Billstedt: Polizei

1 Bild

118 Einsätze in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 4 Tagen

Unwetter trifft besonders Helmut-Schmidt-Airport. 1500 Passagiere waren betroffen Langenhorn Straßen wurden überflutet, Keller liefen voll, Züge und Flüge fielen aus: Das Unwetter mit Starkregen und vielen Blitzeinschlägen hat am Freitagabend für zum Teil massive Behinderungen und einen Dauereinsatz der Hamburger Feuerwehr gesorgt. Nach Behördenangaben kam es zu 118 wetterbedingten Einsätzen. Zeitweise seien zusätzlich zur...

1 Bild

Polizei Hamburg warnt vor Trickdieben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 4 Tagen

Die Betrugsmethoden der Banden werden immer dreister und kreativer. Hier die aktuellen Betrügermaschen und Tipps der Polizei Von Stefan Dombert Hamburg In Hamm, Horn, Billstedt und Rothenburgsort steigt die Zahl der Trickbetrügereien und -diebstähle in letzter Zeit dramatisch an. Organisierte Banden haben es dabei vor allem auf Senioren abgesehen. Diese werden schon häufig auf der Straße beobachtet und ausgespäht. Die...

1 Bild

Polizei stoppt HSV-Fans mit Torpfosten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 22.05.2017

Hamburg: Sylvesterallee 7 | HSV-Wolfsburg: Zwei Männer wollten den HSV-Sieg mit besonderem Souvenir vom Glücks-Tor feiern Hamburg Zwei HSV-Fans wollten nach dem HSV-Sieg gegen den VfL Wolfsburg im Volksparkstadion am Sonnabend (20. Mai) ein besonderes Souvenir mitnehmen. Mit der Querlatte eines Fußballstores wollten der 18-Jährige und sein 26-jähriger Fußballkumpel den Heimweg antreten. Dabei gerieten die Fußballfans mit ihrer 14 Kilogramm schweren...

1 Bild

McDonald's-Filiale in Billstedt überfallen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 22.05.2017

Vier Männer bedrohen vier Mitarbeiter mit Schusswaffen Billstedt Am frühen Montagmorgen (22. Mai) haben vier unbekannte Täter gegen 1.55 Uhr eine McDonald's-Filiale in der Billstedter Hauptstraße überfallen. Die Tatverdächtigen griffen zwei Mitarbeiter an, die am Hintereingang der Fastfood-Kette den Abfall entsorgen wollten. Die zwei Angestellten wurden von den Männern in das bereits geschlossene Restaurant gedrängt. Dort...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Radlerin in Billstedt schwer verletzt – Autofahrer flüchtet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 22.05.2017

Hamburg: Schiffbeker Weg | Polizei Hamburg sucht Zeugen für Unfall im Schiffbeker Weg Billstedt Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich bereits am 11. Mai im Schiffbeker Weg um 8.55 Uhr ereignet hat. An diesem Donnerstag war ein unbekannter Autofahrer auf der Steinfeldtstraße mit seinem Auto in Richtung Schiffbeker Weg unterwegs. Das spätere Unfallopfer, eine 52 Jahre alte Radfahrerin, fuhr auf dem Radweg im Schiffbeker Weg. Sie...

1 Bild

Mann zwischen Lkw und Maschine eingeklemmt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 15.05.2017

Hamburg: Mühlenhagen | Der Unfall passierte offenbar beim Verladen Rothenburgsort Am Mittwochabend (10. Mai) wurde die Feuerwehr Hamburg per Notruf nach Rothenburgsort in die Straße Mühlenhagen gerufen. Dort war ein Arbeiter beim Verladen zwischen eine Maschine und einem Lastwagen geraten. Als die Rettungskräfte am Einsatzort eintrafen, war das Unfallopfer nicht mehr eingeklemmt, lag aber auf der Ladefläche eines 40-Tonnen-Sattelauflieger-LKW....

1 Bild

Wettbüro in Horn überfallen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 09.05.2017

Hamburg: Horner Landstraße | Polizei Hamburg bittet um Hinweise Horn Am 3. Mai wurde um 4.02 Uhr ein Wettbüro in der Horner Landstraße überfallen. Die Polizei Hamburg fahndet nach dem bislang unbekannten Täter. Nach Angaben der Polizei betrat der maskierte Mann das Wettbüro und bedrohte den 55-jährigen Angestellten mit einem Messer. Anschließend nahm er Bargeld aus der Kasse und steckte dieses in eine mitgebrachte Plastiktüte. Hiernach brach der...

1 Bild

Hostel in Hamm überfallen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 09.05.2017

Hamburg: Hammer Landstraße | Täter erbeutet 90 Euro. Wer hat etwas gesehen? Hamm Am frühen Morgen des 1. Mai hat ein unbekannter Mann gegen 3.15 Uhr ein Hostel in der Hammer Landstraße überfallen und 90 Euro Bargeld erbeutet. Nach Angaben der Polizei betrat der Täter maskiert das Foyer des Hostels, bedrohte die 50-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte sie zur Herausgabe von Bargeld aus der Kasse auf. Er entnahm das Bargeld und...

2 Bilder

Polizei findet drei Cannabisplantagen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 01.05.2017

Hamburg: Luisenweg | 4698 Cannabispflanzen in Hamm sichergestellt Hamburg Drogenermittler haben am Mittwoch und Donnerstag (26. und 28. April) insgesamt acht Durchsuchungsbeschlüsse ausgeführt und mehrere Wohnungen und Lagerhallen in Hamburg, Oststeinbek, Norderstedt, Garlstorf und Glinde durchsucht. Gewerbemäßiger Anbau In einem Gewerbeobjekt in Hamm im Luisenweg fanden die Ermittler eine Cannabisplantage auf zwei Stockwerken vor. Auf...

1 Bild

Überfall auf Kiosk in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 01.05.2017

Harsefeld: Steinfeldstraße | Polizei Hamburg bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem Täter Billstedt In der Steinfeldstraße wurde am Mittwochvormittag (26. April) ein Kioskbesitzer von einem unbekannten Mann überfallen. Der maskierte Täter betrat den Kiosk gegen 11.33 Uhr, bedrohte den 59-Jährigen mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit etwa 60 Euro flüchtete der Unbekannte in Richtung Legienstraße. Eine sofort...

1 Bild

Radfahrer in Rothenburgsort schwer verletzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rothenburgsort | am 01.05.2017

Hamburg: Billhorner Brückenstraße | Polizei Hamburg sucht Zeugen für den Unfallhergang Rothenburgsort Bereits am Sonnabend vergangener Woche (22. April) wurde auf der Billhorner Brückenstraße ein 72 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt. Die Ermittler des Verkehrsunfalldienstes Süd suchen Zeugen, die Hinweise auf den Verlauf geben können. Nach den derzeitigen Ermittlungen war an dem Sonnabend gegen 17.07 Uhr eine 20 Jahre alte Frau mit ihrem Oper Corsa auf...

1 Bild

Polizei Hamburg sucht Amira Jabri

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 01.05.2017

Hamburg: Moorfleeter Deich | 17-Jährige aus Bergedorf wird seit 11. April vermisst Hamburg Die 17 Jahre alte Amira Jabri wird seit dem 11. April vermisst. Die junge Frau hatte an diesem Dienstag ihre betreute Jugendeinrichtung im Moorfleeter Deich gegen 13.30 Uhr verlassen. Sie wurde zuletzt gesehen, als sie in einen Bus in Richtung „Mittlerer Landweg“ einstieg. Personenbeschreibung Amira Jabri ist 1,67 Meter groß und hat eine sehr schlanke...

1 Bild

Angebliches Gewinnspiel als Köder 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.04.2017

Hamburger Finanzbehörde warnt vor deutschlandweit tätigen Betrügern Hamburg Die Finanzbehörde warnt vor einer deutschlandweit tätigen Betrüger-Bande. In den vergangenen Tagen seien Bürger aufgefordert wurden, Steuern auf einen vermeintlichen Gewinn an das Hamburger Finanzamt abzuführen. Ein selbsternanntes „Notariat Bertelsmann“ aus Hamburg meldet sich telefonisch und „informiert“ die Bürger über einen angeblichen Gewinn...

3 Bilder

Großlager von Fahrrad-Dieben in Hamburg ausgehoben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rothenburgsort | am 25.04.2017

Hamburg: Fahrrad-Hehler | Schlag gegen Fahrraddiebe in Hamburg. Die Hamburger Polizei stellt Tausende Fahrräder sicher. Von Marco Dittmer Hamburg Die Polizei hat bei einem Großeinsatz am Dienstagmorgen ein großes Lager mutmaßlicher Hehler in Hamburg ausgehoben. Bei dem Einsatz in Rothenburgsort waren 180 Polizisten im Einsatz. Helfer vom Technischen Hilfswerk (THW) waren ebenfalls beteiligt, um die großen Mengen gestohlener Fahrräder...

1 Bild

Polizei nimmt Fahrraddieb in Hamm fest

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 24.04.2017

Hamburg: Hammer Steindamm | Zeugen beobachten Tatverdächtigen und fotografieren ihn Hamm Ein 34-Jähriger wurde am Donnerstag (20. April) im Hammer Steindamm von Zeugen dabei beobachtet, wie er gegen 10.40 Uhr auf dem Vorplatz des U-Bahnhofs Hammer Kirche mit einem Bolzenschneider ein Fahrradschloss gewaltsam knackte, um anschließend mit dem Rad in Richtung Diagonalstraße zu flüchten. Die Zeugen fotografierten den Tatverdächtigen mit einem Handy und...

1 Bild

Hamburger Zoll entdeckt 16 Kilo Marihuana

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 24.04.2017

Hamburg: Moorfleet | Drogen haben einen Verkaufswert von 160.000 Euro Hamburg Auf der Autobahn A 1 wurden am Karfreitag (14. April) Hamburger Zöllner auf einen Wagen aus den Niederlanden aufmerksam und stoppten den Fahrer schließlich an der Anschlussstelle Moorfleet. Bei der Fahrzeugkontrolle stellten die Beamten mehr als 16 Kilo Marihuana sicher. Der 48-jährige Autofahrer musste daraufhin das Osterwochenende in U-Haft verbringen. Die...

1 Bild

G20-Gipfel: Billstedt und Horn bereiten sich vor 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.04.2017

Hamburg: Sievekingdamm 20 | Hundertschaft aus Hessen wird in Billstedt untergebracht, PK 41 und Verkehrsstaffel in Horn verstärken Überwachung Billstedt Der G20-Gipfel am 7. und 8. Juli wirft auch in den Stadtteilen Hamm, Horn und Billstedt seine Schatten voraus (das Wochenblatt berichtete). Eine Hundertschaft aus Hessen, sowie Beamte aus Rheinland-Pfalz sind schon jetzt zur Unterstützung in einem Hotel in Billsdtedt untergebracht. Der Parkplatz ist...

1 Bild

Polizei Hamburg sucht Mann nach Messerangriff im Bus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.04.2017

Hamburg: Hartzloh | Streit über laute Musik endet für 25-Jährigen fast tödlich Barmbek Am Freitagabend (7. April) war das 25 Jahre alte Opfer mit drei weiteren Personen in einem HVV-Bus der Linie 7 in Richtung Steilshoop unterwegs. Die Gruppe hörte über einen mobilen Lautsprecher laut Musik. Einige Fahrgäste, darunter auch eine Gruppe Jugendliche, beschwerten sich über die Lautstärke. Der 25-Jährige schimpfte zurück und ging auf die...

1 Bild

Billstedt: Streit am Fußballfeld endet mit Messerattacke

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Öjendorfer Weg | Tatverdächtiger landet nach versuchtem Tötungsdelikt vor dem Haftrichter Billstedt Am Donnerstagabend (4. April) gerieten während eines Fußballspiels am Öjendorfer Weg ein 50 Jahre alter Mann, sein 14-jähriger Sohn und eine 48-Jährigen in einen Streit. Der Streit wurde auf dem Parkplatz fortgeführt und eskalierte in einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei wurde der 48-Jährige durch einen Stich in den Rücken im...

1 Bild

G 20-Gipfel: Bürgertelefon und interaktive Karte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 10.04.2017

Hamburg: Messehallen | Polizei Hamburg postet auf Facebook aktuell die Sicherheitszone Hamburg Anfang Juli findet in Hamburg der G 20-Gipfel statt. Im Zusammenhang mit den geplanten Sicherheitszonen in der Innenstadt am 7. und 8. Juli hat die Polizei Hamburg für Nachfragen ein kostenloses Bürgertelefon geschaltet. Zudem ist auf der Facebook-Seite der Polizei eine interaktive Karte mit der geplanten Sicherheitszone im Bereich der Messehallen...

1 Bild

Achtung! Trickbetrüger am Telefon und Haustür

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.04.2017

Die Polizei Hamburg warnt vor falschen Polizisten, Staatsanwälten und Handwerkern Hamburg Zwischen dem 30. März und 2. April wurden in verschiedenen Hamburger Stadtteilen (Uhlenhorst, Rothenburgsort, Poppenbüttel) insgesamt zwölf Frauen Opfer von Trickbetrugsversuchen. Bei den telefonischen Trickbetrugsversuchen gab sich der Täter als Polizeibeamter mit dem Namen „Thomas Wagner“ aus und nannte zudem Bezeichnungen realer...

1 Bild

Mümmelmannsberg: Sexueller Übergriff auf neunjährigen Jungen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Havighorster Graben | Polizei Hamburg sucht Sex-Täter, der ein Kind in den Wald lockte Mümmelmannsberg Die Hamburger Polizei fahndet nach einem unbekannten Mann, der am Sonnabend (1. April) vergangener Woche vor einem neunjährigen Jungen sexuelle Handlungen an sich selbst vornahm. Der Sex-Täter hatte kurz zuvor den Jungen und seinen sieben Jahre alten Spielgefährten auf dem Spielplatz am Mühlenbach in der Siedlung Mümmelmannsberg angesprochen....

1 Bild

Feuerwehr Hamburg vermeldet Höchststand

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 05.04.2017

Die Feuerwehr muss immer öfter ausrücken. Im vergangenen Jahr waren es 286.464 Einsätze Hamburg Mit insgesamt 286.464 Einsätzen haben die Hamburger Feuerwehren im Jahr 2016 einen neuen Höchststand zu verzeichnen gehabt. Innerhalb von 24 Stunden rückte die Feuerwehr im Durchschnitt zu 784 Einsätzen aus. Erfreulich: Die Bereiche Nord (Eppendorf, Fuhlsbüttel, Langenhorn, Groß Borstel, Alsterdorf), Wandsbek (Berne, Farmsen,...

2 Bilder

Hamburger Polizei auf allen Kanälen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 04.04.2017

Hamburg: Bruno-Georges-Platz | Ein Jahr Social Media Team: Immer mehr Abonnenten auf Facebook Von Thomas Oldach Hamburg-Winterhude Sie sind zwar nur noch selten „auf der Straße“ unterwegs, aber trotzdem ständig dabei und ganz dicht dran an den Bürgern. Und das von einem Büro am Bruno-Georges-Platz aus. Denn dort haben im Zeitalter der digitalen Kommunikation längst auch die Gesetzeshüter ein neues Kapitel aufgeschlagen – und das heißt Interaktion via...

1 Bild

Ex-Freundin von Chris Z. hatte Glück

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 04.04.2017

Große Strafkammer Hamburg wird über versuchten Mord urteilen Billstedt/Neustadt Als Angeklagter sprang Chris Z. (39) am 31. Januar im Saal 183 des Hamburger Strafjustizgebäudes über den Tisch und stürzte sich auf die Zeugin Marina Ö. (25). Er wollte sie ermorden. Der Mann hatte sich in der Haftanstalt mit Waffen versorgt: eine Rasierklinge und eine angespitzte Zahnbürste. Schon im Knast hatte er angekündigt, dass er sich...