offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: Billstedt
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 3.219 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 2 Gefolgt von: 11
2 Bilder

Horner Tischtennisherren ziehen positive Zwischenbilanz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 15 Stunden, 51 Minuten

Nur die „Zweite“ macht Sorgen – Horner TV will das Ruder noch herumreißen Von Thomas Hoyer Horn Nach einer kurzen Pause stehen Hamburgs Tischtennisspieler seit dieser Woche wieder an der Platte. Für alle Mannschaften beginnt die Rückserie, in der noch einmal alle Kräfte mobilisiert werden müssen, um die gesteckten Saisonziele zu erreichen. Das gilt auch für die Herrenteams des Horner TV, dessen Zwischenbilanz bisher...

1 Bild

Hamm-Süd: Wohnungen statt Idylle?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | vor 16 Stunden, 21 Minuten

Hamburg: Rückerskanal | Dialog über Baupläne mit beteiligten Kleingärtnern angekündigt Von Frank Berno Timm Hamm Dort, wo im südlichen Hamm jetzt noch Gärten am Wasser liegen, könnten in Zukunft Wohnungen entstehen. Die Grundstücke sind im offiziellen Wohnungsbauprogramm des Bezirkes Mitte 2016 als „Neue Potenzialfläche“ beschrieben. Die Fläche gehört außerdem zum Pilotgebiet „südliches Hamm“ des Bündnisses für Quartiere, dem der Bezirk Mitte...

1 Bild

Jahresausblick 2017 mit Hans Scheibner

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | vor 1 Tag

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 78 | Hamburger Satiriker tritt am 20. Januar mit seinem Programm „Auf ein Neues“ im Kulturladen Hamm auf Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, es ist bereits Tradition: Hans Scheibner kommt auch in 2017 mit seinem satirischen Jahresausblick „Auf ein Neues“ in den Kulturladen Hamm, Carl-Petersen-Straße 76, Hofzugang. Macht sie es noch mal? Hat Seehofer sie bis zum September auf dem Scheiterhaufen...

3 Bilder

Ein Herz für die schwerkranke Emilia

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 1 Tag

Freunde unterstützen Familie des zehnjährigen Mädchens, das im UKE Hamburg auf ein Spenderherz wartet. Wer kann mit einer Geldspende helfen? Von Thomas Oldach Hamburg Seit sie auf der Welt ist, weiß sie, was es heißt, um das eigene Leben zu kämpfen. Doch jetzt sind ihre Kräfte nahezu aufgebraucht. Alle bisher verabreichten Medikamente helfen nicht mehr. Denn: Emilia braucht im Alter von zehn Jahren ein neues Herz. Das...

4 Bilder

Jetzt schlägt in Billstedt das neue „Herz“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

Kultur Palast Hamburg nach rund neun Millionen Euro teurem Umbau eröffnet Von Stefanie Hörmann Billstedt Wette gewonnen! Einen Tag vor der Eröffnung der Elbphilharmonie hat der Kultur Palast in Billstedt die Eröffnung seines Neubaus gefeiert. Knapp neun Millionen Euro hat die Erweiterung des Alten Wasserwerks gekostet, Raum für neue Kurse und Veranstaltungen – und vor allem eine große Bühne. Zehn Jahre wurde geplant,...

1 Bild

Kultur Palast-Chefin im Interview

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

HipHop vermittelt wichtige Werte, sagt Dörte Inselmann, die sich seit Jahren für für das Stadtteilzentrum in Hamburg-Billstedt engagiert Billstedt Kultur Palast-Intendantin Dörte Inselmann ist mit Überzeugungskraft und Idealismus gleichermaßen ausgestattet. Seit 36 Jahren kämpft sie für das Stadtteilkulturzentrum in Billstedt (das Wochenblatt berichtete). Mit dem Wochenblatt spricht Inselmann auch über die Bedeutung von...

1 Bild

Mann überfällt Tankstelle in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | vor 2 Tagen

Hamburg: Hermannstal 121 | Maskierter Täter bedroht Angestellte mit Schusswaffe. Polizei Hamburg sucht Zeugen Horn Ein Räuber hat am vergangenen Mittwoch (11. Januar) kurz nach 21.30 Uhr bei einem Überfall auf eine Tankstelle an der Straße Hermannstal 100 Euro und Zigaretten erbeutet – jetzt sucht ihn die Polizei per Zeugenaufruf. Der Unbekannte ging in den Kassenbereich der Tankstelle und drückte die Mitarbeiterin dort auf den Tresen. Einen zweiten...

1 Bild

Neuer HVV-Service: Wann kommt mein Bus?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

Jetzt funken auch die HVV-Busse im 30-Sekunden-Takt ihren Standort durch: Fahrgäste erhalten genaue Fahrzeiten über ihre Handy-App Hamburg Seit 11. Januar stellt die Hochbahn ihren Kunden genauere Informationen zur Verfügung. Wer auf seinem Smartphone die HVV-App oder an seinem Computer die Website des Verkehrsverbunds nutzt, kann dort sehen, wann der Bus tatsächlich kommt. Update für HVV-Busse Wie die Hochbahn...

1 Bild

Salzsäure in Hammerbrook ausgelaufen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hamburg: Grüner Deich | Mögliche Folgen eines Chemieunfalls wurden rechtzeitig von der Hamburger Feuerwehr gebannt Hammerbrook In einem Produktionsbetrieb für Lebensmittel ist es am vergangenen Donnerstag (12. Januar) gegen 13.45 Uhr an der Straße Grüner Deich zu einem Chemieunfall gekommen. Betriebsmitarbeiter hatten bei Wartungsarbeiten eine Undichtigkeit am Deckel eines Produkttanks festgestellt – sofort wurden Feuerwehr und Polizei...

1 Bild

Demenz-Treffen in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

Hamburg: Legienstraße 45 | Hamburger Projekt „Lebendige Nachbarschaft“ lädt zum gemeinsamen Abendbrot mit Betroffenen und Angehörigen ein Billstedt Im Treff des Wohnprojekts „Lebendige Nachbarschaft“ LeNa in der Legienstraße findet ein Angebot statt, das Menschen mit Demenz einlädt. Das Gespräch beim Abendbrot im Helma Steinbach Haus wird durch die „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ gefördert. Angehörige, Freunde und Nachbarn, alle gehören...

6 Bilder

Wochenblatt-Aktion: Was stört Sie an Ihrem Stadtteil?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

Ihre Meinung zählt! Werden Sie Leserreporter für Hamburg-Mitte. Schreiben Sie uns Ihre Fragen – Bezirkschef Droßmann steht Rede und Anwort Von Nicola Krüger Billstedt/Horn Das neue Jahr ist erst wenige Wochen alt, da gehören viele gute Vorsätze bereits der Vergangenheit an. Etwas sollte sich ändern, Laster wegfallen, aber vor allem sollte alles besser werden. Auch vor unserer Haustür wird sich 2017 einiges ändern. Große...

1 Bild

Auktion: Bieten für den guten Zweck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

Die bunten „Lego“-Betonklötze, die als Absperrung vor dem Hamburger Rathaus stehen, werden versteigert. Erlös geht an Berliner Terror-Opfer Hamburg Erst waren sie ein Symbol der Angst vor Terror in Deutschland, dann – mit buntem Anstrich – ein Zeichen für Freiheit. Nun sollen sie einem weiteren guten Zweck dienen. Seit Montag, 16. Januar, werden die je 2,4 Tonnen schweren Beton-Klötze, die den Weihnachtsmarkt am Rathaus...

1 Bild

Kochkurs in Hamm: Gesund und günstig kochen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 11.01.2017

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 59 | Die Hamburger Tafel in Hamm bietet neue Kurstermine für preiswerte Menüs an Von Karen Grell Hamm Wer allein lebt und wem nur wenig Geld zur Verfügung steht, der hat auch oft keine Lust, sich täglich etwas Gesundes zu kochen. Viele greifen da lieber zu Fast-Food-Gerichten, die überall in großer Auswahl in den Supermärkten angeboten werden. Kochen in kleinen Gruppen Viele Vitamine enthalten diese Produkte meist...

2 Bilder

Krieg in Syrien: Internationale Hilfe vor Ort

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.01.2017

Die Organisation „Syriac Cross“ versorgt Menschen in Not unabhängig von ihrer Religion Von Thomas Oldach Hamburg Syriens Präsident Baschar al-Assad hat es mit russischer Unterstützung geschafft, die letzte Hochburg der gegen ihn koalierenden Kräfte einzunehmen: Die Region und die Stadt Aleppo, einst mit 2,5 Millionen Einwohnern nach der Hauptstadt Damaskus die zweitgrößte Stadt Syriens, liegt auch nach den Evakuierungen...

2 Bilder

„Unterwasser-Wolken“ in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.01.2017

Hamburg: Möllner Landstraße 31 | Bücherhalle zeigt in Ausstellung Bilder von Heinz Bartel, der als Alzheimer-Patient zum Künstler wurde Von Thomas Oldach Billstedt Er hatte sich zuvor nie mit Pinsel und Farben beschäftigt. Doch als die Alzheimer-Krankheit immer mehr von ihm Besitz ergriff, wurde er zum Künstler. Heinz Bartel hat farbenfrohe, intensive Aquarelle geschaffen, die man gesehen haben sollte. Dies ist jetzt in der Bücherhalle Billstedt möglich....