Billstedt: Lokales

2 Bilder

Wetter in Hamburg: Es wird nass und windig am Wochenende

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 3 Tagen

Der Frühling macht auch in den kommenden Tagen eine Pause. Tief „Quentin“ bringt wechselhaftes Schauerwetter. Was das für den Haspa-Marathon bedeutet, weiß Meteorologe Hübener. Wir haben auch „trockene“ Veranstaltungstipps Von Natascha Gotta Hamburg Der Frühling macht auch an diesem Wochenende Ferien von Hamburg, sagt Alexander Hübener, Meteorologe vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation in Hamburg (IWK). Zwei...

2 Bilder

Rudern gegen den Krebs

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 4 Tagen

Beim RG Hansa vergessen Patienten Schmerzen, Sorgen und Nöte Von Christian Hanke Uhlenhorst In der Bootshalle der Ruder Gesellschaft (RG) Hansa an der Schönen Aussicht wird es eng. 14 Damen drängeln sich zwischen den Ruderbooten. Was steht auf dem Programm? Erst einmal Trockentraining, dann ins Boot und auf die Alster. Einige sind zum ersten Mal hier. Andere rudern schon länger. Fast alle Anwesenden leiden an einer...

1 Bild

Wechsel bei der Frauen Union Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Franziska Hoppermann aus Wandsbek ist neue Vorsitzende Hamburg/Wandsbek Die Frauen Union Hamburg hat einen neuen Landesvorstand gewählt. Zur neuen Vorsitzenden wurde Franziska Hoppermann, 35, aus Wandsbek bestimmt. Die Stellvertreterinnen wurden Anke Frieling, 54, aus Altona und Jessica Hallermayer, 38, aus Hamburg-Nord. Komplettiert wird der Vorstand durch 13 weitere Beisitzerinnen, die sich aus allen 7 Kreisverbänden...

Einladung: SPD Bürgersprechstunde

Hildegard Jürgens
Hildegard Jürgens | Billstedt | vor 4 Tagen

Hamburg: SPD Wahlkreisbüro Billstedt | Die SPD Bürgerschaftsabgeordnete Hildegard Jürgens lädt Sie herzlich ein zur SPD Bürgersprechstunde. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mit Jürgens über Billstedter Themen zu sprechen. Aber natürlich können auch andere Anliegen thematisiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter hildegard-juergens.de.

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Tante Ju 52 geht wieder in die Luft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 5 Tagen

Pünktlich zum 81. Geburtstag feiert die Grande Dame der Lüfte ihr Comeback Von Nicole Kuchenbecker Fuhlsbüttel Die Zwangspause für die Grande Dame der Lüfte, der Ju 52, ist vorbei. Ihren 81. Geburtstag feierte das unter Denkmal stehende Flugzeug mit einem symbolischen Rollout. Anderthalb Jahre hatte „Tante Ju“ in ihrem Hangar bei der Lufthansa Technik in Fuhlsbüttel verbracht. An ihrem runden 80. Geburtstag sah das...

1 Bild

In „tiefste Winkel“ blicken

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 5 Tagen

Als Telefonseelsorgerin sprach Maria Mägde Trost und Ermunterung zu Von Dagmar Gehm Hamburg Partnerprobleme, Mobbing, Arbeitslosigkeit, Trauer, Einsamkeit. Und niemand, mit dem man darüber sprechen kann, der einfach mal zuhört und dem Betroffenen seine ungeteilte Aufmerksamkeit schenkt. Eine, die am anderen Ende der Telefonleitung zuhörte, ist Maria Mädge. 25 Jahre lang war sie Telefonseelsorgerin bei der evangelischen...

2 Bilder

Sie sind wieder da: Glückbringende Schwäne

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 5 Tagen

Hamburger Frühlingsboten und Wahrzeichen schwimmen wieder auf der Alster Hamburg-Eppendorf Sie verbreiten wieder Glück auf Hamburgs Gewässern und läuten damit den Frühling in der Hansestadt ein: Die Alsterschwäne schwimmen wieder. Mit wochenlanger Verspätung war es nun endlich soweit. Die mehr als 100 Schwäne durften ihr Winterquartier am Eppendorfer Mühlenteich verlassen. 22 Wochen lang waren die Tiere in ihrem Quartier...

2 Bilder

Die Geheimnisse alter Schriften

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 5 Tagen

Der Verein „Sütterlinstube Hamburg“ kann sie entziffern – Senats-Auszeichnung zum 20. Geburtstag Von Thomas Oldach Hamburg-Nord Finden Sie beim Aufräumen auf dem Dachboden oder im Keller auch manchmal Briefe und Postkarten, die sie nicht wirklich entziffern können? Dann handelt es sich vermutlich um Zeilen, die von den Ur-Großeltern verfasst worden sind – in Sütterlin, der Anfang des 20. Jahrhunderts jahrzehntelang...

1 Bild

Auf schmaler Spur durch Deutschland

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.04.2017

Hamburg: Sievekingdamm 57 | Nachbarschaftstreff SieNa zeigt Fotos von Schmalspur- und Regelspurbahnen Hamm Sie sind einfach hübsch anzusehen, die alten Stahlrösser, die noch mit Dampf fahren. Gerd von Borstel von der Geschichtswerkstatt Horn ist ihrem Charme erlegen und fotografiert historische Eisenbahnen, sobald sie ihm vor die Linse kommen – und auch den einen oder anderen Umweg zu einer Museumseisenbahn hat er auf seinen Urlaubsreisen schon in...

1 Bild

Flohmarkt beim Horner Stadtteilfest

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.04.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Am 10. Juni findet auf dem Parkplatz am Gojenboom der private Flohmarkt fest Horn Das Horner Stadtteilfest findet in diesem Jahr am Sonnabend, 10. Juni, statt. Die Buden und Stände werden wie gewohnt auf dem Parkplatz am Gojenboom und rund um die Horner Freiheit aufgebaut. Der Stadtteilverein Horn hat die Dauer der Veranstaltung etwas verkürzt. Gefeiert wird auf dem Festplatz von 11 bis 17 Uhr. Es wird wieder zahlreiche...

1 Bild

Fledermäuse für die Horner Geest 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.04.2017

Hamburg: Thörls Park | Im Hamburger Thörls Park soll eine spezielle Liegewiese zum Gucken entstehen Von Karen Grell Hamm Die Top 12 für die Horner Geest, Hamburgs längsten Park, der vom Berliner Tor bis zum Öjendorfer Park reichen soll, sind ausgewählt. Eines der geplanten Projekte ist die Fledermausliegewiese im Thörls Park.Entlang der Geestachse sollen Fledermausunterkünfte geschaffen werden und Besucher auf Liege- und Sitzmöglichkeiten in...

3 Bilder

Hamburger Frauen-Power mit knapp 300 PS

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.04.2017

Hamburg: Curslacker Neuer Deich 37 | Seit fast 40 Jahren steuern auch Fahrerinnen die Busse der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) Von Frank Berno Timm Billstedt/Bergedorf Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein sind ein fortschrittliches Unternehmen. Weil mehr als die Hälfte der Fahrgäste des Busunternehmens weiblich sind, sucht das Unternehmen unter anderem gezielt nach weiblichen Mitarbeitern. „Das war eine unglaubliche Revolution!“ Susanne...

1 Bild

Kindertheater Ritter Rost

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 18.04.2017

Hamburg: Öjendorfer Weg 30 a | Im Kultur Palast Hamburg steht am 20. April die Theater-Show „Ritter Rost im Zirkus“ für Kinder ab 4 Jahren auf dem Programm Billstedt Die Geschichten über den Ritter Rost und seinen Freund, den Drachen Koks, kennen viele Kinder aus den Kinderbüchern mit Musical-CD von Jörg Hilbert und dem Komponisten Felix Janosa. Das Chapiteau Theater bringt die Helden am Donnerstag, 20. April auf die Theaterbühne im Kultur Palast....

2 Bilder

„Zeig was Du drauf hast!“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 18.04.2017

Hamburg: Öjendorfer Weg 30 a | HipHop Day im Kultur Palast Hamburg. Nachwuchs tritt in Billstedt auf Billstedt Das Motto für den Tag der HipHop Kids im Kultur Palast Hamburg lautet: „Zeig was Du drauf hast!“ Und genau das wollen die Schüler der HipHop Academy Hamburg tun, denn die Besten qualifizieren sich für eine große Show auf dem BilleVue-Festival im September. In der Preselection treten die Level 1 Students aus den Sparten Rap, Beatbox, Newstyle,...

1 Bild

Israel in Bildern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.04.2017

Hamburg: Legienstraße 45 | Friedrich Wilhelm Kröger zeigt in seinem Diavortrag auch den Moses-Berg im Sinai, das antike Juda und Israel und die Wirkungsstätten von Jesus Billstedt-Horn Friedrich Wilhelm Kröger, Gründer der nach seinem verstorbenen Sohn benannten „Carsten Kröger Stiftung“ hat mehrfach Israel bereist. Die vielen Bilder und Eindrücke, die er dabei gewonnen hat, hat er zu einem Diavortrag zusammengestellt, den er jetzt im Helma...

2 Bilder

Runde zum Schadens-Check in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.04.2017

Hamburg: Billstedter Marktplatz | Begehung des Billstedter Marktplatzes mit Abgeordneten und Amtsvertretern: Zu viele schwere Fahrzeuge unterwegs Von Frank Berno Timm Billstedt Die vom Regionalausschuss geforderte Begehung des Billstedter Marktplatzes und der Möllner Landstraße hat jetzt stattgefunden. Das Ergebnis: Erste Reparaturen sollen bald in Angriff genommen werden. Mario Ahr und Andreas Ramm vom Bezirksamt Mitte besichtigten mit Frank A. Ramlow...

3 Bilder

Vogelgrippe-Sperre aufgehoben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.04.2017

Hamburg: Süderstraße 399 | Tierheim kann wieder Vögel vermitteln und auswildern. Verein übt Kritik an aktuellen Maßnahmen Hamm Der Hamburger Tierschutzverein (HTV) hat erleichtert auf die Aufhebung der Schutzmaßnahmen gegen die Vogelgrippe bzw. Geflügelpest reagiert. Der Betrieb des Tierheims an der Süderstraße sei fast vier Monate enorm eingeschränkt worden, teilte der Verein mit. Seit vergangenem Mittwoch haben alle Auflagen und Verbote ein Ende...

3 Bilder

Fit auf dem Fahrrad

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 18.04.2017

Hamburg: Dringsheide 10-12 | Hamburger Verkehrslehrerin Henrike Pommeranz übt mit Viertklässlern auf der Straße Von Frank Berno Timm Billstedt Wenn die Kinder aus der Klasse 4c in der Schule am Fuchsbergredder noch ein paar Mal mit Polizistin Henrike Pommeranz geübt haben, sind sie sicher auf dem Fahrrad. Mit Geduld und Kompetenz erklärt die Verkehrslehrerin Regeln, Verkehrszeichen und kümmert sich schon mal um die Verkehrstauglichkeit der...

1 Bild

LichtwarkSchule: Preis für Gründerin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.04.2017

Stadt Hamburg ehrt Franziska Neubecker mit der „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes“ Hamburg Franziska Neubecker, die Initiatorin der gemeinnützigen LichtwarkSchule, wurde im Hamburger Rathaus mit der „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes“ ausgezeichnet. Die LichtwarkSchule, benannt nach dem ersten Direktor der Hamburger Kunsthalle Alfred Lichtwark, wurde im Jahr 2008 gegründet. Seitdem haben mehr...

4 Bilder

Dieses Rad klappt gut

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.04.2017

Faltradfahren ist nicht Fahrradfahren: Der große Test zum Gewinnspiel

3 Bilder

Immer mehr Armut in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 12.04.2017

Hamburg: Görlitzer Straße 10 | Alleinerziehende haben es besonders schwer. Die Arche in Jenfeld hilft sozial schwachen Familien Von Karen Grell Hamburg-Jenfeld Die Arche in Jenfeld ist eine Einrichtung für Familien, die nur wenig Einkommen zur Verfügung haben und deshalb auf die Unterstützung von außen angewiesen sind. Jeden Mittag gibt es hier für mindestens 30 bis 40 Kinder aus sozial schwachen Familien eine warme Mahlzeit und den ganzen Nachmittag...

4 Bilder

Coffee to „Mehrweg“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 12.04.2017

Hamburger Umwelt-Behörde im Kampf gegen die „Dreckwerf-Gesellschaft“ Hamburg-City Überall in der Stadt stehen sie herum, die leeren Coffee-to-go-Becher, die vor ein paar Jahren in Mode gekommen sind und heute eine enorme Last für die Umwelt darstellen. Unter dem Motto „Nachahmer gesucht“ startete die Behörde für Umwelt und Energie jetzt mit einem Partnerdialog in der Behördenkantine. Der Umweltschutz beginnt für Firmen oft...

1 Bild

„Pulse of Europe“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 12.04.2017

Hamburg: Rathausmarkt | Auch Hamburger zeigen Flagge für Europa Hamburg-City Im Januar ist in vielen Städten Europas eine Bürgerbewegung unter dem Namen „Pulse of Europe“ für ein vereintes Europa entstanden. Seitdem treffen sich die Anhänger immer sonntags um 14 Uhr auf den zentralen Plätzen der Stadt, um für ein Bestehen der Europäischen Union zu demonstrieren. „Pulse of Europe“ wurde zu Beginn des Jahres in Frankfurt initiiert und will ein...

3 Bilder

Räder in Hamburg: Reparieren statt entsorgen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.04.2017

Hamburg: Helbingstraße 63 | Stadtreinigung will brauchbare Fahrräder reparieren und wieder verkaufen Von Karen Grell Hamburg Fahrräder, die ganz offensichtlich seit langer Zeit in der Stadt abgestellt und nicht mehr genutzt werden, erhalten von der Stadtreinigung immer erst einmal einen grellen, orangefarbenen Aufkleber mit dem Hinweis, dass dieses Fahrrad demnächst entsorgt wird, bevor dann die Mitarbeiter mit kleinen Lkw anrollen, um die Räder...

1 Bild

Kutschfahrten über den Friedhof

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 11.04.2017

Hamburg: Ohlsdorfer Friedhof | An den Osterfeiertagen kann mit nur zwei PS der Friedhof erkundet werden Ohlsdorf Wer wie Andrea Kunz mehr als 25 Jahre in Hamburg Taxi fährt, hat eine Vorstellung davon, wie „Entschleunigung“ aussehen könnte. Auch die geht nicht ganz ohne PS – aber das, wovon die selbstständige Taxifahrerin schon lange Zeit träumte, hatte mit lediglich zwei PS zu tun. Kunz plante langfristig und kann nun zu Ostern regelmäßige...