Raubserie in Barmbek und Horn aufgeklärt

Anzeige
Polizei klärt Raubserie auf Symbolfoto: wb

MEK nimmt zwei Jugendliche fest

Barmbek/Horn Mit Hilfe des Mobilen Einsatzkommandos konnte die Polizei drei 17 und 18 Jahre alte Heranwachsende festnehmen, die am 3. März ein Matratzengeschäft an der Horner Landstraße überfielen und dabei beobachtet wurden. Zum Zeitpunkt des Einsatzes befanden sich zwei Täter im Geschäft und hatten bereits eine 49 Jahre alte Angestellte zur Herausgabe des Safe-Schlüssels aufgefordert, während ihr Komplize draußen Schmiere stand. Den Tätern werden unter anderem Überfälle auf zwei Lokale in der Wagnerstraße und Beim Alten Schützenhof, auf einen Supermarkt im Haferkamp und auf ein Matratzengeschäft in der Hamburger Straße zur Last gelegt. Die aus Deutschland, Polen und Ghana stammenden Räuber wurden nach erkennungsdienstlicher Behandlung dem Haftrichter vorgeführt. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige