Gewerbehof wird zur Filmkulisse

Anzeige
Stadtteilinitiative Hamm lädt zum Autokino ein Foto: Stadtteilinitiative Hamm

Zum zweiten Mal lädt die Stadtteilinitiative Hamm zum Autokino ein

Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils: Autokino! Klappe die Zweite! Nachdem der erste Termin am 13. September trotz des ununterbrochenen Regens ein voller Erfolg war, laden wir an diesem Sonntag, 27. September um 20.15 Uhr wieder alle Interessierten ein, sich es auf unserem Gewerbehof, Carl-Petersen-Straße 76, in ihren Autositzen gemütlich zu machen, um filmreif unterhalten zu werden. Der Streifen wird auch dieses Mal zur etwas düsteren Atmosphäre eines Gewerbehofs passen und ist nichts für schwache Nerven. Nein, es werden keine Horror-Streifen gezeigt. Aber dieser Thriller hat es wirklich in sich und ist, wie wir finden, einer der spannendsten Filme der letzten Jahre. Damit wir Ihre Nerven nicht überstrapazieren, gibt es natürlich auch wieder Nervennahrung zu günstigen Preisen. Und wenn wir schon bei günstigen Preisen sind, die man heutzutage ja in eigentlichen allen Kinos vergebens sucht, das Hammer Autokino ist umsonst! Was aber nicht heißt, dass wir uns nicht über eine kleine Spende freuen würden. Alle Autokino-Fans oder diejenigen, die es noch werden wollen, bitten wir sich anzumelden, da die Plätze begrenzt sind! Einfach per Mail an projekte@hh-hamm.de oder unter Telefon 040/ 18 15 14 92. Eine schöne Woche wünscht die Stadtteilinitiative Hamm
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige