Billstedt: Menschen

Gottesdienste an Ostern in Mümmelmannsberg

Susana Mendes Matos
Susana Mendes Matos | Mümmelmannsberg | vor 12 Stunden

Hamburg: Gemeindezentrum Mümmelmannsberg | GRÜNDONNERSTAG, 13.04.17 um 19.00 Uhr mit Prädikantin Beetz AGAPE-FEIER Festlich miteinander essen und trinken, singen und beten, sich beim Abendmahl gegenseitig Brot und Wein reichen, sich an das letzte Passamahl erinnern, das Jesus mit seinen Jüngern feierte – und es gegenwärtig werden lassen. Spenden für das Buffet sind herzlich willkommen! Anmeldungen bis zum 10.04. im Kirchenbüro!

1 Bild

OBDACHLOSE (nicht nur) in der BRD

Erich Heeder
Erich Heeder | Billstedt | am 18.03.2017

Hamburg: Kirchsteinbek | Es gibt Medien, die über Wohnungs - so wie Obdachlose berichten. Aber so wie es aussieht, ist das mir zu wenig !! Denn egal wo drüber diskutiert wird, egal wo drüber geschrieben wird, politisch ändert sich nicht viel !! So wie es aus sieht, wird es hier und da schlimmer, als noch vo 10 Jahre. Hier wird mit Menschen umgegangen, das einen schlecht wird. Sie werden vertrieben aus den Innenstädte, weil man sie nicht...

Angela Merkel taugt zu Peacebuilding kaum

Tim Koehler
Tim Koehler | Billstedt | am 13.02.2017

Können Sie sich an den Rummel erinnern, der vor ein paar Wochen um den angeblich gefälschten Brief des deutschen Botschafter in der Ukraine Ernst Reichel an den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko aufgezogen wurde? Berlin forderte von Kiew die Erfüllung des Minsker Abkommens (http://meine.stimme.de/beilstein/politik/brief-von-reichel-an-poroschenko-wenn-das-ein-fake-ist-dann-gut-erfunden-d15556.html). Nachdem die...

9 Bilder

Team #FreiwilligemBörseHamburg arbeitet in der Woche bis zum 31. Dezember 2016

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Billstedt | am 27.12.2016

Hamburg: FreiwilligenBörseHamburg | An unseren Standorten Beim Rauhen Hause 66 in Hamburg-Horn und in der Repsoldstrasse 27 arbeitet das Team der #FreiwilligenBörseHamburg auch zwischen den Feiertagen. Sozialehilfsangebote und Unsicherheiten bei Geflüchteten sind in diesen Tgen die häufigsten Fragen,so Bernd P. Holst vom Trägerverein Bürger-helfen-Bürgern e.V. Hamburg. Mehr zum Verein erfahren sie unteranderem unter www.buerger-helfen-buergern.com Am...

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Team #FreiwilligenBörseHamburg ist auch zwischen den Feiertagen im Rathaus Wandsbek

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Marienthal | am 26.12.2016

Hamburg: FreiwilligenBörseHamburg | Beratungen rund um das freiwillige-ehrenamtliche Engagement in unserer Metropolregion finden bei der #FreiwilligenBörseHamburg auch zwischen den Freiertagen am 29.Dezember 2016 und am 30.Dezember 2016 im Rathaus Wandsbek im 3. Stock zimmer 302 statt. Unser freiwillig-ehrenamtlich in Wandsbek tätiger Kollege Herr Arnim Klee freut sich am Donnerstag -wie gewohnt-zwischen 10.00Uhr und 12.30 Uhr auf ihren Besuch. Am...

6 Bilder

Einen besinnlichen Jahresausklang wünschen unsere Teams der #FreiwilligenBörseHamburg

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Billstedt | am 18.12.2016

Hamburg: FreiwilligenBörseHamburg | Gemeinsam mit vielen Bürgern und Bürgerinnen und mit der Unterstützung einer immer größer werdenden Gruppe von Norddeutschen Unternehmen konnten unsere Teams auch 2016 einige tolle Zeichen des Engagements setzen. Neben dem Bürgerservice mit den Spendenaktionen konnten auch 10 große "Social Days" mit Unternehmen bei sozialen Trägern unter tatkräftiger Mitwirkung von Geflüchteten durchgeführt werden. Wir aus der...

1 Bild

Mehr als 30 Jahre "Offenes Atelier in Mümmelmannsberg

Erich Heeder
Erich Heeder | Mümmelmannsberg | am 25.11.2016

Hamburg: Hamburg | Das "Offene Atelier in Mümmelmannsberg e.V. läd zur Kunstausstellung ein. Seit nun mehr als 30 Jahre gibt es das "Offene Atelier e.V." in der Großen Holl 22. Es mag den einen oder anderen bekannt sein, oder auch nicht, des halb laden wir sie ein, zur Kunstausstellung vom 05.12.2016 - 19:00 Uhr - bis zum 03.04. 2017. An diesem Tage ist dann Finissage ab 19:00 Uhr !! Wir sind auch nach...

1 Bild

Zuversicht im Kampf gegen Neurofibromatose: Town & Country Stiftung vergibt Spende an Kinderhilfsprojekt der Stiftung Klingelknopf

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Billstedt | am 21.10.2016

Hamburg: Stiftung Klingelknopf | Die Stiftung Klingelknopf hilft von der seltenen Krankheit Neurofibromatose betroffenen Kindern und Jugendlichen, eigenständig und selbstbewusst durchs Leben zu gehen. Zur Unterstützung dieses Engagements übergab Christian Kipper, Geschäftsführer der Deutschen Fernsehlotterie und der Stiftung Deutsches Hilfswerk, im Namen der Town & Country Stiftung eine Spende in Höhe von EUR 500,00. Die Zuwendung soll für das eigens...

30 Bilder

Tag der offenen Tür bei der FreiwilligenBörseHamburg in Horn

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Billstedt | am 16.10.2016

Hamburg: FreiwilligenBörseHamburg | "Hereinspaziert" heißt es am 29.Oktober 2016 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr am Blohmspark beim Standort der FreiwilligenBörseHamburg. Fahrplan HVV Das Team der #FreiwilligenBörseHamburg zeigt in der Nachbarschaft Horn-Hamm und Wandsbek seinen Standort beim Rauhen Hause 66: Hier gibt es "Beratungen rund um das freiwillige Engagement in Hamburg", hier gibt es den "kostenlosen mobilen Bürgerservice der...

16. Öjendorfer Laternenumzug am 11.11.2016

FF Öjendorf
FF Öjendorf | Billstedt | am 15.10.2016

Hamburg: Bonhoefferstraße | Der 16. Öjendorfer Laternenumzug findet in diesem Jahr am Freitag, 11. November 2016 wieder in Zusammenarbeit mit der Schule Bonhoefferstraße statt: – wir laufen von der Schule Bonhoefferstraße bis zum Feuerwehrhaus Öjendorf im Reinskamp 40 mit dem Show-Musikkorps "Ahoy" Hamburg – Treffen um 18:15 Uhr vor der Turnhalle auf dem Schulgelände – wir singen gemeinsam … – um 18:30 Uhr Beginn des Laternenumzuges; um 19:15...

Hausaufgabenhilfe für Schülerinnen und Schüler

Brigitte Fleige
Brigitte Fleige | Billstedt | am 15.09.2016

Hamburg: Bücherhalle Billstedt | Die Bücherhalle Billstedt bietet mit finanzieller Unterstützung durch die SAGA GWG Stiftung Nachbarschaft und die Elisabeth-Kleber-Stiftung mittwochs und donnerstags ab 16 Uhr eine kostenlose Hausaufgabenhilfe für Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klasse an.

28 Bilder

Team FreiwilligenBörseHamburg setzt neue Projekte für das Gemeinwohl mit der Wirtschaft um

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Billstedt | am 11.09.2016

Hamburg: FreiwilligenBörseHamburg | Was für ein schöner und erfolgreicher Tag: und alles freiwillig Engagement eines internationalen Unternehmens mit unseren freiwilligen-ehrenamtlichen Mitstreitern der #FreiwilligenBörseHamburg, mit pro bono arbeitenden Fachkräften und natürlich mit Menties aus unserem Mentoring-Programm. Mehr über diese und andere Aktionen sowie über die Möglichkeit, sich selbst zu beteiligen, finden Sie auch auf...

6 Bilder

Freiwilligenagenturen für Sie vor Ort: FreiwilligenBörseHamburg 3

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Billstedt | am 07.08.2016

Hamburg: FreiiwilligenBörseHamburg | Seit 2003 arbeitet das Team der FreiwilligenBörseHamburg vom Verein Bürger helfen Bürgern e.V Hamburg freiwillig, ehrenamtlich zum Wohle des Gemeinwesens in der Metropolregion Hamburg. Derzeit baut unser Team neben der Engagement-Datenbank-Hamburg die Bereiche Social-Days mit Wirtschaftsunternehmen, das Mentoring mit Jugendlichen und die Berufsbegleitung stark aus. Vom 1. September bis zum 4. September 2016 organisiert...

3 Bilder

Der Kampf - der keiner ist !! 2

Erich Heeder
Erich Heeder | Billstedt | am 18.07.2016

Hamburg: Kirchsteinbek | Am heutigem Tage erscheint in der Hamburger Morgenpost dieser Atikel. Gleichzeitig findet im HINZ&KUNZT Vertrieb eine Pressekonverenz statt !! Als lang jähriger Verkäufer kann ich nur sagen: "Ich habe keine Ahnung von einem Kampf", weil es keine Kämpfe gibt. Hier und da taucht mal einer auf, der den Großen spielt, mehr aber auch nicht. Es wurden aber auch schon schlimme Dinge berichtet, das ist mir bewußt. Aber wo es...

2 Bilder

„Den eigenen Weg finden“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 29.06.2016

Neues Beratungsangebot für „Trans-Menschen“

2 Bilder

freiwillig-ehrenamtlich und fürs Gemeinwohl

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Billstedt | am 19.06.2016

Hamburg: FreiwilligenBörseHamburg | Renovierungshelfer für unseren Stadtteiltreff Hamm-Horn gesucht Wir suchen aktive, handwerklich begabte Helfer, um unseren Stadtteiltreff neues Leben einzuhauchen. Es stehen z.B. Malerarbeiten an den Türen und Fenstern an. Außerdem soll eine Holz- und eine Metall-/Fahrradwerkstatt entstehen und eingerichtet werden. Werkzeuge und Holz liegen bereit. Für das Grundstück benötigen wir außerdem Fahrradständer, gerne auch mit...

1 Bild

Where did you hide this town?

martina Scheuren
martina Scheuren | Billstedt | am 15.06.2016

Hamburg: stadtführung-hamburg | Ich hatte an Karfreitag eine Truppe von Amerikanern zu Gast, von denen ich noch nicht weiß, ob mir solche Leute als zukünftige 'Gäste' Freude machen werden. Das Reisebüro TRIPs for TROUPs hatte auf einmal entdeckt, dass auf dem Weg von Frankfurt/Wiesbaden/Hanau, wo immer noch ein paar hundert Amerikaner stationiert sind, nach Skandinavien ja Hamburg liegt. Bevor man also gegen Mittag auf eine Fähre nach Norwegen ging,...

1 Bild

Billstedter Blick auf den Hafen

martina Scheuren
martina Scheuren | Billstedt | am 15.06.2016

hamburg: Billstedt | Schnappschuss

Janine's Haarschneiderei - Jetzt besser denn je

martina Scheuren
martina Scheuren | Billstedt | am 15.06.2016

Hamburg: nassim | Massi, die neue Inhaberin des Friseursalons im Schatten der schönen, alten Linde am Ende der Horner Landstraße hat einen bescheidenen Friseursalon übernommen, in dem sich hauptsächlich Rentnerinnen eine neue Dauerwelle machen ließen und diverse Jungs sich die Haare schneiden ließen, weil Janine eine ziemlich flotte Frau war. Massi kennt hier keinen. Und keiner kennt SIE. Was schade ist. Sie hat nicht nur in...

2 Bilder

Seit 30 Jahre im "Offenes Atelier in Mümmelmannsberg e.V."

Erich Heeder
Erich Heeder | Mümmelmannsberg | am 21.05.2016

Hamburg: Mümmelmannsberg | Es ist nun 30 Jahre her, das "Offene Atelier e.V." möchte all die jenigen einladen, die noch nicht das Offene Atelier, oder den Stadtteilkünstler Erich Heeder kennen !! Wir öffen für sie, oder sie, das Atleier, und präsentieren ihnen einen Menschen, wie du und ich !! Wir öffenen auch Nachmittags ab 16:00 Uhr, nach telefonischer Anmeldung unter 040/7136046 oder 7157207 Wir freuen uns, auf ihre Neugier,...

1 Bild

Gegangen, gestorben, in uns sein !!

Erich Heeder
Erich Heeder | Mümmelmannsberg | am 19.05.2016

Hamburg: Mümmelmannsberg | Wenn man eine Zeitschrift auf schlägt, kommt entweder was gutes da bei heraus, oder es gibt eine schlechte Nachricht !! Die "aktivwohnen" berichtet in seiner Neuen Ausgabe über Horst Gustmann, er ist Anfang März von uns gegangen. Viele haben ihn gekannt, viele haben ihn aber auch nicht gekannt, ob wohl Horst eine Instition im Stadtteil war. Er hat die unterstützt, die er gut kannte, aber auch wir haben ihn unterstützt,...

1 Bild

Hamburger Wanderfreunde entdecken den grünen Osten

Uwe Schulze
Uwe Schulze | St. Georg | am 21.03.2016

Hamburg: Hamburg Hauptbahnhof | Die Freizeitgruppe "jetztaberlos" lädt Wanderfreudige ein, die Natur rund um die ehemalige Zonengrenze zu erkunden. Besonders angetan hat uns die Strecke Schwanheide/ehemalige Zonengrenze/Büchen. Es geht durch urwüchsige Wäler, über weitläufige Heideflächen, auf der "Westseite" wieder durch Wälder und an der Stecknitz entlang nach Büchen. Dort wird eingekehrt und gemeinsam gen Hamburg gefahren. Kontakte knüpfen gehört...

3 Bilder

"Hallo, ich bin der Thomas"

Erich Heeder
Erich Heeder | Mümmelmannsberg | am 26.02.2016

Hamburg: Mümmelmannsberg | Zitate: Die Ausstellung "Retroperspektive 99/00" von Thomas Peiter im Buxtehude-Museum. Und "fertig" ist sie auch nicht, den das Gemeinschaftsbild soll noch weiter "wachsen". Es herrscht Leben im Ausstellungsraum. Und dabei spart Thomas Peiter - 73 Jahre alt - den Tod nicht aus. Gleich wenn man rein Kommt ins Buxtehuder Museum, steht rechts ein Sarg, der im ersten Momment irretiert. In diesem bemalten Sarg, steht da drinn...

1 Bild

Unsichtbare Stadt

Erich Heeder
Erich Heeder | Mümmelmannsberg | am 25.02.2016

Hamburg: Mümmelmannsberg | Die Unsichtbare Stadt Wo? Im Osten Hamburgs ! Gedacht als Triumph der Urbanität - Mittlerin zwischen Stadt und Land, Was ist zu sehen - oder auch nicht ?? Kleine, mittlere, große Häuser, Bäume, Grünanlagen, Parks, Parkhäuser, Kirchen, Theater, Schwimmbad, Hallen, Badeseen, Teiche, Bootsverleihe, Veranstalltungssäle, Resturantes & Kneipen, öffentliche Toiletten, Krankenhäuser, Artz-Praxen, Kurhäuser,...

1 Bild

Die Zeit, ........

Erich Heeder
Erich Heeder | Billstedt | am 10.12.2015

Schnappschuss