Urlaubsplaner über fünf Südstaaten der USA

Anzeige
Urlaubsplaner über fünf Südstaaten der USA

Der neue kostenlose Urlaubsplaner Deep South USA informiert über die fünf spannenden Bundesstaaten im Süden der USA, Alabama, Kentucky, Louisiana, Mississippi und Tennessee

Die Broschüre präsentiert auf 44 Seiten Sehenswertes in Alabama, Kentucky, Louisiana, Mississippi und Tennessee. Neben Übersichten dieser Bundesstaaten gibt es Einblicke in Musik, Festivals, Küche, Kultur und Geschichte. Das Heft enthält zudem für Selbstfahrer Routenvorschläge. Die Broschüre kann kostenlos bestellt werden.

Mit Alabama verbinden Amerika-Reisende weiße Strände am Golf von Mexiko, die Bürgerrechtsgeschichte in Birmingham und Mondraketen in Huntsville. Kentucky ist weltberühmt für Bourbon-Whiskey, Pferdezucht, Bluegrass-Musik und Höhlensysteme. Louisiana glänzt mit der Heimat des Jazz, New Orleans, mit der französisch geprägten Cajun-Kultur und Plantagenhäusern. In Louisianas Sümpfen sieht man Alligatoren. Mississippi begeistert mit Bluesmusik im Baumwollland des Mississippi-Delta, schönen Südstaaten-Villen in Natchez und Traumstränden an der Golfküste in Biloxi und Gulfport. Tupelo teilt sich mit Memphis im benachbarten Tennessee das Erbe Elvis Presleys. Nashville gilt als die Hauptstadt der Country Music, Great Smoky Mountains als der meistbesuchte Nationalpark der USA.
Bestelladresse: www.deep-south-usa.de oder Tennessee Tourism, Horstheider Weg 106a, 33613 Bielefeld, Tel. 0521-986-0415

Fotos Elke Backert
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige