Billstedter Fans besuchten HSV-Spiel

Anzeige
David Erkalp (4.v.r.) hatte die Tickets für den HSV-Besuch für die Kinder und Jugendlichen besorgt Foto: güb
Billstedt. Unter den Jugendlichen, die im Zentrum der Jugendarbeit Horn e.V. betreut werden, sind viele Fußballfans. Besonders der HSV hat es ihnen angetan. „Zu gern würden sie ein Spiel des HSV einmal besuchen“, berichtete der Projektleiter der Jugendarbeit Horn, Murat Gözay, dem Vorsitzenden des CDU-Ortsverbands Billstedt, David Erkalp. Der ließ seine gute Beziehungen zum Hamburger Vorzeigeclub in Sachen Fußball spielen
„Es hat geklappt. Drei Betreuer und ein Dutzend HSV-Fans aus Billstedt sind natürlich mit HSV-Flagge zum Stadion gezogen und waren begeistert. Leider hat der HSV bei dem Spiel gegen Greuther Fürth nicht seine beste Leistung gezeigt. Das hat aber der Begeisterung der Billstedter Fans keinen Abbruch getan. Sie fanden es einfach toll, mit mehr als 50.000 HSV-Anhängern im Stadion ihre Lieblingsmannschaft anzufeuern“, berichtete David Erkalp. Er gehört zu den Sponsoren des Jugendtreffpunktes in der Legienstraße. Rund 100 Jugendliche und Kinder zählen zu den regelmäßigen Gästen des Treffs. Angebote für Kinder werden dort groß geschrieben. Sie können dort unter anderem basteln, malen und lesen. „Für Billstedt ist diese Einrichtung eine ganz wichtige Sache. Kinder und Jugendliche sind hier bestens aufgehoben und erhalten von den Betreuern eine sinnvolle Perspektive für ihren Alltag“, unterstreicht David Erkalp die Bedeutung der Einrichtung. (güb)

Info
Träger der Jugendarbeit Horn e.V. mit Sitz in Billstedt ist die Stadt Hamburg. Zum Spektrum des Treffpunkts gehören ein Kinderclub, eine Kinderwerkstatt und ein pädagogischer Mittagstisch. Auch bei den Schularbeiten wird den Kids dort geholfen. Zentrum der Jugendarbeit Horn e.V., Legienstraße 28, Öffnungszeiten: täglich 9-20 Uhr
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige