Billstedt: Lokales

2 Bilder

Hamburger Handwerk bietet Geflüchteten Perspektiven

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 14 Stunden, 26 Minuten

Projekt „Hoffnung Handwerk“ unterstützt Flüchtlinge wie Yonas Ghirmay Von Thomas Oldach Barmbek Seit mehr als einem Jahr wird die politische wie gesellschaftliche Diskussion in Deutschland vom Thema Flüchtlinge bestimmt – zunehmend auch mit einem negativen Grundtenor. Doch außer vielen nach wie vor aktiven Ehrenamtlichen zeigt gerade das Hamburger Handwerk, dass Hilfe für Flüchtlinge auch ganz praktisch umgesetzt werden...

1 Bild

Sparkasse spendet für Kinderklinik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 17 Stunden, 30 Minuten

Haspa unterstützt Hamburger UKE mit 100.000 Euro. Noch fehlen vier Millionen Euro Eppendorf 100.000 Euro hat die Hamburger Sparkasse (Haspa) jetzt für die Vollendung der Kinderklinik des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) gegeben. Haspa-Vorstandssprecher Harald Vogelsang und der Unternehmenskunden-Betreuer Gesundheitswirtschaft der Haspa, Lars Niebuhr, überreichten kürzlich im UKE einen symbolischen Scheck an den...

1 Bild

6. Silpion Kicker Cup in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | vor 17 Stunden, 35 Minuten

Hamburg: Flughafenstraße 1-3 | Am 20. Januar findet das Tischfußball-Turnier statt, es geht um den Weltrekord. Die WM ist im April auf Kampnagel Hamburg Mit Austragung des 6. Silpion Kicker Cups, 20. Januar ab 15.30 Uhr, im Terminal Tango am Hamburg Airport, möchte es das IT-Unternehmen auch in das Guinness-Buch der Rekorde schaffen. „Dafür brauchen wir 1565 Teilnehmer, die bei dem Turnier mitmachen“, sagt Patrick Postel, Geschäftsführer der Silpion...

3 Bilder

Ein Herz für die schwerkranke Emilia

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 19 Stunden, 3 Minuten

Freunde unterstützen Familie des zehnjährigen Mädchens, das im UKE Hamburg auf ein Spenderherz wartet. Wer kann mit einer Geldspende helfen? Von Thomas Oldach Hamburg Seit sie auf der Welt ist, weiß sie, was es heißt, um das eigene Leben zu kämpfen. Doch jetzt sind ihre Kräfte nahezu aufgebraucht. Alle bisher verabreichten Medikamente helfen nicht mehr. Denn: Emilia braucht im Alter von zehn Jahren ein neues Herz. Das...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Jetzt schlägt in Billstedt das neue „Herz“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 19 Stunden, 35 Minuten

Kultur Palast Hamburg nach rund neun Millionen Euro teurem Umbau eröffnet Von Stefanie Hörmann Billstedt Wette gewonnen! Einen Tag vor der Eröffnung der Elbphilharmonie hat der Kultur Palast in Billstedt die Eröffnung seines Neubaus gefeiert. Knapp neun Millionen Euro hat die Erweiterung des Alten Wasserwerks gekostet, Raum für neue Kurse und Veranstaltungen – und vor allem eine große Bühne. Zehn Jahre wurde geplant,...

1 Bild

Kultur Palast-Chefin im Interview

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 19 Stunden, 41 Minuten

HipHop vermittelt wichtige Werte, sagt Dörte Inselmann, die sich seit Jahren für für das Stadtteilzentrum in Hamburg-Billstedt engagiert Billstedt Kultur Palast-Intendantin Dörte Inselmann ist mit Überzeugungskraft und Idealismus gleichermaßen ausgestattet. Seit 36 Jahren kämpft sie für das Stadtteilkulturzentrum in Billstedt (das Wochenblatt berichtete). Mit dem Wochenblatt spricht Inselmann auch über die Bedeutung von...

1 Bild

Neuer HVV-Service: Wann kommt mein Bus?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 20 Stunden, 2 Minuten

Jetzt funken auch die HVV-Busse im 30-Sekunden-Takt ihren Standort durch: Fahrgäste erhalten genaue Fahrzeiten über ihre Handy-App Hamburg Seit 11. Januar stellt die Hochbahn ihren Kunden genauere Informationen zur Verfügung. Wer auf seinem Smartphone die HVV-App oder an seinem Computer die Website des Verkehrsverbunds nutzt, kann dort sehen, wann der Bus tatsächlich kommt. Update für HVV-Busse Wie die Hochbahn...

1 Bild

Demenz-Treffen in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 20 Stunden, 18 Minuten

Hamburg: Legienstraße 45 | Hamburger Projekt „Lebendige Nachbarschaft“ lädt zum gemeinsamen Abendbrot mit Betroffenen und Angehörigen ein Billstedt Im Treff des Wohnprojekts „Lebendige Nachbarschaft“ LeNa in der Legienstraße findet ein Angebot statt, das Menschen mit Demenz einlädt. Das Gespräch beim Abendbrot im Helma Steinbach Haus wird durch die „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ gefördert. Angehörige, Freunde und Nachbarn, alle gehören...

6 Bilder

Wochenblatt-Aktion: Was stört Sie an Ihrem Stadtteil?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 20 Stunden, 30 Minuten

Ihre Meinung zählt! Werden Sie Leserreporter für Hamburg-Mitte. Schreiben Sie uns Ihre Fragen – Bezirkschef Droßmann steht Rede und Anwort Von Nicola Krüger Billstedt/Horn Das neue Jahr ist erst wenige Wochen alt, da gehören viele gute Vorsätze bereits der Vergangenheit an. Etwas sollte sich ändern, Laster wegfallen, aber vor allem sollte alles besser werden. Auch vor unserer Haustür wird sich 2017 einiges ändern. Große...

1 Bild

Auktion: Bieten für den guten Zweck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 20 Stunden, 47 Minuten

Die bunten „Lego“-Betonklötze, die als Absperrung vor dem Hamburger Rathaus stehen, werden versteigert. Erlös geht an Berliner Terror-Opfer Hamburg Erst waren sie ein Symbol der Angst vor Terror in Deutschland, dann – mit buntem Anstrich – ein Zeichen für Freiheit. Nun sollen sie einem weiteren guten Zweck dienen. Seit Montag, 16. Januar, werden die je 2,4 Tonnen schweren Beton-Klötze, die den Weihnachtsmarkt am Rathaus...

5 Bilder

Egon bringt Schnee und Sturm nach Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 12.01.2017

Das Wetter am Wochenende wird eher ungemütlich. Schnee, Regen, Graupel und starke Böen. Der Sonntag könnte aber ein schöner Wintertag werden. Unsere Ausgehtipps bringen Sie durchs Wochenende Von Natascha Gotta Hamburg Egon kommt am Donnerstagabend nach Hamburg und bringt Schnee in die Stadt. Das Schneetief zieht aus Benelux zu uns und wird sich rasch von West nach Ost in Richtung polnische Ostsee bewegen. Damit haben wir...

1 Bild

SHUG: Neue Leitung, bewährte Vorträge

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barsbüttel | am 11.01.2017

Barsbüttel: Soltausredder 20 | Im Bürgerhaus Barsbüttel gibt es auch 2017 Vorträge von Kieler Professoren Barsbüttel Die Universitätsgesellschaft Schleswig-Holstein (SHUG) gibt es seit 1918 und sie ist einzigartig in der Bundesrepublik. Ihr Konzept, dass Universitätsprofessoren der Christian-Albrecht-Universität Kiel ihr Wissen durch Vorträge ins Land Schleswig-Holstein tragen gibt es sonst nirgendwo. Dabei unterstützen über 40 Sektionen in...

1 Bild

Barsbüttel: Schüler backen Brote im Freien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Erich Kästner Gemeinschaftsschule nimmt Ofen in Betrieb. Eine neue Investition ins „Grüne Klassenzimmer“ Barsbüttel Eine Schulküche existiert mittlerweile in den meisten Schulen. Aber ein Ort zum Backen im Freien ist etwas Besonderes. Ein sogenanntes Backhus wurde nun im grünen Klassenzimmer der Erich Kästner Gemeinschaftsschule (EKG) eingeweiht. Dazu kamen die beteiligten Gewerke, Schüler. Schulleiter Thorsten...

1 Bild

Neujahrsempfang in Barsbüttel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barsbüttel | am 11.01.2017

Barsbüttel: Soltausredder 20 | Bürgermeister Schreitmüller gibt Ausblick auf 2017 und ehrt die Feuerwehrmänner der Gemeinde Von Günther Brockmann Barsbüttel Schon weit vor Beginn des Barsbüttler Neujahrsempfangs in der Aula der Erich-Kästner Gemeinschaftsschule waren etliche Bürger und Bürgerinnen vor Ort. „Frühes Erscheinen sichert die besten Plätze“, war oft zu hören, wenn sich Freunde und Bekannte trafen. Auch am vergangenen Sonntag (8. Januar) war...

1 Bild

Schülerteam „InterAction“ will zur F1-WM in Singapur

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Hamburg: Modering 1a | Mit Gas-Flitzer im Mini-Format tritt das Quartett aus Bramfeld zunächst bei den Hamburger Meisterschaften an Bramfeld Anschauen und anfassen ja – Fotos vom kleinen, ultraleichten Kunststoff-Rennwagen aus Polyurethan dagegen sind verboten. Es ist eine Art Firmengeheimnis, denn die Konkurrenz schläft nicht. Laura Wittich (Team-Managerin), Julia Markus (Grafik und Produktion), Jonathan Schlotz (Konstrukteur) und Alexander...

2 Bilder

Kostenlos ins Miniatur Wunderland Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 11.01.2017

Hamburg: Kehrwieder 2-4 | Wer sich den Besuch bei der größten Modelleisenbahnanlage nicht leisten kann, bekommt im Januar freien Eintritt HafenCity Der Eintritt kostet eigentlich 13 beziehungsweise 6,50 Euro (Kinder) pro Person. Kein hoher Preis für das umfangreiche Angebot des Miniatur Wunderlands und das Erlebnis in der Welt der größten Modelleisenbahnanlage der Welt. Doch leider gibt es auch Menschen, für die ein Kinobesuch, ein Abend im Theater...

2 Bilder

Das CCH wird fit für die Zukunft gemacht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 11.01.2017

Hamburg: Am Dammtor / Marseiller Straße | Rund 200 Millionen Euro wird der Umbau kosten. 2019 soll das neue Congress Center Hamburg wieder eröffnet werden Von Christian Hanke Hamburg-City Hamburgs Innenstadt hat eine Großbaustelle mehr. Seit Anfang des Jahres wird das neue Congress Centrum Hamburg (CCH) am Dammtorbahnhof gebaut. Vom alten CCH bleibt nur der hintere westliche Teil. Vorn zum Dag-Hammerskjöld-Platz vor dem Dammtorbahnhof wird alles neu. Das Gelände...

2 Bilder

Krieg in Syrien: Internationale Hilfe vor Ort

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.01.2017

Die Organisation „Syriac Cross“ versorgt Menschen in Not unabhängig von ihrer Religion Von Thomas Oldach Hamburg Syriens Präsident Baschar al-Assad hat es mit russischer Unterstützung geschafft, die letzte Hochburg der gegen ihn koalierenden Kräfte einzunehmen: Die Region und die Stadt Aleppo, einst mit 2,5 Millionen Einwohnern nach der Hauptstadt Damaskus die zweitgrößte Stadt Syriens, liegt auch nach den Evakuierungen...

1 Bild

Kochkurs in Hamm: Gesund und günstig kochen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 11.01.2017

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 59 | Die Hamburger Tafel in Hamm bietet neue Kurstermine für preiswerte Menüs an Von Karen Grell Hamm Wer allein lebt und wem nur wenig Geld zur Verfügung steht, der hat auch oft keine Lust, sich täglich etwas Gesundes zu kochen. Viele greifen da lieber zu Fast-Food-Gerichten, die überall in großer Auswahl in den Supermärkten angeboten werden. Kochen in kleinen Gruppen Viele Vitamine enthalten diese Produkte meist...

1 Bild

Denkmal in Billstedt wird endlich gereinigt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.01.2017

Die Lore An der Glinder Au ist in einem schlechten Zustand Billstedt Das Denkmal für die Billstedter Zwangsarbeiter gegenüber der Grundschule An der Glinder Au soll diese Woche gereinigt werden (das Wochenblatt berichtete). Das teilte Sorina Weiland vom Bezirksamt Mitte auf Anfrage des Hamburger Wochenblatts mit. Zuletzt hatte unser Leser Hans-Jürgen Preuß kritisiert, dass trotz einer Ankündigung des Bezirksamts im Mai...

1 Bild

Hamburg baut neue WCs mit Wlan

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 10.01.2017

Die Stadt stellt Rund-um-WC-Häuser mit LED, Wickeltisch, Fahrradpumpen und weiteren Service-Angeboten auf Hamburg Jetzt wird der öffentliche WC-Gang komfortabler. Die Stadtreinigung installiert neun neue öffentliche Toiletten in Hamburg. Und die haben es in sich. Die Quader beinhalten nicht nur eine für 50 Cent benutzbare Toilette, sondern ebenso ein Pissoir, dessen Nutzung kostenlos ist – damit potentielle Wildpinkler es...

2 Bilder

„Bleifeldfenster“ für Horn erhalten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 10.01.2017

Hamburger Geschichtswerkstatt rettete kunstvolle Fensterelemente. Teil 20 der Serie „Horn – damals und heute“ Horn Die 20. Folge unserer Serie in Zusammenarbeit mit der Geschichtswerkstatt Horn zeigt dieses Mal den Weg eines „historischen Objektes“: Um die Wohnungsnot der Rentner zu lindern, baut die Landesversicherungsanstalt Hamburg Ende der 1950er-Jahre 128 Wohnungen an der Stoltenstraße/Ecke Manshardtstraße in Horn....

2 Bilder

Hamburg vereint Finanzämter in der „City Süd“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 10.01.2017

Hamburg: Nordkanalstraße 22 | Mitarbeiter der Finanzämter Bergedorf, Wandsbek und dem Finanzamt für Groß-Unternehmen arbeiten jetzt im neuen „SonninKontor“ Von Thomas Oldach Hammerbrook 865 Beschäftigte aus vier Finanzämtern auf rund 20.000 Quadratmetern Bürofläche auf acht Etagen, rund 70 Millionen Euro Baukosten: Das sind die Eckdaten des neuen „SonninKontor“ in der „City Süd“ an der Nordkanalstraße, das jetzt offiziell an den Mieter – die Stadt...

1 Bild

Mogelpackung des Jahres gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 10.01.2017

Verbraucherzentrale Hamburg hat Evian, Lorenz Bahlsen, Nestlé und andere Hersteller im Visier. Verbraucher können online abstimmen Hamburg Haben Sie das auch schon erlebt: Die Packung verspricht einen riesigen Inhalt, der dann aber nach dem Öffnen doch eher schmal ausfällt? Viele Menschen ärgern sich beim Einkauf über versteckte Preiserhöhungen und haben sich daher im vergangenen Jahr bei der Verbraucherzentrale Hamburg...

9 Bilder

Elbphilharmonie wird endlich eröffnet!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 10.01.2017

In Hamburgs neues Wahrzeichen zieht Musik ein – Eröffnung am 11. Januar live im NDR und auf YouTube HafenCity Hamburg hat ein neues Wahrzeichen! Nach fast zehn Jahren Bauzeit, endlosen Bauverzögerungen und einer Kostenexplosion auf 789 Millionen Euro wird das Jahrhundertbauwerk Elbphilharmonie mit Festakt und Konzert feierlich eröffnet. Ausverkaufte Konzerte Nach all dem Streit ein Happy End, denn die Hamburger...