mit Kühlturm gekühlt werden darf, erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher und parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Kerstan sollte in der Gegenwart ankommen „Die Anordnung von Umweltsenator Jens Kerstan ist in ihrer Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Längst ist erwiesen, dass die Natur...

4 Bilder

Hamburg und das Wetter: „Liebe, liebe Sonne….

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

… komm ein bisschen runter, lass den Regen oben, dann wollen wir dich loben.“ Ob das Kinderlied die Wetterlage am langen Maiwochenende verbessert, verraten wir zusammen mit unseren Ausgehtipps Von Natascha Gott Hamburg Am langen Maiwochenende geht es mit dem Wetter in Hamburg aufwärts, sagt Peter Schwarz, Meteorologe vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation in Hamburg (IWK). Für Radtouren, Spaziergänge und andere...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Neues Beratungsangebot für Augenpatienten im UKE

Melanie Wölwer
Melanie Wölwer | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) | Die Augenklinik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und der Blinden- und Sehbehindertenverein e.V. (BSVH) bieten ab Mai unter der Bezeichnung „Blickpunkt Auge“ eine neue Sprechstunde für Augenpatienten an. Bei „Blickpunkt Auge“ beraten Menschen mit Seheinschränkungen zweimal monatlich Ratsuchende zu nicht medizinischen Themen. Anlässlich des Starts von Blickpunkt Auge findet am Mittwoch, den 3. Mai 2017 um 14...

1 Bild

Neues Beratungsangebot für Augenpatienten im UKE

Melanie Wölwer
Melanie Wölwer | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) | Die Augenklinik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und der Blinden- und Sehbehindertenverein e.V. (BSVH) bieten ab Mai unter der Bezeichnung „Blickpunkt Auge“ eine neue Sprechstunde für Augenpatienten an. Bei „Blickpunkt Auge“ beraten Menschen mit Seheinschränkungen zweimal monatlich Ratsuchende zu nicht medizinischen Themen. Anlässlich des Starts von Blickpunkt Auge findet am Mittwoch, den 3. Mai 2017 um 14...

3 Bilder

Neubau zerstört Hamburger Geschichte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 3 Tagen

Hamburg: Große Burstah | Grabungen am Großen Burstah bringen „Neue Burg“ zutage. Grabungsstätte wird für neues Gebäude mit Tiefgarage geschlossen Von Christian Hanke Hamburg-City Kay-Peter Sukowa (47) ist zufrieden. Der Grabungsleiter und sein Team sind der Rekonstruktion der Neuen Burg wieder ein Stück näher gekommen. An der Ecke Großer Burstah/Hahntrapp, an der ein Haus abgerissen wurde, durften sie ein halbes Jahr lang im geschichtsträchtigen...

2 Bilder

100 Tage Elphi und kein Ende

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 3 Tagen

Hamburg: Platz der Deutschen Einheit 1 | Besucherströme reißen nicht ab: Der Vorverkauf für Tickets 2017 startet am 12. Juni, für Abonnenten sofort. Das hauseigene Konzertprogramm wird am 8. veröffentlicht HafenCity Die 100 Tage „Schonfrist“ für Hamburgs Wahrzeichen sind um. Die Elbphilharmonie hat gezeigt, dass sie die in sie gesetzten Erwartungen mehr als erfüllt. Mit über 190 ausverkauften Konzerten, 250.000 Zuhörern und über 1,6 Millionen Plaza-Besuchern ist...

1 Bild

#nichtvergesser: Krisen vergessen heißt Menschen vergessen

Jessica Kellner
Jessica Kellner | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Haus der Philanthropie | Millionen Menschen weltweit leben in vergessenen humanitären Krisen. Es mangelt an politischer und medialer Aufmerksamkeit wie in Myanmar: Hier beherrscht der längste Bürgerkrieg der Welt seit 1948 das Leben der Menschen. Warum geraten Krisen in Vergessenheit? Welche Rolle spielen die Medien, und welche Arbeit leisten Hilfsorganisationen? Was ist zu tun, damit vergessene Krisen wieder wahrgenommen werden? Zu Gast sind...

1 Bild

Wo TV-Serien entstehen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 3 Tagen

Hamburg: Jenfelder Allee 80 | Führung durch das Studio Hamburg mit der Volkshochschule Tonndorf Seit 70 Jahren werden im Studio Hamburg Filme produziert. Das Unternehmen wurde 1947 in Hamburg durch Walter Koppel und Gyula Trebitsch gegründet, der Aufbau des Atelierbetriebs in Tonndorf begann 1948. Seitdem entstanden hier preisgekrönte Kinofilme und beliebte Serien wie der „Tatort“, „Das Traumschiff“, „Großstadtrevier“ und „Der Tatortreiniger“. Grund...

1 Bild

Hamburg schlägt Bremen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | vor 3 Tagen

Hamburg: Schöne Aussicht 39 | Wenn es auf dem Grün nicht klappt... Beim 10. Hanse Boat Race auf der Alster liegen die Hamburger klar vorn Hamburg-City Eine Woche nach dem aus Hamburger Sicht unrühmlichen Aufeinandertreffen von HSV und Werder Bremen gab es im Rudern ein weiteres Derby zwischen Bremen und Hamburg. Beim 10. Hanse Boat Race besiegte am Sonnabend im Herren-Achter das Team der Hamburg School of Business Administration (HSBA) die Jacobs...

3 Bilder

Farbenpracht und Kälteschauer im City-Park

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 3 Tagen

Hamburg: Planten un Blomen | Saisonstart in Hamburgs traditionsreichen Park Planten un Blomen trotz schlechtem Wetter – alles nur eine Frage der Einstellung Hamburg-City Die Japanischen Zierkirschen blühen, 5.000 neu gesetzte Tulpen und 3.000 Narzissen sind fast vollständig angetreten und 3.500 Rosen entwickeln sich gut, wer genau hinschaut, sieht schon kleine Knospen: Der Park ist bereit! Nur Petrus spielt bislang nicht mit. Das Wetter ist grau in...

2 Bilder

Auf Wohnungssuche in Nord, Barmbek oder Wandsbek 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Sechsköpfige Familie lebt seit zwölf Jahren auf 58 Quadratmetern. Verein „Basis & Woge“ bittet um Hilfe Von Klaus Schlichtmann Dulsberg Im engen Kinderzimmer der kleinen Erdgeschosswohnung stapeln sich die Matratzen. „Wir haben nur ein Etagenbett für die Kinder, zwei müssen deshalb auf dem Boden schlafen“, erklärt Aladija Bitou (44), die Mutter. Mit ihren fünf Kindern zwischen vier und 15 Jahren lebt die Witwe seit knapp...

1 Bild

Klönabend in Bramfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 4 Tagen

Hamburg: Ellernreihe 88 | Der Bürgerverein lädt regelmäßig interessante Persönlichkeiten zum Gespräch. Der nächste Termin ist im Juni Bramfeld Auf Einladung des Bürgervereins Bramfeld gastierte der CDU-Landesvorsitzende Roland Heintze kürzlich im Vereinslokal des Bramfelder SV. Zwei Stunden lang hatten die rund 50 anwesenden Mitglieder die Möglichkeit, ihre Fragen an Heintze los zu werden. Leidenschaftlich diskutiert wurden dabei unter anderem über...

1 Bild

Start frei für den 32. Wandselauf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 4 Tagen

Hamburg: Rahlstedter Bahnhofstr. | „Auf die Plätze, fertig, los!“ heißt es wieder am 7. Mai. Meldeschluss ist der 2. Mai Wandsbek Am 7. Mai veranstaltet der Altrahlstedter MTV den beliebten Rahlstedter Wandselauf. Der Anmeldungs-Countdown läuft: Meldeschluss ist am 2. Mai. Es ist die 32. Auflage dieser beliebten Veranstaltung. Und warum etwas ändern wollen, was sich bewährt hat. Daher werden wieder Strecken von 1,2 bis 15 Kilometern Länge angeboten. Start...