Wagen überschlägt sich auf eisglatter B5

Anzeige
Nach dem Überschlag blieb der Wagen auf dem Dach liegen Foto: citynewsTV

Drei Insassen leicht verletzt. Totalschaden an Limousine

Billstedt Drei Personen sind bei einem Glätte-Unfall auf der Bundesstraße 5 am
vergangenen Sonnabendabend leicht verletzt worden. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.
Die drei Personen waren um 19.30 Uhr auf der B5 unterwegs. Die Straße war glatt. In Höhe der Abfahrt Billstedt verlor der Fahrer die Kontrolle über den Wagen, schlingerte gegen das Ausfahrt-Schild. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die drei Insassen wurden von den Einsatzkräften der Feuerwehr in ein Krankenhaus gebracht.
Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei stellten die Feuerwehrmänner das Fahrzeug wieder auf die Reifen. Die Abfahrt Billstedt Mitte war während der Bergung und Unfallaufnahme voll gesperrt. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige