Sport News

Anzeige
Barmbek
10. Sophien-Cup mit 50 Teams

Die Sportanlage Langenfort mit ihren beiden Kunstrasenplätzen ist am kommenden Sonnabend (1.6.) zum zehnten Mal Schauplatz des Sophien-Cups. Ab 9.45 Uhr kämpfen etwa 50 katholische Fußball-Schulmannschaften (3.-10. Klasse). in verschiedenen Alterskategorien um den Sieg und gute Platzierungen. Erstmals vertreten ist die Wichern-Schule, eine evangelische Privatschule, deren junge Kicker vor dem Hintergrund der Ökumene eingeladen wurden. Das Turnier eröffnet traditionell Hamburgs Erzbischof Dr. Werner Thissen, Schirmherr der beliebten Veranstaltung. Zu den erwarteten Gästen zählen Innensenator Michael Neumann, Finanzsenator Peter Tschentscher, Propst Dr. Karl-Heinz Melzer, Bundestagsmitglied Ingo Egloff und Dietrich Wersig, Fraktionsvorsitzender der CDU Hamburg. In einem Einlagespiel trifft eine ökumenische Kirchenmannschaft auf eine Auswahl von Prominenten aus Politik und Wirtschaft (11 Uhr). Ein kleiner Imbiss, Kuchen und Gedränge werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten. Veranstalter sind die Katholische Sophienschule und die Gemeinde St. Sophien. (th)

Barmbek
Rückentraining mit dem DRK

Ein gezieltes Rückentraining steht auf dem Programm eines Kurses, den das Deutsche Rote Kreuz vom 5. Juni bis 26. Juni in der Steilshooper Straße 2 veranstaltet (Mi. 14–14.45 Uhr). Die Teilnahme kostet 13,50 Euro. Anmeldung bei Andrea Puls, Tel. 29 80 39 50 (Di.-Do. 14-16 Uhr). (th)

Steilshoop
Jazz- und Modern-Dance
Bei der GFG Steilshoop hat eine Modern- und Jazz-Dance-Gruppe ihre Pforten geöffnet. Angesprochen sind Damen ab 30 Jahren, die bereits über Vorkenntnisse verfügen. Die Übungsstunden finden jeden Mittwoch von 20 bis 21.45 Uhr in der Turnhalle der Schule am See, Borchertring 38, statt. Zweimal Schnuppern ist kostenlos. Weitere Infos über die GFG-Geschäftsstelle, Tel. 59 91 32. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige