Gaststätte überfallen

Anzeige
Überfall auf Gaststätte in der Bramfelder Chaussee: Polizei bittet um Hinweise Symbolfoto: wb

Polizei bittet um Hinweise

Bramfeld Die Polizei sucht zwei Männer nach einem Überfall auf eine Gaststätte an der Bramfelder Chaussee. Ein Angestellter wollte das Lokal am vergangenen Montag gegen 4.20 Uhr gerade abschließen, als die Täter auftauchten, ihn mit einer Pistole bedrohten und zurück in die Kneipe drängten.Der 45-Jährige musste das Geld aus der Kasse übergeben. Anschließend verlangten die Männer die Schlüssel für die Spielautomaten. Als der Mitarbeiter damit nicht dienen konnte, wurde er gezwungen, die Geräte aufzubrechen. Dann flüchteten die Täter in Richtung Berner Chaussee. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Die mittelgroßen Räuber waren mit dunklen Jeans und schwarzen Wintermützen bekleidet. Einer von ihnen trug eine schwarze, der andere eine rote Jacke. (th)

Die Kripo bittet Zeugen, sich beim LKA unter 428 65 67 89 zu melden
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige