Schwerer Unfall am Horner Kreisel

Anzeige
Der Pkw wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt Foto: citynews.tv

Pkw rammt Rettungswagen – Fahrerin verletzt

Horn Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Rettungstransportwagen (RTW) und einem PKW wurde am vergangenen Sonntag eine Person verletzt. Der Krankenwagen war mit einer Patientin an Bord von der A 24 kommend in Richtung eines Krankenhauses unterwegs. In Höhe des Horner Kreisels hat die Fahrerin eines Pkw den RTW vermutlich zu spät bemerkt: Sie rammte mit ihrem Wagen die Seitentür. Dabei wurde sie verletzt, während die Insassen des Krankenwagens und die Patientin unverletzt blieben. Sie musste lediglich in einen Ersatzkrankenwagen verlegt und umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren werden. Es kam am Horner Kreisel zu erheblichen Behinderungen – gerade weil wegen Bauarbeiten auf der Autobahn 1 zahlreiche Autofahrer die A 24 als Ausweichstrecke nutzen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. (mr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige