Quizzenschlacht - Improvisationstheater im Theaterdeck (Zinnschmelze)

Wann? 25.03.2017 20:00 Uhr

Wo? Theaterdeck, Maurienstraße 19, 22305 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Theaterdeck | Was sich vielleicht etwas martialisch anhört, soll doch nur ein großer Spaß werden für Jung und Alt, Mann und Frau, Theaterhase oder Frischling. Hoffentlich mit der Leichtigkeit einer sonntagmorgenlichen Kissenschlacht im Bett, versucht sich die Improvisationstheatergruppe „Fortuna Freisprung“ des Theaterdeck Hamburg an einem neuen Format.
Nach der Erfolgs-Soap „Gutes Barmbek, schlechtes Barmbek“, nach ImproLokal und bunten Spieleabenden oder einem Impro-Krimi, wird es mit der „Quizzenschlacht“ nun rätselhaft. Ohne Skript, ohne Plan, aber mit eigenen Ideen und vielen verwirrenden oder weiterbringenden Vorgaben des Publikums, werden die Darsteller/innen versuchen, die großen Fragen der Menschheit als kleines Quiz auf die Bühne zu bringen. Was ist ein Winkschaden? Was passierte zum ersten Mal am 16. November 2016? Ist eine Russentonne wirklich ein Teleskop oder ein Feuer-Fass zum Aufwärmen der Insassen eines sibirischen Gulags oder wurde der russische Ringer und Olympiasieger Ilja Denisowitsch wegen seines 170kg Lebendgewichts Russentonne genannt? Die Schauspieler werden alles versuchen, die Antworten so wahrscheinlich wie möglich auf die Bühne zu bringen. Sie werden zu Astronomen, frierenden Gefangenen oder ganz dicken Ringern. Sie wollen immer drei Versionen spielen, von denen nur eine stimmt. Die anderen werden eher alternative Fakten sein. Oder gar keine! Wer weiß. Das Publikum darf raten, darf selbst Fragen vorschlagen und darf wie immer fröhlich seine Ideen einwerfen wie die Kissen im Bett. Immer drauf! Und etwas zu gewinnen gibt es auch.
Eintritt frei - Spenden erwünscht - Einlass 10 Minuten vor Beginn
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige