Gewinnspiel: Theaterkarten für „Männer-WG“

Anzeige
Die Männer-WG aus drei „Kerlen“ hat mit Vorurteilen zu kämpfen Foto: wb
Hamburg: Volkmannstraße 6 |

Aelita Musiktheater zeigt neues Stück im Theater die Burg. Wochenblatt verlost Freikarten

Barmbek Daniel hat noch zwei Zimmer in seiner Wohnung frei. Was liegt also näher, als die zu vermieten. Eine Männer-WG aus drei „Kerlen“ schwebt ihm vor. Gefangen in seinen Vorurteilen überprüft er beim Kennenlernen seiner neuen Mittbewohner jedoch nicht großartig, ob einer der Bewerber ein Ossi oder gar schwul ist. Doch genau so kommt es… Das Zusammenleben mit dem schwulen Marc und dem stotternden Martin entwickelt sich anders als erwartet und stellt die drei Männer vor ungeahnt komische, aber auch nachdenklich stimmende Herausforderungen.

Kartenkauf


Das Aelita Musiktheater zeigt sein neues Stück in der„Burg“, dem Theater am Biedermannplatz (Volkmannstraße 6) am Sonnaben, 25. Februar (20 Uhr), und Sonntag, 26. Februar (16 Uhr), sowie am 4. März (20 Uhr) und 5. März (16 Uhr). Die Tickets kosten 15 bis 12 Euro (ermäßigt) und sind zu bestellen unter Telefon 0176/444 200 91 oder 870 90 756. Weitere Infos: www.aelita-musiktheater.de (wb)

Verlosung


Wer sich die „Männer-WG“ näher und kostenlos ansehen will, kann sich an der Verlosaktion des Hamburger Wochenblatts beteiligen. Bei uns kann man 5 x 2 Freikarten für die Vorstellung am 25. Februar gewinnen. Um sich zu beteiligen, senden Sie bitte eine E-Mail an gewinnspiel@hamburger-wochenblatt.de (Wichtig: Telefonnummer für Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen!) oder rufen am Freitag, 24. Februar, von 10 bis 10.15 Uhr unter Telefon 5544 727 33 an. Das Stichwort lautet „Männer“
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige