Bramfeld: Kultur

2 Bilder

Africa Day 2017 in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 1 Stunde, 16 Minuten

Hamburg: Wandsbek Marktplatz | Großes Programm mit Musik und Kunsthandwerk auf dem Marktplatz Von Reinhard Meyer Wandsbek Das Interkulturelle Migranten- und Integration Center (imic e.V.) lädt zum Africa Day 2017 ein. Für vier Tage wird der Wandsbeker Markplatz zu einem afrikanischen Markplatz: Eine Open-Air-Bühne ist der Ort für Auftritte von Rock- und Pop-Bands, von Solisten auf afrikanischen Instrumenten, Tanzgruppen, für Podiums-diskussionen,...

1 Bild

Nachdenklich auf dem Örtchen

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 1 Tag

Schnappschuss

1 Bild

Papieren…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Chor Bramfeld´s Best Choice such Sänger/innen

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | vor 5 Tagen

Hamburg: Brakula | Musik verleiht uns Flügel! Gleichgültig ob kraftvolle Power, lässiger Chill oder zarte Klänge – jeder Ton macht Spaß. Im Juni 2016 haben wir uns als "Bramfeld's Best Choice" gesucht und gefunden. Schon in der Kürze der Zeit sind wir eine gesellige Gemeinschaft geworden, die sich dienstags um 19.30 Uhr im Brakula zum Proben trifft. Wir begeistern uns für Pop, Rock und Klassiker. Unsere energiegeladene Leiterin hat mehrere...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Federleicht - die Deckenleuchte aus Federn

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Wundersamer Baumwuchs

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Reisekoffer-Brunnen - gibt`s das?

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 18.05.2017

Schnappschuss

23 Bilder

Die spanische Hotelkette Iberostar näher kennenlernen

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 18.05.2017

Von Elke Backert Die spanische Hotelkette Iberostar Hotels & Resorts, ein Familienunternehmen, das 1986 von der Familie Fluxà gegründet wurde und erfolgreich am Markt operiert, lud spanische Journalisten ein zur jährlichen Pressekonferenz in ihren Sitz in Palma de Mallorca und zur Besichtigung einiger ihrer Hotels der Region. Ich hatte als einzige Deutsche die Ehre, Iberostar näher kennenzulernen. Die Kette mit 27.000...

1 Bild

Typisch für Mallorca

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 18.05.2017

Schnappschuss

1 Bild

Für Oma und Opa…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 18.05.2017

Schnappschuss

4 Bilder

Hamburger Graphic Novel Tage

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | am 18.05.2017

Hamburg: Schwanenwik 38 | Großes Comicfestival im Literaturhaus Hamburg Ende Mai. Christoph Niemann ist auch dabei Von Stefanie Hörmann Uhlenhorst Internationale Comic-Künstler treffen vom 29. Mai bis 1. Juni im Literaturhaus auf deutsche Kollegen – das Konzept der„Hamburger Graphic Novel Tage“ ist schon Tradition. Bereits zum sechsten Mal steht das Haus am Schwanenwik ganz im Zeichen der neunten Kunst. Den Auftakt am Montag, 29. Mai, übernehmen...

1 Bild

Performance-Projekt auf Kampnagel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 18.05.2017

Hamburg: Jarrestraße 20 | „Jetzt bestimme ich!“ ist ein Bühnenstück für die ganze Familie Von Kathrin Petersen Winterhude In diesem Dilemma stecken viele Familien, etwa wenn es um Pläne für das nächste Wochenende geht: Jeder möchte etwas anderes unternehmen, aber alles auf einmal geht eben nicht. Also muss einer entscheiden, quasi „der Bestimmer“ sein. Aber wer ist das? Wer setzt sich durch, wer darf überhaupt entscheiden – in der Familie, im...

2 Bilder

Schneewittchen kauft in Wandsbek ein

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.05.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Märchenklassiker als Lernstück für gesunde Ernährung. Für Kinder ab sechs Jahren Von Stefanie Hörmann Wandsbek Schneewittchen beißt in einen roten Apfel, leider hatte die böse Stiefmutter ihn vergiftet. Doch zum Glück kam der Prinz und erweckte die Schöne aus ihrem Todesschlaf. So weit die Version der Gebrüder Grimm. Kristin Baumgartl hat ganz andere Ideen, wenn sie an Äpfel denkt. Was würde passieren, wenn Schneewittchen...

1 Bild

Bilderreise durch Jordanien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 17.05.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 29 | Vortrag in der Parkresidenz Rahlstedt am 18. Mai Wandsbek Archäologische Schätze, fantastische Wüstenlandschaften mit Wüstenschlössern, nomadisch lebende Beduinen und eine exotische Tierwelt lockten die Biologin Angelika Wosegien in den kleinen Staat Jordanien. Ihre Reiseeindrücke hat die Hobby-Fotografin in Bildern festgehalten und daraus einen Vortrag zusammengestellt, der am Donnerstag, 18. Mai, in der Parkresidenz...

1 Bild

Frech weg zum Anbeißen

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 17.05.2017

Schnappschuss

1 Bild

Stachlige Tischdeko

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 16.05.2017

Schnappschuss

1 Bild

Wölkchen - mal von oben aus dem Flugzeug gesehen

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 16.05.2017

Schnappschuss

6 Bilder

Stones-Tickets für Stadtpark fast ausverkauft 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 16.05.2017

Hamburg: Otto-Wels-Straße | Zwölf Zuschauertribünen werden aufgebaut. Was Stadtpark-Nutzer zum Mega-Konzert sagen Hamburg-Winterhude Es ist 28 Jahre her, dass die große Festwiese im Stadtpark das letzte Mal für ein großes Konzert genutzt wurde – 1989 spielte dort Pink Floyd, und zwei Jahre zuvor David Bowie. Doch dass eine Steigerung noch möglich ist, wurde vorige Woche bekannt: am 9. September eröffnen die Rolling Stones ihre „No Filter“-Tournee in...

2 Bilder

Spurensuche im Hamburger Polizeimuseum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 16.05.2017

Hamburg: Carl-Cohn-Straße 39 | Führungen und Zeitzeugenberichte am 21. Mai Hamburg Wenn am Sonntag, 21. Mai, weltweit der Internationale Museumstag veranstaltet wird, will sich das Polizeimuseum Hamburg nicht ausschließen. Denn der Titel des Tages lautet „Spurensuche – Mut zur Verantwortung“, ein Thema, das auch Hamburg und seine Polizeibeamten betrifft. Es sei eine Chance, auf die Zeitspanne von 1933 bis 1945 zurück zu blicken, in die Wunden der...

1 Bild

Politiker streiten über geplante Ausstellung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 16.05.2017

Anlässlich des 100. Jahrestags der russischen Oktoberrevolution ist eine Schau in Hamburg geplant HamburgHamburg Mit teilweise scharfen Worten haben die Abgeordneten der Bezirksversammlung Mitte in ihrer Mai-Sitzung über die Ausstellung „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ gestritten, die aus Anlass des 100. Jahrestags der russischen Oktoberrevolution nach Hamburg geholt werden soll. Sie stammt von der Stiftung zur...

8 Bilder

Flughafen Hamburg setzt auf Kultur-Akzente

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 16.05.2017

Ballett-Intendant John Neumeier weiht neuen Wartebereich mit ein   Die Passagiere von Hamburg Airport finden Hamburg als Erlebnis- und Eventstadt ab sofort auch am Flughafen wieder: In Kooperation mit dem renommierten Hamburg Ballett wurde das Ambiente der Wartebereiche an den Gates C02 bis C05 neugestaltet und dem Thema „Kultur und Events“ gewidmet. John Neumeier, Ballettintendant und Chefchoreograf beim Hamburg Ballett,...

1 Bild

Alt und Jung erleben gemeinsamen Theaterabend

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 16.05.2017

Hamburg Kulturprojekt „KulturistenHoch2“ bringt Senioren und Jugendliche zusammen Hamburg Viele ältere Menschen träumen davon, endlich einmal wieder ins Theater zu gehen. Doch sind die Eintrittskarten oft unerschwinglich, gerade für Senioren, die nur wenig Rente beziehen. Manches Mal fehlt es auch an einem Partner, der mitkommen würde. Die Initiative „KulturistenHoch2“ wurde nun genau aus dieser Idee heraus gegründet und...

1 Bild

Ausblick

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 16.05.2017

Schnappschuss

1 Bild

Ausstellung „Rund um die Elphi“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 11.05.2017

Hamburg: Kellogstraße 38 | Malgruppe Jenfeld stellt Werke aus, Vernissage ist am 16. Mai Jenfeld Sie ist das neue Wahrzeichen Hamburgs und weit über die Grenzen der Hansestadt bekannt: die Elbphilharmonie. Jetzt zieht das Konzerthaus auch bildlich und künstlerisch ins Malhaus ein. Denn am Dienstag, 16. Mai, zeigen im Rahmen einer Vernissage an der Kellogstraße 38 sieben Kunstschaffende ihre Interpretationen dazu. Die Vorbereitungen laufen auf...

1 Bild

Möchte man gern mal Schnecke spielen…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 10.05.2017

Schnappschuss