Blechbläser-Ensemble musiziert in Bramfeld

Wann? 04.12.2016

Wo? Hohnerkamp 22, Hohnerkamp 22, 22175 Hamburg DE
Anzeige
Das Blechbläser-Ensemble Elmenhorst ist in jeder Hinsicht weihnachtlich eingestellt Foto: privat
Hamburg: Hohnerkamp 22 |

Klassische Weihnachtslieder am 2. Advent in der Kirche St. Wilhelm

Bramfeld Am Sonntag, 4. Dezember, spielt das Orchester Elmenhorst festliche Musik zur Adventszeit in der Kirche St. Wilhelm in Bramfeld, Hohnerkamp 22, unter der Leitung von Detlef Surmann. Klassische Weihnachtslieder und bekannte Kompositionen von Bach, Händel, Brahms und Tschaikowski, sowie moderne und weihnachtliche Arrangements bieten dem Zuhörer einen interessanten und abwechslungsreichen Konzertabend. Das Adventskonzert findet im Anschluss zum Gottesdienst um 11.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für einen guten Zweck wird gebeten.

Breites musikalisches Spektrum


Im Jahr 1974 wurde das Blechbläser-Ensemble als Jugendblasorchester Elmenhorst gegründet und spielt seit 1990 unter der Leitung von Detlef Surmann. Er war nach dem Abschluss seines Studiums für Harmonie und Satzlehre sowie Posaune an der staatlichen Musikhochschule Hamburg zunächst beim NDR-Sinfonie-Orchester tätig. Er war über 40 Jahre Posaunist beim weltbekannten Orchester James Last. Das Orchester Elmenhorst besteht derzeit aus etwa 30 aktiven Hobbymusikern und -musikerinnen. Je nach Anlass und Umgebung bietet das Orchester ein breites musikalisches Spektrum, das von kirchlicher und klassischer Musik über anspruchsvolle Unterhaltungsmusik reicht. (wb)

Weitere Informationen, Kontaktdaten, Termine und Fotos gibt es unter: www.orchester-elmenhorst.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige