Börse für Ex-Mitarbeiter

Anzeige
Foto: pi

400 freie Stellen waren im Angebot

Die Agentur für Arbeit Hamburg hat am 12. Juli eine Einzelhandels-Jobbörse für ehemalige Schlecker-Angestellte veranstaltet. 120 ehemalige Mitarbeiterinnen der Drogeriemarktkette Schlecker haben die Börse mit knapp zwei Dutzend Beratern wahrgenommen.
Schnelle Vermittlung
Ziel war die schnelle Vemittlung von berufserfahrenen Frauen an neue Arbeitgeber; der Schwerpunkt lag auf dem Feld Einzelhandel. Jobsuchende aus Hamburg und Umbgebung nahmen an der Börse teil. Schlecker hatte Insolvenz angemeldet und am 27. Juni alle Angestellten entlassen. (arbeitsagentur.de)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige