Bus statt Bahn

Anzeige
Wegen Bauarbeiten müssen U-Bahnfahrer der U2 und U4 mit Einschränkungen rechnen Symbolfoto: wb

Die Linien U2 und U4 fahren wegen Arbeiten an der Brücke „Öjendorfer Weg“ mit Einschränkungen

Billstedt-Horn Wegen Arbeiten an der Brücke „Öjendorfer Weg“ fahren die Linien U2 und U4 seit Montag mit Einschränkungen. Die U4 wird bis Freitag, 14. August, stadtauswärts zeitweise nur bis zur Haltestelle Horner Rennbahn beziehungsweise stadteinwärts erst ab der Haltestelle Horner Rennbahn fahren. Die Einschränkungen gelten von montags bis donnerstags 9.30 bis 15.15 Uhr und 19.45 bis 21.15 Uhr, freitags 9.30 bis 13 Uhr und 19.45 bis 21.15 Uhr sowie sonnabends 10.30 bis 21.15 Uhr. Fahrgäste, die weiter Richtung Mümmelmannsberg wollen, wechseln in diesem Zeitraum in die U2. An den kommenden beiden Wochenenden allerdings wird auch auf der Linie U2 gebaut. Zwischen den Haltestellen Billstedt und Mümmelmannsberg verkehren dann in beiden Richtungen Busse. Das gilt vom 12. Juni, 22 Uhr, bis 14. Juni sowie vom 19. bis 21. Juni. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige