Auf schmaler Spur durch Deutschland

Wann? 21.04.2017

Wo? Sievekingdamm 57, Sievekingdamm 57, 20535 Hamburg DE
Anzeige
Das Stahlross am Wasserbunker kam Gerd von Borstel in Schierke (Harz) vor die Linse Foto: Gerd von Borstel
Hamburg: Sievekingdamm 57 |

Nachbarschaftstreff SieNa zeigt Fotos von Schmalspur- und Regelspurbahnen

Hamm Sie sind einfach hübsch anzusehen, die alten Stahlrösser, die noch mit Dampf fahren. Gerd von Borstel von der Geschichtswerkstatt Horn ist ihrem Charme erlegen und fotografiert historische Eisenbahnen, sobald sie ihm vor die Linse kommen – und auch den einen oder anderen Umweg zu einer Museumseisenbahn hat er auf seinen Urlaubsreisen schon in Kauf genommen. So ist eine ansehnliche Sammlung schöner Eisenbahn-Fotos entstanden, die von Borstel am Freitag, 21. April im Nachbarschaftstreff SieNa am Sievekingdamm präsentiert. Unter dem Titel „Auf schmaler Spur durch Deutschland“ zeigt der Hobby-Historiker und leidenschaftliche Fotograf einen bunten Querschnitt durch Deutschlands Schmalspur- und Regelspurbahnen: Von Rügen über Bad Doberan, dem Harz, Bruchhausen-Vilsen, Radebeul, den Parkeisenbahnen in Leipzig und Dresden bis zur Straßenbahn Bad Schandau geht die fotografische Reise. Aber auch Raritäten aus Schweden, Norwegen und Holland sind beim Lichtbildvortrag im SieNa zu sehen. Gerd von Borstel wird ganz sicher alle Eisenbahn-Fans begeistern, wenn es am Freitag um 19 Uhr heißt: „Bitte einsteigen und Vorsicht an der Bahnsteigkante!“ (sh)

Auf schmaler Spur durch Deutschland: Freitag, 21. April, 19 Uhr, Nachbarschaftstreff SieNa, Sievekingdamm 57, Eintritt: frei
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige