Fahrradflohmarkt in Bramfeld

Anzeige
Auch Ketcars können verkauft werden Foto: Karlshöhe

Auf Gut Karlshöhe werden am 10. September neue Besitzer für Zweiräder gesucht

Bramfeld Beim Fahrradflohmarkt auf Gut Karlshöhe (Karlshöhe 60) am kommenden Sonnabend, 10. September, von 10 bis 12 Uhr können Fahrräder und Zubehör von privat verkauft werden. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) ist mit einem Infostand vertreten. „Altes wertschätzen und nicht immer gleich alles wegschmeißen“, ist die Devise von Gut Karlshöhe. Auch Skatebords, Waveboards, coole Roller oder Longboards – also alles, was Rollen hat, kann dort angeboten und gekauft werden. Eine Standgebühr wird nicht erhoben. Auch eine Anmeldung ist nicht nötig. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige