Bunter Schul-Stammbaum

Anzeige
Zum Schuljubiläum ist ein Stammbaum auf dem Hof entstanden Foto: Grell

Erinnerung an Archenholz-Jubiläum – Wandel inklusive

Billstedt Vor einer Woche hat die Grundschule Archenholzstraße ihr 50-jähriges Jubiläum gefeiert und dazu auch ehemalige Schüler eingeladen. Als Erinnerung an eine wunderschöne Festwoche steht nun mitten auf dem Schulhof ein ganz tolles Kunstwerk.
„Der Mittwoch der Jubiläumswoche stand unter dem Motto Schulstammbaum“, erzählt Anne Kley, die stellvertretende Schulleiterin. Für dieses gemeinsame Kunstwerk bemalte jedes Kind mit Lackfarben eine Metallplatte, die dann an einer Säule befestigt wurde. Künftig soll das zur Tradition an der Schule werden. Jedes Kind, das an der Archenholz-Grundschule eingeschult wird, soll ab sofort ein eigenes kleines Kunstwerk herstellen und gehört so für vier Jahre lang zum Stammbaum auf dem Innenhof. „Beim Verlassen der Schule zum Ende der vierten Klasse, darf das Bild als Erinnerung mitgenommen werden“, erklärt Anne Kley. Damit hat die Grundschule den ersten Stammbaum in Hamburg, der als Kunstobjekt mitten auf dem Hof steht. (kg)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige