Fotoausstellung vom „Himmel über Barsbüttel“

Wann? 18.05.2017 bis 28.07.2017

Wo? Soltausredder 20, Soltausredder 20, 22885 Barsbüttel DE
Anzeige
Pferdekopfnebel – fotografiert von Ralf Pagenkopp Foto: privat
Barsbüttel: Soltausredder 20 |

Die Arbeiten von Ralf Pagenkopp lassen Besucher in die Welt des Alls abtauchen

Barsbüttel Als Barsbüttel 1228 erstmalig urkundlich erwähnt wurde, war das Licht der meisten Objekte, deren Fotos Ralf Pagenkopp aus Barsbüttel in seiner Ausstellung zeigt, bereits seit langer Zeit auf dem Wege zu uns. Diese Himmelsobjekte sind viele Tausend oder gar Millionen Lichtjahre von uns entfernt und als Fotomotive sehr interessant. Der Reiz liegt sowohl in der Vielfalt ihres Aussehens als auch in den technischen Herausforderungen, diese mit dem bloßen Auge nicht sichtbaren Objekte fotografisch zu erfassen. Dabei bedarf es nicht einmal eines Teleskops. Pagenkopp zeigt Fotos, die mit einfachen Selbstbau-Hilfsmitteln und einer handelsüblichen digitalen Kamera und Objektiven aufgenommen wurden. Er zeigt aber auch Fotos, die mit einem Teleskop und spezieller Astrofotoausrüstung erstellt wurden. Pagenkopp: „Das Faszinierende an diesem Hobby ist seine Vielfalt: Es geht um die Lösung technischer Probleme, die Auseinandersetzung mit der nächtlichen Natur, mit Wind, Wetter und Lichtverschmutzung sowie auch um wissenschaftliche und philosophische Fragen.“ (wb)

„Himmel über Barsbüttel“ Die Fotoausstellung über Himmelsobjekte von Ralf Pagenkopp ist bis zum 28. Juli im Bürgerhaus am Soltausredder zu sehen
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige