Begrüßung von Azubis zu Ausbildungsbeginn

Wann? 05.09.2013 17:00 Uhr

Wo? Theaterfabrik, Wiesendamm 24, 22305 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Theaterfabrik | Barmbek.
Am 1. September 2013 haben 231 Jugendliche ihre Ausbildung bei der Jugendbildung Hamburg begonnen.
Die Ausbildungsbereiche strecken sich von Kaufleuten für Bürokommunikation, über Köche und Einzelhandelskaufleute bis hin zur Gesundheits- und Pflegeassistenz.
Die Jugendbildung Hamburg gibt vor allem Jugendlichen ohne oder nur mit schlechtem Hauptschulabschluss die Chance, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
Das dies wichtig ist, sieht man an den Zahlen, die die Bundesagentur für Hamburg veröffentlicht hat: Im Juli diesen Jahres waren allein in Hamburg knapp 6400 Menschen unter 25 Jahren erwerbslos, wobei mehr als die Hälfte keinen Job fand, weil sie keinen Schulabschluss vorweisen konnte.
Am Donnerstag, 5. September um 17 Uhr findet eine Veranstaltung in der Theaterfabrik Hamburg zum Empfang der Azubis und ihrer Eltern statt.
Zuerst begrüßt Sozialsenator Detlev Scheele die Azubis, bevor sie dann die Möglichkeit haben mit ihren Ausbildern ins Gespräch zu kommen und ihren Eltern ihre neuen Ausbildungsberufe vorzustellen.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige