Billstedt: Polizei

1 Bild

Todesdrama von Jenfeld aufgeklärt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Zweiter Einbrecher zu Gefängnisstrafe verurteilt Jenfeld Der dramatische Einbruch mit Todesfolge, der sich am 23. Juni 2015 in einem Einfamilienhaus an der Jenfelder Allee abspielte, ist jetzt vollständig aufgeklärt. Damals wurden der 63-jährige Hauseigentümer Dieter B., und sein 92-jähriger Vater gegen 22.15 Uhr von zwei brutalen Einbrechern aufgesucht. Die Einbrecher wollten eine große Menge Bargeld und eine teure...

1 Bild

Waffennarren in Horn festgenommen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 5 Tagen

Hamburg: Horner Landstraße | MEK Hamburg fand in der Wohnung Gewehr, Waffen und Schwert Horn Spezialkräfte der Polizei rückten am Mittwoch zu einem Einsatz an der Horner Landstraße aus. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in einem Hochhaus wurden mehrere Waffen sichergestellt. Darunter ein Gewehr und ein sogenanntes Ninja-Schwert. Beamte stellten die Waffen sicher. Bei dem Einsatz wurden zwei Personen vorläufig festgenommen. Zuvor hantierten die beiden...

1 Bild

Polizei verlegt Sprechstunde in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 5 Tagen

Hamburg: Legienstraße 45 | Bürgersprechstunde findet jetzt immer am Mittwoch im Helma-Steinbach-Haus statt Horn Die Sprechstunde der Stadtteilpolizisten Erich Michler und Frank Bongartz aus Horn, die regelmäßig im Helma-Steinbach-Haus stattfindet, muss aufgrund interner Umstrukturierungen verschoben werden. Ab sofort können Anwohner die Sprechzeiten nicht mehr am Donnerstag, sondern jeden Mittwoch ab 14 Uhr nutzen. Jeder, der in seiner Nachbarschaft...

1 Bild

Prügelnde Autohändler vor Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 5 Tagen

Ein banaler Anlass uferte in eine Massenschlägerei aus – Angeklagter Ali H. streitet Vorwürfe ab Von Martin Jenssen Hammerbrook/Rothenburgsort Jeder Autofahrer kennt sie, und für die Stadtreinigung sind sie ein Problem: die Visitenkarten der Autohändler aus Rothenburgsort. Ständig sind die Händler auf der Suche nach Gebrauchtwagen. Die alten Autos werden nach Afrika verschifft und dort verkauft. Das Verteilen der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Sturmtief Eckhart wütet in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 20.03.2017

Hamburg: Mellande | Feuerwehr muss mehr als 70 wetterbedingte Einsätze fahren Hamburg Am Sonnabend (18. März) hat Sturmtief Eckhart zahlreiche Schäden in Hamburg verursacht. Im Zeitraum von 6 bis 13.30 Uhr wurde die Hamburger Feuerwehr immer wieder wegen Wetterschäden alarmiert. Bei den Einsätzen mussten gelöste Dachteile gesichert und umgestürzte Bäume sowie abgebrochene Äste beiseite geräumt werden. Auch umgewehte Bauzäune und...

1 Bild

Kfz-Aufbrecher in Billstedt auf frischer Tat geschnappt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 20.03.2017

Hamburg: Möllner Landstraße 3 | Polizisten nehmen drei Tatverdächtige vorläufig fest Billstedt Auf dem Parkplatz Geesthang machten sich am späten Mittwochabend (15. März) drei Männer an einem Handwerkerfahrzeug zu schaffen. Dabei schlugen sie ein Autofenster ein und durchsuchten anschließend das Fahrzeug. Während der Tat wurden sie von Zivilfahndern beobachtet. Kurz darauf verließen die drei Beschuldigten das aufgebrochene Fahrzeug, stiegen in einen VW...

1 Bild

Zeugenaufruf nach Einbruch in Schule in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 20.03.2017

Hamburg: Steinadlerweg 26 | Hausmeister überrascht einen der Täter, der daraufhin ein Messer zieht Billstedt Am Mittwochabend (15. März) sind zwei unbekannte Einbrecher durch ein Toilettenfenster in eine Schule im Steinadlerweg eingebrochen. Im Gebäude brachen sie weitere Türen auf und durchsuchten die Räume im Verwaltungstrakt. Dabei lösten sie einen Alarm aus. Als der Hausmeister das Schulgebäude betrat, traf er in einem Büro einen der Täter an,...

1 Bild

Überfall auf eine Spielhalle in Hamm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 20.03.2017

Hamburg: Hammer Landstraße | Die Polizei Hamburg fahndet nach zwei unbekannten Tätern Hamm In der Hammer Landstraße haben zwei bislang unbekannte Männer einen Spielhalle überfallen. Die zwei maskierten Täter betraten die Spielhalle Mittwochnacht (15. März) gegen 2.20 Uhr, bedrohten den Angestellten mit einem Messer und forderten das Bargeld aus der Kasse. Das 32 Jahre alte Opfer händigte das vorhandene Geld aus. Anschließend flüchteten die zwei Männer...

1 Bild

Zeugen beobachten Laubeneinbrecher in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 20.03.2017

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 790 | Polizei Hamburg nimmt 21-Jährigen vorläufig fest Horn Im Kleingartenverein „Letzter Heller“ hörten zwei Zeugen in der Nacht von Sonntag zu Montag (12./13. März) verdächtige Geräusche von einer Parzelle. Als sie durch das offene Fenster der Laube schauten, entdeckten sie einen Mann, der nicht der Laubenpächter war. Die Zeugen setzten den Täter fest und alarmierten die Polizei. Die Beamten nahmen den 21-Jährigen vorläufig...

1 Bild

Feuerwehrmann alarmiert Kollegen in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.03.2017

Hamburg: Horner Kreisel | Trupp löscht brennendes Buschwerk vor dem Horner Kreisel Horn Am Sonntagnachmittag (12. März) wurde die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg von einem privat reisenden Kollegen über ein Feuer auf dem Grünstreifen der Autobahn A 24 informiert. Eine Löschgruppe der Feuer- und Rettungswache Billstedt fand am Einsatzort einen Flächenbrand von etwa 150 qm Gras und Buschwerk vor. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer kurz vor...

2 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung in Hamburg erfolgreich

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.03.2017

Hamburg: Sievekingsallee | Ein Täter wurde vorläufig festgenommen. Der zweite Mann wird noch gesucht Horn Mit Hilfe von Fotos aus einer Überwachungskamera hatte die Polizei Hamburg die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach zwei unbekannten Männern gebeten (das Wochenblatt berichtete). Die zwei Männer hatten am 3. Dezember 2016 ihr Opfer in einer Toreinfahrt in der Sievekingsallee ins Gesicht geschlagen, mehrfach in den Rücken getreten und...

1 Bild

Sohn zündet Auto der Mutter in Billstedt an

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.03.2017

Hamburg: Reclamstraße | Der 19-Jährige hatte zuvor einen Unfall verursacht und war geflüchtet Billstedt Der junge Mann war mit dem Auto seiner Mutter am Sonntagvormittag (5. März) vergangener Woche unterwegs, obwohl er keinen Führerschein hat. Als er gegen 11.45 Uhr einen Unfall verursachte, begann er anschließend Fahrerflucht. Gegen 13 Uhr stellte der 19-Jährige, der bei der Polizei Hamburg als Intensivtäter bekannt ist, das Fahrzeug an einer...

1 Bild

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 07.03.2017

Hamburg: Bullerdeich | Der Mitarbeiter einer Firma am Bullerdeich wurde in ein Krankenhaus gebracht Hammerbrook In der Halle einer Firma für Fahrzeugbau am Bullerdeich kam es am vergangenen Mittwochmorgen (1. März) aus noch unbekannten Gründe zu einem Arbeitsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Zur Versorgung des verletzten Mannes wurde der Rettungswagen rückwärts in die Halle gefahren. Nach der medizinischen Erstversorgung kam er...

1 Bild

Unbekannte überfallen Pizza-Lokal in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 06.03.2017

Hamburg: Washingtonallee | Polizei Hamburg fahndet nach drei Männern Horn In der Washingtonallee betraten am Sonntagabend (5. März) drei maskierte Männer gegen 21.35 Uhr ein Restaurant. Einer der Täter richtete eine Schusswaffe auf den Inhaber, einer seiner Komplizen drohte dem Opfer mit einem Messer. Der 46 Jahre Lokalbesitzer übergab den Räubern ein Portemonnaie mit 90 Euro Bargeld. Die drei Männer flüchteten daraufhin in eine unbekannte Richtung....

1 Bild

Mann klaut Feuerwehrfahrzeug – Haftbefehl

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 06.03.2017

Hamburg: Wendenstraße 251 | Der polizeibekannte 19-Jährige wählt selbst den Notruf 112 Hamm Am frühen Dienstagmorgen (28. Februar) erhielt die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) in der Wendenstraße einen Anruf über den Notruf 112. Der Anrufer sagte, er habe in der Wendenstraße ein unverschlossenes Feuerwehrfahrzeug gefunden. Ein Feuerwehrmann, der an den genannten Ort erschien, erkannte den 19-Jährigen und verständigte die Polizei. Die Ermittlungen der...

1 Bild

Suche nach Räubern mit Fahndungsfotos

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Fuhlsbüttel | am 06.03.2017

Hamburg: Sievekingsallee | Die zwei Männer haben ihr Opfer in Horn geschlagen und überfallen Horn Die Hamburger Polizei sucht mit Hilfe von Fotos aus einer Überwachungskamera nach zwei Männern. Die Beschuldigten haben am 3. Dezember 2016 ihr Opfer in einer Toreinfahrt in der Sievekingsallee ins Gesicht geschlagen, mehrfach in den Rücken getreten und das Portemonnaie des 27-Jährigen geraubt. Zuvor hatten sich die zwei Täter mit ihrem späteren Opfer...

3 Bilder

Hamburger Zoll beschlagnahmt 115.000 Potenzpillen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.03.2017

Hunderte von Käufern der „Helferlein“ müssen mit Ermittlungen rechnen Hamburg/Harrislee Fahnder des Zollfahndungsamtes Hamburg stellten im Februar in Hamburg und Schleswig-Holstein mehr als 115.000 Potenztabletten sicher. Zudem wurden 3.000 Euro Bargeld sichergestellt und 65.000 Euro auf Bankkonten eingefroren. Der Hamburger Zoll wurde durch eine Postsendung aus der Ukraine im April 2016 auf ein Ehepaar in Harrislee...

1 Bild

Spielhalle in Hamm überfallen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 06.03.2017

Hamburg: Borgfelder Straße | Die Polizei Hamburg sucht nach drei unbekannten Tätern Hamm Am späten Dienstagabend (28. Februar) betraten gegen 23.49 Uhr drei bislang unbekannte Männer eine Spielhalle in der Borgfelder Straße. Einer der Täter bedrohte die 33-jährige Angestellte mit einer Pistole und forderte das Bargeld aus der Kasse. Die weiteren Gäste, die sich zur Tatzeit in der Spielhalle aufhielten, wurden von einem der Täter mit einem Messer in...

1 Bild

Cannabisplantage in Hamburg ausgehoben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.03.2017

27-jährige Tatverdächtige landet vor dem Haftrichter Tonndorf/Moorfleet Eine 27-Jährige wurde am vergangenen Montag (27. Februar) wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Marihuanahandels vorläufig festgenommen. Dem Landeskriminalamt 68 (LK) lagen entsprechende Hinweise vor, so dass die Ermittler mit Hilfe von Durchsuchungsbeschlüssen vier Gartenlauben und eine Wohnung in Hamburg durchsuchen konnten. In einem Schuppen der...

1 Bild

Junge in Billstedt bei Autounfall schwer verletzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 06.03.2017

Hamburg: Steinbeker Hauptstraße | Die Steinbeker Hauptstraße musste voll gesperrt werden Billstedt Ein zwölf Jahre alter Junge ist am vergangenen Montagnachmittag (27. Februar) beim Überqueren der Steinbeker Hauptstraße von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Der VW-Fahrer war in Richtung Billstedt unterwegs, als der Junge nach den bisherigen Erkenntnissen unvermittelt hinter einem Linienbus auf der Straße – für den 62-jährigen Fahrer von links...

1 Bild

Gefängnis für Ex-Imtech-Bosse

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 01.03.2017

Hamburg: Sievekingplatz 1 | Wegen „Untreue“: Hamburger Landgericht verurteilt Klaus B. und Jörg Sch. zu Haftstrafen Wandsbek Es war ein „Freundschaftsdienst“ zwischen zwei Männern, die sich seit vielen Jahren kannten: Klaus B. (62) und Jörg Sch. (72). Beide ehemalige Vorstandsmitglieder der niederländischen Skandal-Firma Imtech. In der deutschen Niederlassung an der Hammer Straße in Wandsbek hatten sich die Ex-Bosse aus der Firmenkasse bedient. Wegen...

1 Bild

Sauna-Sex: Männer vor Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 01.03.2017

Die vier Angeklagten wurden in der öffentlichen Sauna der Alsterschwimmhalle erwischt St. Georg Sie hätten lieber das Eisbad nehmen sollen. Doch die vier älteren Herren zogen die Duftsauna vor. Und dort bekamen sie Frühlingsgefühle. Am 22. Februar vergangenen Jahres sollen Fred G. (75), Ingo R. (75), Norbert L. (63) und Victor H. (59) in der öffentlichen Sauna der Alsterschwimmhalle Sex-Spiele getrieben haben. Beobachtet...

1 Bild

Flüchtiger Verbrecher in Rahlstedt gefasst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 01.03.2017

Hamburg: Kreuzbergweg | Mobiles Einsatzkommando spürt Schwerverbrecher Karl L. auf Rahlstedt Sein „Ausflug“ dauerte zum Glück nur drei Tage: Dann klickten die Handschellen der Beamten des Mobilen Einsatzkommandos. Am vergangenen Donnerstag hatte Karl L., der als Schwerverbrecher gilt und gegen den Sicherungsverwahrung angeordnet worden war, eine Behandlung bei einem Psychotherapeuten zur Flucht genutzt. Am Sonntag konnten die Polizisten den...

1 Bild

Hamburger Autofahrer aufgepasst!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 01.03.2017

Hamburg: Bramfelder Straße | Große Verkehrskontrolle am 2. März in den Stadtteilen Barmbek und Eilbek Von Ruth Heume Barmbek „Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte!“, heißt es am Donnerstag, 2. März, vielerorts in Barmbek und Eilbek. Das Polizeikommissariat (PK) 31 führt gemeinsam mit der Verkehrsstaffel Hamburg-Ost und der Polizeiakademie eine großangelegte Verkehrskontrolle durch. An insgesamt vier Kontrollstellen werden ungefähr 75 Mitarbeiter in...

1 Bild

Autofahrt unter Drogeneinfluss endet mit Unfall

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 27.02.2017

Hamburg: AS Billstedt-Mitte | In Billstedt verliert ein Fahrer die Kontrolle und verletzt eine Frau Billstedt Ein 28 Jahre alter Mann war am Freitagmorgen (24. Februar) auf der B 5 in Höhe der Anschlussstelle Billstedt-Mitte unterwegs, als er in einer Rechtskurve auf Grund von überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Dabei schleuderte der BMW von der linken auf die rechte Fahrspur, wo er gegen einen Opel knallte. Anschließend...