Festwoche beginnt

Anzeige

Osterkirche feiert ab Freitag 100-jähriges Jubiläum

Bramfeld Die Osterkirche veranstaltet jetzt zu ihrem 100-jährigen Bestehen eine Festwoche. „Wir haben extra ein bunt gemixtes Programm zusammengestellt, so dass sich alle - ob jung, ob alt - aus dem Stadtteil eingeladen fühlen“, begründet Pastorin Dorothea Neddermeyer. Auftakt ist ein Familiengottesdienst mit Taufen am 18. Mai mit einer anschließenden großen Feier. Am Montag präsentieren die Tüdelboys, die sich als älteste Boy-Group des Nordens bezeichnen, ihr Programm bei einer musikalischen Lesung. Neben einem offenem Singen am Dienstag und einem Historischen Streifzug am Donnerstag ist das Jugendband-Festival am Freitag ein besonderes Highlight. Außerdem treten junge Nachwuchskünstler aus der Region mit Poetry Slam auf. Kurz vor dem Abschluss der Woche am Sonntag, findet am Sonnabendabend noch ein Gospel-Konzert statt. (nas)

Festwoche vom 18. Mai bis zum 25. Mai: Sonntag, 18 Mai, Eröffnungsgottesdienst um 14 Uhr, Montag, 19. Mai, die Tüdelboys um 20 Uhr, Dienstag, 20. Mai, Offenes Singen für alle um 20 Uhr , Donnerstag, 22. Mai, Historischer Streifzug durch 100 Jahre Osterkirche um 20 Uhr, Freitag, 23. Mai, Jugendband-Festival und Poetry-Slam um 19 Uhr, Sonnabend, 24. Mai, Gospel-Konzert um 20 Uhr, Sonntag, 25. Mai, Dankgottesdienst um 11 Uhr. Alle Veranstaltungen finden in der Osterkirche (Bramfelder Chaussee 202), statt
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige