Bramfeld: Kultur

1 Bild

Von Pop bis Jazz: Konzert im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 10 Stunden, 11 Minuten

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | The Shells spielen Songs aus eigener und fremder Feder am 4. September Jenfeld Auf die Bühne kommen: Diverse Gitarren, eine Ukulele, eine Rumbarassel, ein Glockenspiel, ein Bass ... und drei Frauen, die wissen, was man damit alles machen kann. Die eine, Milla Kay, Sängerin, Songschreiberin und Werbemusikproduzentin, hochgewachsen, aber mit verstecktem Hang zu kleinen Instrumenten. Die zweite, Birgid Jansen, ebenfalls...

1 Bild

Teenie-Film mit Tiefgang

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 1 Tag

Hamburg: Dammtordamm 1 | In „Tigermilch“ werden Nini und Jameelah Zeuginnen eines Mordes Rotherbaum Nini und Jameelah, beide 14, sind beste Freundinnen und genießen Sommerferien in Berlin. Defloration ist angesagt. Beide Mädchen haben da schon einen Favoriten.Nini und Jameelah sind die Protagonistinnen von Ute Weilands Film „Tigermilch“ nach dem 2013 veröffentlichten Roman von Stefanie de Velasco, der als turbulente Sommerteeniekomödie startet,...

2 Bilder

Multi-Talent Jon Flemming Olsen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Autor, Musiker, Schauspieler: „Dittsche“-Wirt Ingo verschafft sich mit neuem Album Gehör Christina Busse Hamburg Auch wenn er die „Ananas“, wie er die Frisur selber nennt, die ihm als Imbiss-Wirt Ingo in der TV-Kultsendung „Dittsche“ seinen charakteristischen Look verleiht, beim mittäglichen Gespräch im Eppendorfer Café Borchers natürlich zu Hause gelassen hat – ein Treffen mit Jon Flemming Olsen bedeutet...

1 Bild

Wer möchte unter solch tonnenschweren Steinen liegen?

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 3 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Kunst aus Stein in Farmsen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | am 16.08.2017

Hamburg: Zobelweg 8 | Keramiker Jürgen Wulf zeigt am 20. August in einer Werkstattausstellung seine Arbeit. Jazzkonzert inklusive Farmsen Keramiken, Skultpuren und Gefäße sind bei der 35. Werkstattausstellung des Keramikers Jürgen Wulf am kommenden Sonntag zu sehen. In Werkstatt und Garten präsentiert er wieder seine neuen Arbeiten, zusammen mit seinen Töpferfreunden, die zum Teil schon viele Jahre mit ihm zusammen arbeiten: Bärbel Born, Ursula...

1 Bild

Ganz schön schwer zu entziffern

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 16.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

Naturbelassen…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 16.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

Lee Baxter gibt Solokonzert in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.08.2017

Hamburg: Volkmannstraße 6 | Ehemaliges „Caught in the Act“-Mitglied tritt am 19. August in Hamburg auf Barmbek Sein Konzert-Debüt als Solokünstler feiert der britische Sänger Lee Baxter in Hamburg. Erstmalig wird er im ‚Theater am Biedermannplatz - Die Burg‘ seinen Fans sowohl seine älteren als auch neue Songs präsentieren, die alle aus der Feder seines Produzenten und Managers Paul Glaser stammen. Im Anschluss steigt eine 1990er-Retroparty für alle,...

2 Bilder

Verwechslungskomödie in den Kammerspielen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 16.08.2017

Hamburg: Hartungstraße 9-11 | Bei „Tour de Farce“ werden zehn Rollen für zwei Schauspielern gespielt Von Miriam Flüß Rotherbaum Ein Hotelzimmer, vier Türen und zehn Personen, die durch Intrigen, irre Verwechslungen und große Träume für eine „Tour de Farce“ sorgen sind die Zutaten der gleichnamigen Boulevard-Komödie, die Kammerspiele-Intendant Axel Schneider als sommerlichen Spaß auf die Bühne bringt. Das Besondere: Alle zehn Figuren werden nur von...

2 Bilder

Bühne frei für Wilhelm Busch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 15.08.2017

Hamburg: Klaus-Groth-Straße 23 | „Elbensemble“ spielt im Hamburger Sprechwerk mit Max, Moritz und mehr Von Stefanie Hörmann Borgfelde Wer kennt sie nicht, die Sprüche von Wilhelm Busch. Über seine Figuren Max und Moritz haben Generationen gelacht. Jetzt kommen die Werke von Wilhelm Busch auf die Bühne im Hamburger Sprechwerk – als eine Art Stück im Stück. Geschrieben hat „Wilhelm Busch – Alles Theater?!“ das „Elbensemble“. Herzensprojekt...

2 Bilder

Theaterfestival „Wüstenschiff“ für Kinder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 15.08.2017

Hamburg: Bramfelder Chaussee 265 | In vielen Hamburger Stadtteilen werden spannende Kinderstücke gezeigt Von Stefanie Hörmann Hamburg Die Ferien sind im Endspurt, doch für traurige Gesichter ist keine Zeit, denn jetzt geht´s richtig los: Das Theater- und Spielfestival „Wüstenschiff“ hebt ab und landet in den Festival-Wochen vom 27. August bis zum 30. September mit tollen Kindertheater- Produktionen an Bord in zahlreichen Hamburger Stadtteilen. Gleich der...

1 Bild

Ich brauche Platz…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 14.08.2017

Schnappschuss

8 Bilder

„Kleines Fest im großen Park“ bleibt mit 18.000 Gästen Besuchermagnet der Festspiele MV

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 14.08.2017

18.000 Besucher kamen am Freitag und Samstag, den 11. und 12. August zum 23. „Kleinen Fest im großen Park“ in den Schlosspark von Ludwigslust und erlebten an fast 30 Bühnen Artisten, Clowns und Fantasiewesen aus aller Welt. Das größte Open Air der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern war wie im Vorjahr an beiden Tagen komplett ausverkauft, die Karten für das Kleinkunst-Fest waren seit Monaten vergriffen. 37 Ensembles aus elf...

1 Bild

Nur fliegen kann er nicht…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 10.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

Mutter muss immer achtsam sein…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 10.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

Damit ins Moor…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 09.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

In die Jahre gekommen…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 09.08.2017

Schnappschuss

2 Bilder

„Leben“ auf der Bühne

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | am 09.08.2017

Hamburg: Friedrich-Schütter-Platz 1 | Ernst Deutsch Theater setzt in der Saison 2017/2018 auf Menschlichkeit Von Christian Hanke Uhlenhorst „Ich liebe es, Theater zu spielen. Es ist so viel realistischer als das Leben“, sagte einst der geniale britische Dichter und Dramatiker Oscar Wilde. Das Ernst Deutsch Theater hat dieses Wilde-Zitat dem Motto der nächsten Spielzeit 2017/18 vorangestellt: Leben spielen! Am 31. August eröffnet das größte private deutsche...

1 Bild

Luther, Cranach und Runge in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 09.08.2017

Hamburg: Glockengießerwall 5 | Rahlstedter Kulturverein lädt am 17. August in die Kunsthalle ein Hamburg-Rahlstedt Der Rahlstedter Kulturverein lädt zu einer weiteren Führung mit der Kunsthistorikerin Dr. Gabriele Himmelmann ein. Thema ist die Hamburger Kunsthalle. Hier erklärt die Expertin allen Kunstinteressierten aus Rahlstedt die Bilder Lucas Cranachs des Älteren, die Kunst der Niederlande sowie die protestantischen Bildkonzepte bei Friedrich und...

1 Bild

Hihihi, das kitzelt…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 08.08.2017

Schnappschuss

32 Bilder

Hingucker auf der dänischen Insel Fünen

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 07.08.2017

Eine Besonderheit auf der dänischen Insel Fünen und speziell auf der zugehörigen Insel Ærø sind die Haustüren. Mit der Fähre in Ærøskøbing angekommen, möchte man gleich verweilen, denn der Ort kommt einem märchenhaft vor. Verwinkelte Gassen, windschiefe, uralte Fachwerk-Häuschen, oft aus dem 17. Jahrhundert, alle mit Rosen bestückt, die Fenster liebevoll mit Keramikfiguren und Porzellangefäßen ausstaffiert. Einmalige Türen,...

1 Bild

Wer sitzt denn da im Bauerngarten?

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 07.08.2017

Schnappschuss

7 Bilder

Usedomer Musikfestival rückt Dänemark ins Rampenlicht

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 04.08.2017

Das 24. Usedomer Musikfestival wirft vom 23. September bis 14. Oktober ein Schlaglicht auf die musikalische Vielfalt Dänemarks und bringt ein Stück musikalisches Glück mit, aus dem laut „World Happiness Report“ von 2016 „glücklichsten Land der Welt“   Von Folklore, über Jazz, Chor-, Orchester- und Kammermusik entdeckt das Kulturhighlight Usedoms für drei Wochen große Stars und verborgene Schätze des europäischen Nachbarn in...

1 Bild

Hier geht`s lang…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 04.08.2017

Schnappschuss

1 Bild

Ja, wenn das so ist, können wir uns noch einen genehmigen…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 03.08.2017

Schnappschuss