Bramfeld: Kultur

1 Bild

Nicht zu verachten…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Kekse für Simeon

Gisela Mause
Gisela Mause | Bramfeld | vor 2 Tagen

Sie backen gerne? Dann stöbern Sie doch mal in Ihren liebsten Keksrezepten und teilen Sie diese mit der Gemeinde! Machen Sie mit bei „Kekse für Simeon“! Sie backen, der Basarkreis der Simeonkirche verpackt und verkauft Ihre Kekse auf dem Martinsmarkt am 05.11. Sehr gerne hängen wir auch das Rezept ans Kekstütchen. Bitte melden Sie sich bei Gisela Mause, Tel. 640 26 32, oder gisela.mause@gmx.de . Wir freuen uns auf viele...

1 Bild

Martinsmarkt in der Simeonkirche Bramfeld

Gisela Mause
Gisela Mause | Bramfeld | vor 2 Tagen

Hamburg: Simeonkirche | Am 05.11. findet von 10 - 16 Uhr wieder der beliebte Martinsmarkt statt. Auch in diesem Jahr wieder mit Tombola (jedes Los gewinnt!) und Bücherflohmarkt! Freuen Sie sich auf viel Neues und auch auf Altbewährtes. Für das leibliche Wohl sorgen Erbsensuppe und ein großes Kuchenbuffet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Gisela Mause

1 Bild

Wer kennt den Schoppenpetzer?

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 2 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Herr Grimmig gibt sich die Ehre

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Ich hör` ein Bächlein rauschen…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 3 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Er sollte auf seine Kalorien achten!

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 3 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Rustikal…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 3 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Seiner Stacheln beraubt…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 3 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Trägt er sein gutes Stück auf der Hand?

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 4 Tagen

Schnappschuss

4 Bilder

Pays d’Oc IGP Collection 2017: 28 Botschafter-Weine sind ausgewählt

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 4 Tagen

Eine Bilderbuch-Kollektion zum 30-jährigen Bestehen des Labels Die Collection 2017 steht fest. Für ein Jahr repräsentieren diese Weine nun das Premium-Segment der südfranzösischen Wein-Denomination Pays d’Oc IGP (Indication Géographique Protégée) im Languedoc-Roussillon. Doch dieses Jahr stehen die 28 Botschafter-Weine für viel mehr als Individualität und Leidenschaft. Dieses Jahr ist die Sammlung etwas ganz Besonderes,...

1 Bild

Alles so schön bunt hier!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 5 Tagen

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Kulturschloss zeigt noch bis 11. November die Ausstellung „Farbwechsel Wandsbek“ Wandsbek Der Herbst wird farbig im Kulturschloss. Vom 13. Oktober bis 11. November findet aktuell die Jahresausstellung des Projektes „Farbwechsel Wandsbek“ in unseren Räumlichkeiten statt. In allen Fluren und allen Seminarräume sowie im Café und im Veranstaltungssaal sind Arbeiten zum Thema „Liebe. Lüge. Leinwände“ zu sehen. Ab Mitte...

1 Bild

Spannender Theater-Thriller

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 5 Tagen

Hamburg: Lerchenfeld 14 | Neue Leitung und große Pläne im English Theatre of Hamburg Uhlenhorst Das English Theatre of Hamburg hat einen dritten Leiter. Neben den beiden Gründern Robert Rumpf und Clifford Dean ist nun auch Paul Glaser mit im Bunde. Der schwedische Regisseur arbeitet seit 15 Jahren mit dem English Theatre zusammen. An über 20 Inszenierungen hat er mitgewirkt. Glaser stammt aus einer schwedischen Theater- und Musikerfamilie, der...

1 Bild

Silvesterkonzert: Mit Glück geht's in die Elbphilharmonie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 5 Tagen

Bis zum 22. Oktober können Musikfans noch online an der Verlosungsauswahl teilnehmen HafenCity Ohne großes Anstellen oder Computerabstürze kann man mit etwas Glück Karten für ein Silvesterkonzert in der Elbphilharmonie erwerben. Nach Umstellung des Karten-Vorverkaufskonzeptes, bei der stetig die Server in die Knie gingen, gehen jetzt vermehrt Konzertkarten in eine Verlosungsauswahl. Für die Silvesterkonzerte am 30. und 31....

1 Bild

Eine vielschichtige Art der Arbeit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 5 Tagen

Hamburg: Schloßstraße 60 | Künstlerin aus Berne zeigt Werke im Bezirksamt Wandsbek Michael Hertel Wandsbek Ihre Bilder sind vielschichtig wie ihre Biografie, stellte Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff bei der Vernissage fest: Anne Dingkuhn (52) aus Berne zeigt in der Galerie des Wandsbeker Rathauses frische neue Werke zum Thema „Arbeiten auf Papier“. Vielseitig und vielschichtig zeigt sich die Schau, ob gegenständlich oder abstrakt, vom...

1 Bild

Eulen nach Athen tragen -

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

BENEFIZKONZERT mit "GOSPEL ON EARTH" und "SPIRITS OF POP AND GOSPEL" - Leitung: GUIDO RAMMELKAMP

Gisi Cordt - Bock
Gisi Cordt - Bock | Bramfeld | am 17.10.2017

Hamburg: St. Wilhelm-Kirche | „GOSPEL ON EARTH“                            und „SPIRITS OF POP AND GOSPEL“  singen für das « MALTESER HOSPIZ-ZENTRUM BRUDER GERHARD » am 12. November 2017, 17 Uhr, Kath. Kirche St. Wilhelm, Hohnerkamp 20,                  « GOSPEL ON EARTH » möchte, gemeinsam mit «SPIRITS OF POP AND GOSPEL », das « Hospiz Bruder Gerhard » mit diesem Benefizkonzert am Sonntag, 12. November 2017 um 17 Uhr in der St. Wilhelm Kirche,...

1 Bild

Echt lebensnah…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 17.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Dürres Model mit Schuss(Wunde)

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 17.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Ernst Eitner: Der Monet des Nordens

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Norderstedt | am 17.10.2017

Hamburg: Baron-Voght-Straße 50 | Ernst Eitners Enkel hält Vermächtnis hoch Hummelsbüttel Ob er nicht wie im Museum lebe? Für Ernst-Christian Wolters (75) ist das keine Frage. Denn der jüngste Enkel und Patensohn von Ernst Eitner (1867-1955) verwaltet nicht nur umsichtig den Nachlass des großen Hamburger Künstlers. Mit Gattin Sieglinde wohnt er auch gerne im liebevoll und aufwendig restaurierten Eitner-Haus am Gnadenberg. 1903 nach seinen Plänen erbaut,...

1 Bild

Hamburg ganz international

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 17.10.2017

Hamburg: Goldbekhaus, Moorfuhrtweg 9 | Interkulturelles Festival  „Eigenarten“ mit Highlights in vielen Stadtteilen Stefanie Hörmann Hamburg Hamburger Künstler aus aller Welt zeigen beim interkulturellen Festival „Eigenarten“ ihre Arbeiten – und das inzwischen zum 18. Mal. Dabei ist der Begriff „Kultur“ so weit gefasst, wie es eben geht: Theater, Literatur, Musik, Tanz, Film, Performance, das alles und noch viel mehr hat Platz bei „Eigenarten“. In der Zeit...

1 Bild

Bunte Gipsreliefs von Dieter List

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 17.10.2017

Hamburg: Am Dalmannkai 6 | Nissis Kunstkantine zeigt Arbeiten des Hamburger Künstlers HafenCity Der Hamburger Künstler Dieter List, Jahrgang 1950, war bereits als kleiner Junge fasziniert von dem Spiel mit Licht und Schatten. Sein Onkel, der für seine surrealen Schwarz-Weiß Aufnahmen bekannte Fotograf Herbert List, begeisterte seinen Neffen früh für den kreativen Umgang mit Licht. Dieter List suchte sich jedoch sein eigenes Material: Gipsbinden. In...

2 Bilder

Hier spielt jetzt die Musik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 17.10.2017

Hamburg: Harvestehuder Weg 12 | Hochschule für Musik und Theater feiert die Rückkehr nach Harvestehude mit Konzerten Waltraut Haas Harvestehude Endlich hat das Ausweichquartier am Campus Hebebrandstraße ausgedient. Nach über zweijährigen Bautätigkeiten sind Studierende und Lehrende der Hochschule für Musik und Theater (HfMT) zurückgekehrt an den mondänen Standort am Harvestehuder Weg, Ecke Milchstraße. Das feiern die Musiktalente mit öffentlichen...

1 Bild

Hansa Varieté: Unterhaltung der Extraklasse

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 17.10.2017

Hamburg: Steindamm 17 | Hamburger Traditionstheater lädt zur 10. Spielzeit ein Hamburg Phänomenal, atemberaubend, mitreißend. Diese Superlative treffen den Unterhaltungswert der 10. Spielzeit des legendären Hansa-Theaters auf den Punkt. Das moderne Unterhaltungskonzept in dem Hamburger Traditionstheater hält, was es verspricht. Bestes Varieté, abwechselnd präsentiert von Kabarettisten und Schauspielern, sorgt für einen kurzweiligen Abend. Neun...

1 Bild

Algen, Algen, nichts Besseres zu finden…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 14.10.2017

Schnappschuss