Nachrichten aus Barmbek

1 Bild

Die 24-Stunden von Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 20 Stunden, 20 Minuten

Hamburg: Shanghaiallee 7 | Am 25. März heißt es: Start frei zum Autorennen im Museum in der HafenCity Hamburg Von Stefanie Hörmann HafenCity Das ist etwas für Männer, egal, ob sie 12 Jahre, 20 Jahre oder 60 Jahre alt sind. Die „24 Stunden Hamburg“ der RCCO sind ein Rennen, das kaum jemanden kalt lässt, der gern schnelle Autos mag und vielleicht auch ein wenig Benzin im Blut hat. Aber die Zuschauer müssen sich hier nicht an irgendwelche Rennstrecken...

5 Bilder

Frühlingsgefühle an den eigenen vier Wänden

Marion Schneider
Marion Schneider | Barmbek | vor 20 Stunden, 52 Minuten

Frühlingsgefühle daheim Das Frühjahr steht an und viele Leute beginnen mit dem Frühjahrsputz. Dabei kommen meist die ersten Ideen für Renovierungen und Neugestaltungen in den frisch hergerichteten Räumlichkeiten. Eine neue Wandfarbe, ein paar neue Bilder oder neue Pflanzen. Mitunter findet man dann doch nicht die passenden Motive und Pflanzen sind darüber hinaus immer etwas pflegeintensiver. Schließlich sollen die bunten...

1 Bild

Todesdrama von Jenfeld aufgeklärt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 21 Stunden, 9 Minuten

Zweiter Einbrecher zu Gefängnisstrafe verurteilt Jenfeld Der dramatische Einbruch mit Todesfolge, der sich am 23. Juni 2015 in einem Einfamilienhaus an der Jenfelder Allee abspielte, ist jetzt vollständig aufgeklärt. Damals wurden der 63-jährige Hauseigentümer Dieter B., und sein 92-jähriger Vater gegen 22.15 Uhr von zwei brutalen Einbrechern aufgesucht. Die Einbrecher wollten eine große Menge Bargeld und eine teure...

1 Bild

Verlosung: Vier Gutscheinpakete für den perfekten Dom-Tag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 21 Stunden, 37 Minuten

Hamburg: Heiligengeistfeld | Das Hamburger Wochenblatt verlost vier Gutscheinpakete im Wert von je 200 Euro. Dom-Premieren "The King" und "Devil Rock" sorgen für Nervenkitzel Von Marco Dittmer Hamburg 109 Tage mussten Hamburger warten. Am Freitag, 15 Uhr, geht es endlich wieder los, in Hamburg startet die Volksfest-Saison mit dem Hamburger Dom. Und das Wetter scheint mitzuspielen. Die Veranstalter sprechen schon am Mittwoch von einem traumhaften...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Startschuss für Halbmarathon in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 22 Stunden, 32 Minuten

Hamburg: Ölmühlenweg 4 | Nachmeldungen noch möglich. TSV Wandsetal hofft auf Läufer aus vielen Stadtteilen am 26. März Von Thomas Hoyer Wandsbek Rund 500 Läuferinnen und Läufer erwartet der TSV Wandsetal zu seiner diesjährigen Wandsetaler Runde am 26. März. Start und Ziel ist der Edeka Parkplatz vor dem Gebäude Ölmühlenweg 4. Ausgeschrieben sind folgende Läufe auf den Park- und Waldwegen durch das schöne Wandsetal, wobei die 5, 10 Kilometer und...

2 Bilder

Singletreff wird zehn Jahre alt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 22 Stunden, 59 Minuten

Hamburg: Hansaplatz 10 | Der Treff „Lange Aktiv bleiben“ in St. Georg lädt alle Hamburger Singles über 60 Jahre zu gemeinsamen Aktivitäten ein Von Karen Grell St. Georg Der Stadtteil St. Georg ist ein Viertel voll von Kontrasten. Was das Leben bunter macht, vertreibt dann oft auch die Einsamkeit, denn hier im Quartier kennen sich die Nachbarn und manche bezeichnen es als ein „kleines Dorf“. Wo viel los ist, sind deshalb auch die Senioren in...

2 Bilder

„Hamburg räumt auf“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | vor 23 Stunden, 10 Minuten

Hamburg: Mundsburger Damm 7 | Vom 24. März bis zum 2. April sind wieder alle Hamburger aufgerufen, die Arbeit der Stadtreinigung zu unterstützen und mit anzupacken Von Olaf Jenjahn Hamburg Alle Jahre wieder laden die Behörde für Umwelt und Energie sowie die Stadtreinigung Hamburg zum hanseatischen Frühjahrsputz ein. Die Aktion „Hamburg räumt auf“ wird in diesem Jahr zum 20. Mal stadtweit durchgeführt und auch in den Stadtteilen HafenCity, in St. Georg...

2 Bilder

Einkaufshelfer in Steilshoop gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 23 Stunden, 23 Minuten

Hamburg: Schreyerring 6 | Das ist aktive Nachbarschaftshilfe und Beistand im Alltag. Info-Stände am 30. März und 4. April vor Ort Von Waltraut Haas Steilshoop Sorgenfrei den Alltag bewältigen: Dazu zählt, dass jeder seine Einkäufe ohne Aufwand erledigen und sie gut nach Hause bringen kann. Damit das gelingt, werden Steilshooper gesucht, die regelmäßig eine Einkaufsbegleitung übernehmen. „Das ist kein Service, sondern eine reelle Art der...

1 Bild

Nach GNTM-Aus: Neele wird weitermachen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 23 Stunden, 34 Minuten

Die 20-jährige Barmbekerin gibt ihre Modelträume nicht auf Von Thomas Oldach Barmbek Der Traum vom Titel ist geplatzt. Statt eines Fotos als Symbol für den Einstieg in die nächste Runde hat Neele Bronst nur ein Flugticket in die Heimat bekommen. In einem Wrestling-Ring in Las Vegas war in der sechsten Folge von „Germany’s next Topmodel“ (GNTM) Endstation für die sympathische 20-Jährige aus Barmbek. Doch mit Platz 16...

1 Bild

Komödie „Der eingebildete Kranke“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 23 Stunden, 43 Minuten

Hamburg: Am Damm 47 | Amateurtheatertruppe Egozentriker spielt den berühmtesten Klassiker von Molière Von Ruth Heume Bramfeld Die Egozentriker, Bramfelds älteste Amateurtheatertruppe, haben sich dieses Mal einen Klassiker vorgenommen: Auf dem Spielplan steht die Komödie „Der eingebildete Kranke“ von Molière. Warum sich die Theatergruppe ausgerechnet dieses Stück ausgesucht hat, liegt auf der Hand. Denn Argan, die Hauptfigur, ist ein...

1 Bild

Plattdüütsch Namiddag im Barmbek Basch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 23 Stunden, 48 Minuten

Hamburg: Bascherie, Barmbek Basch, Wohldorfer Straße 30 | Unter dem Motto „Leven un Lüüd – güstern un hüüt“ laden Bolko Bullerdiek und Volkert Ipsen ein Barmbek Es wird plattdüütsch gesnackt und gesungen im Barmbek Basch am kommenden Sonnabend: Unter dem Motto „Leven un Lüüd – güstern un hüüt“ laden der Schriftsteller Bolko Bullerdiek und der Liedermacher und Dichter Volkert Ipsen zu einem plattdeutschen Nachmittag ein. Bullerdiek, der bereits zahlreiche Bücher mit plattdeutschen...

1 Bild

Stadtteilschule Barmbek erhält Deutschen Klimapreis für Solarlampenbau

Stadtteilschule Barmbek
Stadtteilschule Barmbek | Dulsberg | vor 23 Stunden, 55 Minuten

Hamburg: Stadtteilschule Barmbek | Mehr als 140 Schulen hatten sich beworben, 20 haben es in die Endrunde geschafft. Darunter die Stadtteilschule Barmbek, die für ihr Nachhaltigkeitsprojekt "Grünes Licht für Togo" einen Annerkennungspreis der Allianz Umweltstiftung mit einem Preisgeld von 1000 Euro erhält. Seit 2009 verleiht die Allianz Umweltstiftung den Deutschen Klimapreis. Sie will damit aktive Umweltprojekt an Schulen auszeichnen und so zu nachhaltigem...

2 Bilder

Großer Frühjahrsputz in der Fuhle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 23 Stunden, 57 Minuten

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 110 - 112 | Das neue Pflaster wird mit Hochdruck gereinigt. Am 2. April treffen sich Anwohner zum gemeinsamen Aufräumen Von Ruth Heume Barmbek Nach langer Planungszeit und fast zweieinhalbjähriger Bauzeit wurden die Arbeiten an der Fuhlsbüttler Straße im Januar dieses Jahres endlich abgeschlossen. Leider hat das neue sandbeige Pflaster in der Zwischenzeit schon arg gelitten. Als letzten Arbeitsschritt hat der Landesbetrieb Straßen,...

1 Bild

Thor Steiner-Laden: Schließung gefordert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 1 Tag

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 257 | Proteste gegen den Shop in der Fuhle nehmen zu – auch Lokalpolitiker setzen sich für ein vielfältiges und buntes Barmbek ein Barmbek Am Sonnabendmittag waren wieder Demonstranten rund 600 – auf der Fuhle, um friedlich gegen den kürzlich eröffneten Thor-Steinar-Laden („Nordic Company“) an der Fuhlsbüttler Straße 257 zu protestieren (das Wochenblatt berichtete). Parolen wie: „Kein Nazi-Laden in Barmbek“ wurden skandiert –...

2 Bilder

Ein Leben für den Hamburger Fußball

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 1 Tag

Ehrung für Adolf Boock: 90-jähriger Barmbeker ältestes Mitglied beim USC Paloma Von Thomas Hoyer Barmbek Mit seiner Familie und Freunden, darunter einigen Weggefährten seiner langen Karriere als Sportler, feierte Adolf Boock vom USC Paloma am vergangenen Freitag seinen 90. Geburtstag. Der ehemalige Fußballer ist nicht nur das längste (über 1,90 Meter), sondern auch älteste lebende Mitglied des Traditionsvereins. Adolf...