Barmbek: Menschen

1 Bild

NEUJAHRSEMPFANG im AWO Seniorentreff

Andreas Werling
Andreas Werling | Barmbek | am 28.12.2016

Hamburg: AWO Senioren-Treff Habichtsplatz | AWO Senioren-Treff Habichtsplatz lädt ein zum: N E U J A H R S E M P F A N G Hiermit laden wir alle Mitglieder, Freunde & Interessenten ein, zu einem ‚Tag der offenen Tür’ am Samstag, den 28. Januar ’17 von 11.00 bis 15.00 Uhr in den AWO Senioren-Treff, Habichtsplatz 17 Wir wollen bei einem Gläschen Sekt auf das Neue Jahr und unsere gemeinsame, aktive Zukunft anstoßen. Außerdem stehen die Leiterin und Leiter unserer...

1 Bild

Trauer gehört ins Leben - Infoabend

Barbara Bischof
Barbara Bischof | Barmbek | am 14.12.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Trauer gehört ins Leben Ein Infoabend für Neugierige, Interessierte, Freunde, Angehörige und Trauerende Das Thema Trauer gerät in unserer funktionsorientierten Gesellschaft oftmals in den Hintergrund – wahrnehmbar als Berührungsängste und Unsicherheit im Umgang mit Trauernden Menschen, die mit Tod und Abschied konfrontiert sind fühlen sich häufig allein gelassen. Diese Veranstaltung informiert über Trauerprozesse und Wege...

1 Bild

Tauern und Weiterleben - Eine Gruppe für Frauen

Barbara Bischof
Barbara Bischof | Barmbek | am 14.12.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Trauern und Weiterleben Eine Gruppe für Frauen Der Verlust eines geliebten Menschen hinterlässt tiefe Spuren. Trauer verändert den Blick auf die Welt, zunächst ist nichts mehr, wie es einmal war. Trauernde können große emotionale Schwankungen erleben. In dieser Lebensphase entlastet es einen geschützten Raum zu haben. Es gibt viele Normen wie Trauer zu sein hat. Hier ist Jede mit ihrer Art des Umgangs...

Esoterik-Stammtisch

Maren Gebhardt-Bruderhausen
Maren Gebhardt-Bruderhausen | Barmbek | am 24.11.2016

Von Maren Gebhardt-Bruderhausen Galt Esoterik früher als Geheimwissenschaft, hat sie sich heutzutage in unserem bürgerlichen Alltag einen festen Platz erobert. Kein Mensch käme auf die Idee, dahinter noch dunkle Mächte zu vermuten. Alles, was unter den Begriff Esoterik fällt, gilt in unserer modernen Gesellschaft als vertretbar, und Anhänger dieser Geisteshaltung sind überzeugt, sie kann den Weg ins positive Denken und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gutscheine vom Chef

Bärbel Pinkernell
Bärbel Pinkernell | Barmbek | am 18.11.2016

Hamburg: cadooz GmbH | Hamburg, 18. November 2016. Gutscheine liegen in der Gunst von Mitarbeitern ganz oben, wenn es um Sachgeschenke geht, die Unternehmen ihren Mitarbeitern zu Nikolaus oder Weihnachten machen. Das hat eine aktuelle repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts IPSOS ergeben, die im Auftrag des Hamburger Incentivespezialisten cadooz durchgeführt wurde. An erster Stelle stehen Universal-Gutscheine, die man fürs Shoppen...

1 Bild

„Geflüchtete Kinder und Frauen schützen!“

Jessica Kellner
Jessica Kellner | Barmbek | am 03.11.2016

Hamburg: Plan International Deutschland e.V. - Haus der Philanthropie | Kein Mensch flieht freiwillig aus seiner Heimat. Doch Kriege, Naturkatastrophen, Unterdrückung, Gewalt, Armut und fehlende Perspektiven lassen sie eine oft lebensgefährliche Reise ins Ungewisse wagen. Weltweit sind mehr als 65 Millionen Menschen auf der Flucht und der Suche nach einem sicheren Ankunftsort. Dabei sind nach aktuellen Zahlen der UNHCR – dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen – immer mehr Frauen und...

1 Bild

Tauern und Weiterleben - Eine Gruppe für Frauen

Barbara Bischof
Barbara Bischof | Barmbek | am 30.10.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Trauern und Weiterleben Eine Gruppe für Frauen Der Verlust eines geliebten Menschen hinterlässt tiefe Spuren. Trauer verändert den Blick auf die Welt, zunächst ist nichts mehr, wie es einmal war. Trauernde können große emotionale Schwankungen erleben. In dieser Lebensphase entlastet es einen geschützten Raum zu haben. Es gibt viele Normen wie Trauer zu sein hat. Hier ist Jede mit ihrer Art des Umgangs...

4 Bilder

Der Autor Steve Votes aus Barmbek präsentiert seinen neuen Roman auf der Frankfurter Buchmesse 2016

Stefan Wahle
Stefan Wahle | Barmbek | am 22.10.2016

Vom 19. bis 23. Oktober 2016 findet in Frankfurt die 68. Buchmesse statt. Der Barmbeker Autor Steve Votes präsentiert dort seinen neuen Roman „Sagt Nicole JA oder NEIN?“ über eine Reise nach Schottland, einen Heiratsantrag und was Psychotherapie anrichten kann. In dem Buch geht es um eine Reise des Autors Steve Votes nach Schottland, um der großen Liebe seines Lebens Nicole, die ein ausgemachter Fan von Schottland, Edinburgh...

1 Bild

Ambulante Hospizbegleitung Infoabend

Ambulanter Hospizdienst im Hamburger Osten
Ambulanter Hospizdienst im Hamburger Osten | Barmbek | am 14.10.2016

Hamburg: Evangelische Berufsschule für Pflege des Rauhen Hauses | Am 27.01.2017 startet unser neuer Kurs zur Vorbereitung auf ehrenamtliche ambulante Hospizbegleitung. Wir suchen einfühlsame und empathische Menschen, die sich vorstellen können, ihre Mitmenschen in der letzten Lebensphase in deren Zuhause, im Pflegeheim oder im Krankenhaus zu begleiten. Infoabend Am 06.12.2016 von 18:00Uhr-20:00Uhr in den Räumen der evangelischen Berufsschule für Pflege des Rauhen Hauses, Weidestr.126 in...

1 Bild

Infoabend ambulante Hospizbegleitung

Ambulanter Hospizdienst Winterhude
Ambulanter Hospizdienst Winterhude | Barmbek | am 14.10.2016

Hamburg: Evangelische Berufsschule für Pflege des Rauhen Hauses | Am 27.01.2017 startet unser neuer Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Hospizbegleitung Wir suchen empathische, einfühlsame Menschen, die sich vorstellen können ihre Mitmenschen in der letzten Lebensphase in deren Zuhause, im Pflegeheim oder im Krankenhaus zu begleiten. Infoabend Am 06.12.2016 von 18:00Uhr-20:00Uhr in den Räumen der evangelischen Berufsschule für Pflege des Rauhen Hauses, Weidestr. 126, 22083 Hamburg ...

1 Bild

Freie Bewegung und Tanz

Karla Müller
Karla Müller | Altstadt | am 13.10.2016

Hamburg: Barmbek Basch | | Tanzen beschwingt die Seele, beflügelt den Geist und hält den Körper fit. Gerade in der dunklen Jahreszeit hellt es die Stimmung auf und tut gut. In dieser fortlaufenden Gruppe sind die TeilnehmerInnen eingeladen, ihrem natürlichen Bewegungsfluss und eigenen Impulsen zu folgen. Sie verbinden die Freude an freier Bewegung mit Achtsamkeit und Stille. Getanzt wird allein, zu zweit und mal gemeinsam mit allen zu einem bunten...

Jagd als Seelenheil für das innere Gleichgewicht

Eduard Sommer
Eduard Sommer | Barmbek | am 11.10.2016

Was für Bedürfnisse haben eigentlich die Städter, die den ganzen Tag, die ganze Woche über in ihren Betonburgen sitzen und eigentlich nichts mehr außer ihrem Computer sehen? Nur noch das Leben im Büro und am Feierabend sitzen viele auch nochmal am Laptop. Dafür wurde der Mensch doch nicht gebaut! Die Bevölkerung verspürt einen Drang an freien Tagen in die Natur zu kommen. Natur bedeutet nicht in der Stadt joggen zu gehen und...

1 Bild

Selbstfreundlichkeit lernen - Schnupperabend Saarlandstr. 6c

Claritta Martin
Claritta Martin | Barmbek | am 04.10.2016

Hamburg: Wohnprojekt Saarlandstr. 6c | Mit sich selbst freundlich umzugehen kann man lernen Um etwas im eigenen alltäglichen Leben zu verändern, helfen sich antreiben, Selbstvorwürfe oder harte Kritik nicht, sondern machen alles eher schwieriger. Ein freundlicher Umgang mit sich hilft sehr dabei, sich für die eigenen Ziele im Einklang mit den eigenen Werten nachhaltig zu motivieren. Die Werkzeuge:Meditationen, kurze Vorträge, Selbsterfahrungsübungen,...

1 Bild

Abendcafé und mehr ...

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 29.09.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | ... ist ein Angebot im Bürgerhaus in Barmbek von der Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll. Jeden 4. Sonntag im Monat hat das Abendcafé geöffnet und Sie können in netter Atmosphäre andere Menschen aus dem Stadtteil kennenlernen oder einfach nur unter Leuten sein. Das Abendcafé bietet aber noch mehr: Wenn Sie sich einsam fühlen oder sich in einer seelischen Notlage befinden, ist das Abendcafé auch ein Ort, wo jemand zuhört. Wenn...

1 Bild

Sozialverband muss Leerstand in eigenen Wohnungen sofort beenden - Dickow (FDP): „Verhalten des SoVD ist doppelzüngig.“

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 27.09.2016

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Auf Anfrage des FDP-Bezirksabgeordneten Claus-Joachim Dickow bestätigte das Bezirksamt Hamburg-Nord jetzt, dass mehrere Wohnungen im Dohlenweg 30 in Hamburg-Nord ungenehmigt leer stehen. Die Wohnungen gehören der Meravis GmbH. Dickow, der auf den Leerstand durch Hinweise aus der Bevölkerung aufmerksam gemacht wurde: „Wir haben Erkenntnisse, dass die Wohnungen zum Teil seit März...

1 Bild

Diskussion über AfD in "Elbarkaden Lounge": "Bekämpfen oder ignorieren?"

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 26.09.2016

“AfD – bekämpfen oder ignorieren?” Über diese Frage diskutieren am Dienstag, 27. September 2016 live auf der Bühne der “Elb­arkaden Lounge” in der HafenCity (Hongkongstraße 2-4, Zugang von der Wasserseite) der Hamburger AfD-Vorsitzende und Bürgerschaftsabgeordnete Bernd Baumann, MdHB, der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok, der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende Ralf Stegner sowie der FDP-Bürgerschaftsabgeordnete Michael...

2 Bilder

Kindergottesdienst der Auferstehungskirche startet wieder

Birgit Wirtz
Birgit Wirtz | Barmbek | am 07.09.2016

Hamburg: Gemeindehaus Auferstehungskirche Barmbek | Nach der Sommer(ferien)pause geht es jetzt wieder los: Am Sonntag, dem 7. September 2016 findet von 10 - 11.30 Uhr im Gemeindehaus der Auferstehungskirche Barmbek, Tieloh 26, der erste Kindergottesdienst nach der Sommerpause statt. Dort basteln, singen und tanzen die Kinder und lernen dabei mit viel Spaß das Kirchenjahr kennen. In der Geschichte aus der Bibel geht es diesmal um den sinkenden Petrus (Mt. 14, 22-32). Die...

2 Bilder

Die Autorin Tanja Wahle veröffentlicht ihren zweiten Reiseführer über Palma de Mallorca

Otto Meier
Otto Meier | Barmbek | am 29.08.2016

Die Barmbeker Autorin hat sich in diesem Reiseführer ganz bewusst die „andere Seite“ von Palma vorgenommen. Die Seite, fernab der Partymeile am Ballermann. Wer zum Feiern nach Mallorca kommt wird dort eine gute Zeit haben, aber sie will hier eine andere Seite von Palma zeigen. Palma de Mallorca, die Stadt der Philosophen, Künstler und nicht zuletzt auch Seefahrer, deren Hafen Porto Pí von je her hellerleuchtet war, damit...

1 Bild

Wir versilbern das Netz. Das 1x1 des Onlinebankings für Menschen 65+

Dagmar Hirche
Dagmar Hirche | Barmbek | am 23.08.2016

Hamburg: Haspa | "Wir versilbern das Netz. Das 1x1 des Onlinebankings für Menschen 65+" Zusammen mit der Haspa Region Barmbek in der Fuhlsbüttler Straße 350 führen wir von Wege aus der Einsamkeit e.V. die Gesprächsrunden "Das 1x1 des OnlineBanking für Menschen 65+ " durch. Wir finden ein wichtiges Thema, gerade im Hinblick darauf, dass viele Banken jetzt bereits anfangen für Überweisungen auf Papier 1,50 Euro in Rechnung zu stellen,...

1 Bild

Wir versilbern das Netz. Das 1x1 des OnlineBankings für Menschen 65+

Dagmar Hirche
Dagmar Hirche | Barmbek | am 23.08.2016

Hamburg: Haspa | "Wir versilbern das Netz. Das 1x1 des Onlinebankings für Menschen 65+" Zusammen mit der Haspa Region Barmbek in der Fuhlsbüttler Straße 350 führen wir von Wege aus der Einsamkeit e.V. die Gesprächsrunden "Das 1x1 des OnlineBanking für Menschen 65+ " durch. Wir finden ein wichtiges Thema, gerade im Hinblick darauf, dass viele Banken jetzt bereits anfangen für Überweisungen auf Papier 1,50 Euro in Rechnung zu stellen,...

1 Bild

Kompetez in Demenz: Schulung für Ehrenamtliche ab September

Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.
Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. | Barmbek | am 15.08.2016

Kaum eines der zahlreichen Angebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige wäre ohne ehrenamtliche Hilfe möglich. Um ehrenamtliche MitarbeiterInnen mit der nötigen Kompetenz für ihre oft schwierige Arbeit auszustatten, bietet die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. ab 07. September eine mehrteilige Schulung an. Der letzte Termin findet am 09. November statt. Jede Schulungseinheit bietet dabei einen Einblick in einen...

1 Bild

Reisen während der Schwangerschaft

Christian Stark
Christian Stark | Barmbek | am 25.07.2016

Wenn die Temperaturen steigen und die Sonne einem ins Gesicht scheint, kann man sich kaum etwas Schöneres vorstellen, als am Strand zu liegen und den Wellen zuzuhören. Der Sommer ist die perfekte Zeit, um seine Koffer zu packen und sich einen schönen Ort zum Ziel zu machen, an dem man seine Seele baumeln lassen und den Alltagsstress vergessen kann. Für werdende Mütter ist dies jedoch oft nicht so leicht, wie es sich...

Prismenbrillen – die Rettung bei schielenden Augen

Agnes Babbel
Agnes Babbel | Barmbek | am 20.07.2016

Schon gewusst? Gesundheitsexperten glauben, dass rund 80 Prozent der Menschen schielen. Doch nicht jedem macht dieser sogenannte Silberblick auch Probleme. Es sieht nicht immer attraktiv aus, doch nur rund 10 bis 15 Prozent der Betroffenen haben Beeinträchtigungen durch diesen Sehfehler der Augen. Bei ihnen führt die sogenannte „Heterophorie“ zu unklaren Bildern, teilweise doppeltem Sehen und auch Begleiterscheinungen wie...

Sommerfest im SPZ Langenhorn

H. Seidler
H. Seidler | Langenhorn | am 18.07.2016

Hamburg: SozialPsychiatrisches Zentrum Langenhorn | Am 28. Juli veranstaltet das Sozialpsychiatrische Zentrum (SPZ) Langenhorn gemeinsam mit der Ergo- und Arbeitstherapie und dem Wohnhaus am Buurredder ein Sommerfest. Das Fest beginnt um 15 Uhr und steht unter dem Motto des gemütlichen Beisammenseins und vor allem aber der Öffnung in den Stadtteil. So sind alle Personen aus dem näheren Wohnumfeld und der Nachbarschaft herzlich zum Sommerfest eingeladen. Für das Leibeswohl...

1 Bild

Senioren-Flashmob am Weltseniorentag

Dagmar Hirche
Dagmar Hirche | Barmbek | am 12.07.2016

Hamburg: Spielbudenplatz | Wann? Am 1.10.2016 um Punkt 11 Uhr startet die Musik Wo? Mitten in St.Pauli auf dem Spielbudenplatz gegenüber vom Operettenhaus. Sollte Petrus uns keine Sonne schicken, egal wir sind Hamburger dann werden die Schirme es noch bunter gestalten. Wer? Ganz viele lebensfrohe Seniorinnen und Senioren. Dieses Jahr sind auch junge Leute/Kinder in Begleitung ihrer Großeltern herzlich willkommen. Hoffentlich viele haupt- und...