Ohnsorg Theater zu Gast im Glinder Forum

Anzeige
Wilfried Dziallas und Edda Loges sorgen für Komödienspaß im Stück „Weiße Pracht“ Foto: Ohnsorg-Theater
Glinde. Mit der Komödie „Weiße Pracht“ kommt das Ensemble des Ohnsorg Theaters am Sonnabend, 11. Januar, nach Glinde. Veranstaltungsort ist das Theater im Forum des Schulzentrums, Oher Weg 24, in Glinde. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Zum Inhalt des Stückes: Oma Ida freut sich wieder mächtig auf Weihnachten. Die ganze Familie wird sich bei ihr unterm Tannebaum versammeln.
Doch wie das Leben so spielt, verläuft das Weihnachtstreffen der Familie alles andere als harmonisch. Eltern und Kinder streiten und die Verwandten nörgeln andauernd. Der Familienfriede steht auf der Kippe. Nur Oma Ida versucht hartnäckig, ihren Traum von fröhlicher Weihnacht doch noch zu retten – was dem Publikum ein pointengespicktes Theatervergnügen beschert. „Karten für die Ohnsorg Aufführung in Glinde wären doch ein prima Weihnachtsgeschenk“, meint Tanja Woitaschek vom Glinder Rathaus. (güb)

Der Vorverkauf hat begonnen. Die Karten gibt es zu Preisen von 14, 18, 20, 22 Euro und ermäßigt zu 7 Euro im Rathaus Glinde Zimmer 411. Reservierungen telefonisch
unter Tel.: 040-710 02 212 und per E-Mail unter tanja. woitaschek@glinde.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige