Tanzvergnügen auch für Singles

Anzeige
Angelika Möller, Mitte, und ihre Country Dancers Billstedt-Horn haben großen Spaß am Line Dance Foto: Christa Möller

Der nächste Tanztee findet am 13. Dezember statt

Billstedt Die Country Dancers Billstedt-Horn treffen sich regelmäßig zum Line Dance und präsentieren das Erlernte auch auf Veranstaltungen. Leiterin Angelika Möller hat die Gruppe vor zwei Jahren übernommen, seither hat sich „die Gruppe neu erfunden.“ So erklingt hier nicht nur Country- und Western-Musik, denn auch moderne Songs werden tänzerisch interpretiert. Und „wir veranstalten einmal monatlich einen Tanztee, wozu wir andere Line Dance-Gruppen einladen.“ 50 bis 60 Aktive sind dann auf dem Parkett. Beim Line Dance (im Gegensatz zum Square Dance kein Partnertanz) sind Schritte und Schrittfolgen international. So ist es kaum verwunderlich, dass sogar mal Gäste aus Zypern, die gerade auf Hamburg-Besuch waren und zufällig vorbeikamen, sich problemlos beim Billstedter Tanzvergnügen einreihen konnten. Jeden Donnerstag proben die Tänzer von 17 bis 21 Uhr im Vereinshaus der Sportvereinigung Billstedt-Horn an der Möllner Landstraße 197 und . Weil immer mehr begeisterte Montag von 17 bis 20 Uhr im Stadtteilprojekt, Sonnenland 13. „Wir sind die mitgliederstärkste Gruppe im Billstedter Raum“, freut sich Angelika Möller über inzwischen 35 Mitglieder von Mitte 30 bis 60 Jahren. Zum Tanztee laden die Country Dancer das nächste Mal am Sonntag, 13. Dezember, von 14 bis 18 Uhr in den großen Saal des Mehrgenerationenhauses der Kreuzkirche Schiffbek / 1.Stock, Billstedter Hauptstraße 90. (cm)

Nähere Infos bei Angelika Möller 713 22 91 oder www.countrydancers1.npage.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige