Wer möchte helfen?

Anzeige
Schon bei der Grundsteinlegung wurde zu Spenden für den Gemeindesaal der Osterkirche aufgerufen. Foto: Sobersko

Osterkirche initiert Spendenaufruf

Bramfeld. Der Abriss des alten Gemeindehauses ist überstanden, der Grundstein für das neue bereits gelegt, doch damit nicht genug. Ein solch großes Projekt hat bereits viele Unterstützter, doch ohne die Hilfe seiner Gemeinde hat es eine Kirche nicht leicht. Die Osterkirche kann sich daher glücklich schätzen, über eine große Zahl hilfsbereiter und engagierter Gemeindemitglieder zu verfügen. Nun möchte die Fund-Raising-Gruppe der Osterkirchen-Gemeinde einen Aufruf an alle Bramfelder starten. Der Finanzplan für die Baumaßnahme Gemeindehaus Osterkirche sieht auch Spendengelder in Höhe von 20.000 Euro vor, für die sich die Fund-Raising-Gruppe verantwortlich fühlt. Die Spendengelder sind zum Beispiel vorgesehen für einen Parkettfußboden im Saal anstatt Nadelfilz. Die Villa soll stilechte aber energetisch moderne Fenster bekommen, und einen qualitativ hochwertigen Fassadenanstrich. (ts)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige