Operation Messwein

Wann? 11.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Brakula, Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Brakula | Eigentlich hatte sich das Festtagskomitee die ganze Sache gut überlegt; der Höhepunkt des alljährlichen Kulturfestes sollte die Einweihung der frisch restaurierten Orgel sein. Zur Zertifizierung der angeblich ältesten, bespielbaren Kirchenorgel Norddeutschlands hatte man eigens einen Professor eingeladen und für das große Konzert einen Star-Organist bestellt. Und zu guter Letzt kündigte sogar der Bischof seine Teilnahme an. Eigentlich eine große Ehre für das kleine Dorf, doch das Festtagskomitee stellt dieser Besuch vor ein großes Problem, und das heißt Ole Friedrichsen. Pastor Ole Friedrichsen.
Der junge Dorfgeistliche ist ein angesehenes Mitglied der Gemeinde, kümmert sich rührig um seine Schäfchen und sogar seine Gottesdienste erfreuen sich größter Beliebtheit. Letzteres mag allerdings weniger an der Bibeltreue der Dorfgemeinschaft liegen, sondern viel mehr am Unterhaltungsfaktor. Seit Ole Friedrichsen das Pastorat bezogen hat, hat er keinen Gottesdienst, keine Taufe, keine Hochzeit und auch keine Beerdigung auch nur ansatzweise nüchtern über die Bühne gebracht. Wer das anfänglich als Problem gesehen haben mochte, ließ sich schnell vom Spaßfaktor der kirchlichen Veranstaltungen überzeugen.
Doch wie viel Spaß wird wohl der Bischof verstehen? Für das Festtagskomitee steht fest, es ist aller höchste Zeit zu handeln. Nur, wie um alles in der Welt legt man einen Pastor trocken? Die Operation Messwein beginnt.

Eintritt € 7,50/5,- erm.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige