EXAMENSCHOREOGRAPHIEN DER LOLA ROGGE SCHULE

Wann? 07.10.2017 19:00 Uhr bis 08.10.2017 00:00 Uhr

Wo? Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Straße 23, Borgfelde, 20535 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Hamburger Sprechwerk |

Der Verein „Lola Rogge – Tanz entwickeln e.V.“ veranstaltet auch 2017 die Examenschoreographien der Lola Rogge Schule

"DURCH TANZ..."

Die Studierenden der Abschlussklasse 2017 der Lola Rogge Schule bereiten in ihrem letzten Semester die Aufführung ihrer Examenschoreographien im kommenden Oktober vor.

An zwei Abenden präsentieren sie mit Hilfe des Veranstalters „Lola Rogge - Tanz entwickeln e.V.“ jeweils ihre 13 unterschiedlichen Choreographien.

Samstag, 07. Oktober um 19 Uhr
Sonntag, 08. Oktober um 17 Uhr


im Hamburger Sprechwerk in der Klaus-Groth-Straße 23, 20535 Hamburg

Kartenverkauf:
15,-/10,- Euro ermäßigt
(für Schüler, Studenten, Azubis und Arbeitslose mit jeweiligem Nachweis an der Abendkasse)
Vorverkauf unter:
abc-lrs17@ewetel.net oder 0151/50 55 89 53

Aus ganz persönlicher Imagination entwickeln die Studierenden die Choreographien mit jungen Tänzerinnen und Tänzern in einem spannenden künstlerischen Prozess.

Die beiden Theaterabende bilden den festlichen Start für den kreativen beruflichen Werdegang.


Veranstalter:
„Lola Rogge – Tanz entwickeln e.V.„
Vorstand: Yvonne Lienau
Elbchaussee 499
22587 Hamburg
Tel.: 040/ 248 614 60
yli@lolaroggeschule.de
www.lolarogge-tanzentwickeln-ev.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige