Betrunkener schlägt Frau

Anzeige
Fuhlsbüttler Straße: Betrunkener belästigt Passanten und schlägt eine Frau Symbolfoto: wb

Täter konnte entkommen

Barmbek Eine Frau war am vorigen Mittwoch gegen 16 Uhr in der Fuhlsbüttler Straße unterwegs, als ein offenbar betrunkener Mann auftauchte, sie und andere Passanten mit sexuell beleidigenden Worten ansprach und wissen wollte, wo der Bus abfahren würde. Die 41-Jährige ging weiter, konnte den Mann jedoch nicht abwimmeln. Er beleidigte die Frau erneut aufs Unflätigste, worauf diese erwiderte, er solle sich einen anderen Ton angewöhnen. Wenn er lesen könne, wüsste er, dass die Bushaltestelle verlegt worden wäre. Kurz darauf versuchte der 45- bis 50-jährige, ungepflegt wirkende Mann, der dünne schulterlange, graublonde Haare hat, die Passantin in einen Handyladen zu zerren. Dann verpasste er ihr einen Faustschlag ins Gesicht und entfernte sich. Ein Zeuge stoppte einen Wagen der Bereitschaftspolizei. Der Täter konnte allerdings nicht geschnappt werden. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige