offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: Barmbek
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 2.775 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 6
1 Bild

Gitarrenlegende wohnt in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 1 Stunde, 36 Minuten

Hamburg: Otto-Wels-Straße 2 | The Blue-Poets-Gitarrist Marcus Deml im Wochenblatt-Interview Barmbek Musik in der Luft und Rhythmus im Blut – das ist die Welt von Marcus Deml. Der 50-jährige gebürtige Tscheche ist ein echtes Ausnahmetalent, wurde vom US-Magazin „Guitar Player“ sogar zu einem der besten Gitarristen der Welt gekürt. Mit „The Blue Poets“ ist er nun im Downtown Blues Club im Stadtpark zu Gast. Dem Hamburger Wochenblatt hat der Wahlhamburger...

1 Bild

Hamburg wird zum Gitarrenmekka

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | vor 1 Stunde, 44 Minuten

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Anciello Desiderio spielt auf den diesjährigen Hamburger Gitarrentagen im Kulturhof Dulsberg Dulsberg Im Alter von acht Jahren gab Anciello Desiderio sein erstes öffentliches Konzert. Am 22. September, 20 Uhr, wird der sympathische Neapolitaner seine neue CD „Nocturnal“ mit Werken von Benjamin Britten, Joaquín Rodrigo, Manuel de Falla, Angelo Gilardino und Georg Schmitz bei den diesjährigen Hamburger Gitarrentagen im...

2 Bilder

Barmbeks neue Mitte wächst gewaltig 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 2 Stunden, 16 Minuten

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 101 | Am Bahnhof ziehen hochkarätige Mieter ein Misha Leuschen Barmbek Im November soll der Rohbau auf dem ehemaligen Hertie-Gelände beginnen. Barmbeks neue Mitte bekommt damit ein neues Schmuckstück – aber erst die Baustelle.Der Düsseldorfer Projektentwickler, Development Partner (DP) kündigte an, im November mit dem Rohbau für das geplante Intercity Hotel an der Fuhlsbüttler Straße zu beginnen. Damit verschiebt sich die...

1 Bild

Bundestagswahl: Erstwähler vor der Entscheidung 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 13.09.2017

Hamburg: Hühnerposten 1 | Hamburger Schüler testen ersten analogen Wahl-O-Mat in der Zentralbibliothek Hamburg Bühne frei für die Jungwähler: In der Zentralbibliothek am Hühnerposten diskutierten in der vergangenen Woche mehr als vierzig Jugendliche mit Hamburger Politikern über Kernthemen zur anstehenden Wahl. Anlass des Zusammentreffens war die Einladung des Landesjugendrings und der Landeszentrale für politische Bildung zur Präsentation von...

1 Bild

Gemeinsames Lesen und kreativer Austausch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: Poppenhusen Straße 12 | Bücherhalle Barmbek setzt Leser ab sofort jeden Freitag an einen Tisch Barmbek In lockerer Runde gemeinsam eine Kurzgeschichte lesen und sich darüber austauschen, so sieht demnächst der Freitagnachmittag in der Bücherhalle Barmbek, Poppenhusen Straße 12, aus. Erstmals am 15. September von 15 bis 16.30 Uhr lesen sich die Teilnehmer gegenseitig einen unbekannten Text vor, angeleitet von einer ausgebildeten Mentorin. Das...

3 Bilder

In Barmbek wird wieder gelacht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: Maurienstraße 19 | Comedy-Reihe geht in der Zinnschmelze am 15. September in eine neue Runde Kathrin Petersen Barmbek In der Zinnschmelze kann wieder von ganzem Herzen gelacht werden: Bo Lüdersen präsentiert die Stand Up Comedy Show „Barmbek Lacht!“. An diesem Abend zeigen die drei Comedians Alicja Heldt, Jörg Schumacher und David Kebe ihr Können auf der Bühne. Frauenpower mit Witz und Charme, Hamburger Slang mit coolen Sprüchen: Alicja...

1 Bild

Neues Ärztehaus in der Humboldtstraße

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: Humboldtstraße 56 | Kassenärztliche Vereinigung Hamburg investiert 40 Millionen Euro in den Standort Barmbek Christina Busse Barmbek Das neue Ärztehaus in der Humboldtstraße wurde in der vergangenen Woche feierlich eröffnet. Es ist der Verwaltungssitz der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg (KVH), in der die über 5000 Hamburger Ärzte und Psychotherapeuten organisiert sind.Rund 40 Millionen Euro kostete der Bau des neuen Gebäudes, dass...

1 Bild

Ende der Bambeker Fahrstuhl-Posse 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: U-Bahn Barmbek | Seit drei Jahren steht der S-Bahn-Aufzug still. Nun kündigt die Bahn ein Ende der Bauarbeiten am Bahnhof Barmbek an Karen Grell Barmbek Wer am Bahnhof Barmbek in die S-Bahn ein-steigen möchte, der hat nur den Treppenaufgang zur Verfügung. Der Fahrstuhl steht hier seit drei Jahren still und eine Rolltreppe gibt es nur am direkten Zugang zum Bahnsteig. Besonders Senioren mit Gehhilfen und Mütter mit Kinderwagen schütteln...

3 Bilder

Nach GNTM: Neele hat längst neue Ziele im Blick

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 12.09.2017

Neele Bronst, frühere „Germany’s next Topmodel“-Kandidatin, über ihre Pläne Thomas Oldach Hamburg-Barmbek Wenn sie den Raum betritt, geht regelrecht „die Sonne“ auf. Das spürt man sofort an der Reaktion der Gäste im Cafe May an der „Fuhle“ – ihrem Lieblingslokal im Quartier. Zumal Neele Bronst alias Neeljay nicht irgendeine junge Frau ist – sondern eine, die mit ihrer Ausstrahlung auch klar anzeigt: Ich weiß, was ich...

1 Bild

Kind in Barmbek schwer verletzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 11.09.2017

Hamburg: Friedrichsberger Straße | Autofahrerin übersieht Schüler beim Abbiegen Barmbek-Süd Eine Toyota-Fahrerin war am Freitagmorgen (8. September) gegen 7.25 Uhr auf der Friedrichsberger Straße unterwegs. Bei grüner Ampel wollte die 24-Jährige in die Straße Dehnhaide rechts abbiegen und übersah dabei einen 12 Jahre alten Jungen, der mit seinem Longboard auf dem Weg zur Schule fuhr. Die Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit...

1 Bild

Osterbeker Schüler helfen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Großer Spendenbeitrag für „Welcome to Wandsbek“ Bramfeld Die Flüchtlingsinitiative „Welcome to Wandsbek“ erhielt jetzt Besuch aus Bramfeld: Bei zwei Spendenläufen sammelte eine Schule Geld für die Betreuung von Flüchtlingen. Ein nicht unerheblicher Teil hilft jetzt bei der Arbeit in Wandsbek. Im Kulturschloss Wandsbek am Mühlenteich-Park gab es am vorigen Dienstag einen Fototermin: Die stellvertretende Direktorin des...

1 Bild

Zehn Jahre Barmbeker Linux Stammtisch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Hamburg: Lorichsstraße 28a | Im Bürgerhaus Barmbek steht am 9. und 10. September das große Linux-Wochenende an Barmbek Der Barmbeker Linux Stammtisch e.V. wird zehn Jahre alt. Und statt das einfach nur zu feiern, schenkt er seinen Geburtstagsgästen etwas: Am Sonnabend, 9., und Sonntag, 10. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr, gibt es Vorträge und Vorführungen satt. Natürlich auch einen Rückblick auf die Vereinsgeschichte, so was muss sein, aber...

2 Bilder

Niederlage im Lokalderby

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Beim SV Uhlenhorst-Adler fehlt noch die Konstanz Von Thomas Hoyer Barmbek Beim Fußball-Bezirksligisten SV Uhlenhorst-Adler wechseln weiter Licht und Schatten. Drei Niederlagen stehen bisher ebenso viele Siege gegenüber. Am Sonnabend unterlag das Team von Trainer Adriano Napoli bei der „Zweiten“ des HSV Barmbek-Uhlenhorst auf dem Kunstrasen am Langenfort mit 0:1. Eine Partie mit wenigen Höhenpunkten, die eigentlich keinen...

1 Bild

Beziehungskomödie von Florian Zeller

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | Theater an der Marschnerstraße in Barmbek zeigt „Die Wahrheit“ Barmbek Das Theater an der Marschnerstraße wartet mit einem weiteren unterhaltsamen Bühnenstück auf: „Die Wahrheit – Von den Vorteilen sie zu verschweigen, und den Nachteilen sie zu sagen“, Michel, der verheiratete Protagonist, schläft mit Alice, der Frau von Paul, seinem besten Freund. Er ist überzeugt, Paul die Wahrheit zu sagen, wäre egoistisch. Oder ahnt...

2 Bilder

Moderner Tempel für Barmbeker Kicker

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Hamburg: Beethovenstraße 51 | Uhlenhorst Adler bezieht zwei Millionen Euro teures Vereinszentrum. Einweihung für Einweihungsfeier für Mitglieder, Familien und Freunde am 9. September Von Thomas Oldach Barmbek Es ist schon ein echtes Schmuckkästchen, dass die Fußballer von Uhlenhorst (UH) Adler ab sofort ihr Eigen nennen können. Auf der Anlage an der Beethovenstraße wird deshalb am Freitag und Sonnabend auch die Einweihung des nagelneuen Vereinsheims...