Bramfeld: Lokales

Billard-Team kämpft ums Überleben

Monika Jarecki
Monika Jarecki | Bramfeld | vor 3 Tagen

Hamburg: bramfeld | Der BC Queue um Weltmeister Ortmann sucht nach einer Heimspielstätte Hamburg. Ginge es im Sport nur um Sport, dann müssten sie beim BC Queue keine Zukunftssorgen haben. Nachdem in der vergangenen Saison die zweite Mannschaft des Clubs in die Zweite Poolbillard-Bundesliga aufgestiegen war, ist man nicht nur einer von wenigen deutschen Vereinen in der Geschichte des Sports, die gleichzeitig mit zwei Teams in der Ersten und...

5 Bilder

Verleihung der ADAC-Tourismuspreise für Hamburg 2017

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 3 Tagen

Das Wälderhaus in Wilhelmsburg ist der Sieger des diesjährigen ADAC-Tourismuspreises für Hamburg. Auf dem zweiten Rang landete der HafenCity RiverBus, den dritten Platz sicherte sich die Ausstellung Spielewelt im Freilichtmuseum am Kiekeberg.   Das Wälderhaus überzeugte die Jury mit seiner konsequent ökologisch ausgerichteten Bauweise und der Verbindung des Hotel- und Tagungsbetriebs mit einer Waldausstellung. Als...

2 Bilder

Wetter in Hamburg: Es wird nass und windig am Wochenende

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 3 Tagen

Der Frühling macht auch in den kommenden Tagen eine Pause. Tief „Quentin“ bringt wechselhaftes Schauerwetter. Was das für den Haspa-Marathon bedeutet, weiß Meteorologe Hübener. Wir haben auch „trockene“ Veranstaltungstipps Von Natascha Gotta Hamburg Der Frühling macht auch an diesem Wochenende Ferien von Hamburg, sagt Alexander Hübener, Meteorologe vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation in Hamburg (IWK). Zwei...

1 Bild

Besuch…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 4 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Rudern gegen den Krebs

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 4 Tagen

Beim RG Hansa vergessen Patienten Schmerzen, Sorgen und Nöte Von Christian Hanke Uhlenhorst In der Bootshalle der Ruder Gesellschaft (RG) Hansa an der Schönen Aussicht wird es eng. 14 Damen drängeln sich zwischen den Ruderbooten. Was steht auf dem Programm? Erst einmal Trockentraining, dann ins Boot und auf die Alster. Einige sind zum ersten Mal hier. Andere rudern schon länger. Fast alle Anwesenden leiden an einer...

2 Bilder

Jump-House-Halle in Wandsbek geplant

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Unternehmer stellen Hüpf-Tempel vor. Regionalausschuss befürwortet das Projekt Von Siegmund Menzel Wandsbek Das Trampolinspringen ist auf dem Vormarsch, hat sich zu einer Trendsportart entwickelt. Auch in den Gärten Hamburgs sind diese Sportgeräte nicht zu übersehen. Zwei Unternehmer aus der Hansestadt richten gleich ganze Trampolinparks ein. Die Jump House Holding GmbH mit Hauptsitz in Hamburg hatte im Dezember 2014 die...

1 Bild

Kundenzentrum Meiendorf ist gut besucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | vor 4 Tagen

Hamburg: Bargkoppelweg 60 | Rahlstedter CDU-Politiker kritisiert neue Anlaufstelle für Bürger als Experimentierlabor am Rande der Stadt Meiendorf Das zusätzliche Kundenzentrum im Bargkoppelweg 60 hat seit seiner Eröffnung Anfang März bereits 5.000 Besucher gehabt (das Wochenblatt berichtete). Das erfuhr der Rahlstedter CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Karl-Heinz Warnholz mit einer kleinen Anfrage vom Hamburger Senat. Die für sechs Monate eingerichtete...

1 Bild

Bruchlandung…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 4 Tagen

Schnappschuss

3 Bilder

Kulturkreis Berne feiert im Schloss

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 4 Tagen

Hamburg: Berner Allee 31 a | Der 15. Geburtstag wird am 14. Mai mit Live-Musik, Tombola und Grill-Spezialitäten gefeiert Berne Der Kulturkreis Berner Schloss feiert seinen 15. Geburtstag mit einem großen Fest im Schloss für alle Kulturfreunde und Nachbarn. Am Sonntag, 14. Mai, um 11 Uhr beginnt die Party. Den ganzen Tag über gibt es Live-Musik, im Wechsel spielen der Pianist Frederik Feindt und die Marching Band „Elastic Soap Jazz“, die bei schönem...

2 Bilder

Das Schimmelhaus in Eilbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | vor 4 Tagen

Hamburg: Roßberg 33 | Ungeziefer macht Mietern im Mehrfamilienhaus Roßberg 33 bis 35 zu schaffen Eilbek Das Haus Roßberg 33 bis 35 in Eilbek ist ein Objekt, das Mietern sogar bevorzugt angeboten wird. Der Grund dafür lässt sich von außen kaum erahnen, denn der viergeschossige Block ist frisch in Gelb und Rot gestrichen, wirkt in Ordnung. Wer allerdings genauer hinsieht erkennt schon durch die Fenster, dass hier irgendetwas nicht stimmen kann....

1 Bild

Ambulante Therapie für Suchtkranke

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | vor 4 Tagen

Hamburg: Hasselbrookstraße 94 a | In Eilbek bietet das Seehaus Alkohol- und Drogenabhängigen Hilfe und Beratung Eilbek Nicht immer ist im Fall einer Suchterkrankung gleich ein stationärer Klinikaufenthalt notwendig. Die Sucht- und Behandlungsstelle Seehaus an der Hasselbrookstraße bietet ambulante Therapie bei problematischem oder süchtigem Konsum von Alkohol oder illegalen Drogen. Besonders Cannabis wird von immer mehr Hamburgern konsumiert, was die...

2 Bilder

Wahlkampf mit „Wandsbeker Plörre“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Bundestagskandidatin der „Partei“ bringt Bier auf den Markt Wandsbek Die Bundestagswahl steigt zwar erst im September, aber im Bezirk Wandsbek hat der Wahlkampf schon begonnen. Vorerst allerdings nur in flüssiger Form. Die Wandsbeker Kandidatin der satirischen „Partei“ – das Kürzel steht für „Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative“ – ist Esther Isaak de...

1 Bild

Wechsel bei der Frauen Union Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Franziska Hoppermann aus Wandsbek ist neue Vorsitzende Hamburg/Wandsbek Die Frauen Union Hamburg hat einen neuen Landesvorstand gewählt. Zur neuen Vorsitzenden wurde Franziska Hoppermann, 35, aus Wandsbek bestimmt. Die Stellvertreterinnen wurden Anke Frieling, 54, aus Altona und Jessica Hallermayer, 38, aus Hamburg-Nord. Komplettiert wird der Vorstand durch 13 weitere Beisitzerinnen, die sich aus allen 7 Kreisverbänden...

2 Bilder

„Jag mal wieder Schnäppchen“ im Flohbuy

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | vor 4 Tagen

Hamburg: Straßburger Platz 5 | Second-Hand-Laden auf dem Dulsberg als soziales Projekt für Jugendliche Von Nicole Kuchenbecker Hamburg Etwas versteckt hinter der Kirche am Straßburger Platz hat Flohbuy seinen Standort. Flohbuy, das klingt etwas nach Flohmarkt, ist es auch. Irgendwie. Aber dann doch nicht. Denn das kleine Lädchen ist viel mehr als nur eine Umschlagstelle für gebrauchte Waren. Es ist ein soziales Projekt. Hier erhalten Jugendliche die...

1 Bild

Radweg vor Torhaus Eichtalpark wieder sicher

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 4 Tagen

Hamburg: Ahrensburger Str. 14 | In der Ahrensburger Straße wurde ein Berg-Ahorn zum Verkehrsrisiko und musste weichen Von Siegmund Menzel Wandsbek Bauleute haben auf dem Radweg vor dem Torhaus Eichtalpark an der Ahrensburger Straße letzte Hand angelegt: Sie fegten Kies hin und her, um die Fugen zwischen den Steinen zu füllen. Damit wurden die Bauarbeiten an dieser Stelle abgeschlossen. Die Unfallquelle ist beseitigt, der Radweg sicherer gemacht. Ein...

1 Bild

Jugendzentrum Volksdorf feiert Geburtstag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 5 Tagen

Hamburg: Ahrensburger Weg 14 | Das Manna wird drei Jahre und lädt am 21. April zur großen Party mit Spielen, Grillen und Lagerfeuer ein Volksdorf Kleiner Geburtstag im Manna: Das dreijährige Bestehen am Freitag, 21. April, nimmt das Team des Malteser Jugendzentrums zum Anlass, um kleine und große Besucher einzuladen. Ab 16 Uhr startet ein rundes Programm mit Grillfest und Spieleparcours. Selbstgemachte Kleinigkeiten und Gegrilltes, alkoholfreie...

1 Bild

Erzählcafé im Seniorentreff Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | vor 5 Tagen

Hamburg: Kiefhörn 1 | Am 28. April kommen die Teilnehmer nach einem kleinen Spaziergang miteinander ins Gespräch Dulsberg Im Seniorentreff Dulsberg findet immer am letzten Freitag im Monat von 11 bis 14 Uhr ein Erzählcafé statt. Beim kommenden Termin geht es zu einem Frühlingsspaziergang durch den Stadtteil zusammen mit der Geschichtsgruppe vom Dulsberg. Die Teilnehmer werden über ihren Stadtteil ins Gespräch kommen und die schönen Ecken...

1 Bild

Sasel-Haus: Konferenz für Bildung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 5 Tagen

Hamburg: Saseler Parkweg 3 | Die 8. Lokale Bildungskonferenz für Wellingsbüttel und Sasel findet am 2. Mai statt Wandsbek Die 8. Lokale Bildungskonferenz für die Region Wellingsbüttel/Sasel zum Thema „Aufwachsen in digitalen Lebenswelten“ findet am Dienstag, 2. Mai, von 17 bis 20 Uhr im Sasel-Haus, Saseler Parkweg 3, statt. Die Entwicklung in unserer Gesellschaft ist rasant. Junge Menschen verbringen viel Zeit am Computer und Smartphone. Zu den...

1 Bild

Haus am See: „Alle sind willkommen“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 5 Tagen

Hamburg: Schöneberger Straße 44 | Offener Treff für „Alt-Hohenhorster“, Migranten und Flüchtlinge Von Rainer Glitz Hohenhorst „Das Herzstück eines Mehrgenerationenhauses ist ein offener Treff“, sagt Elke Weber vom Haus am See. Denn dazu habe sich das Zentrum in der Schöneberger Straße mittlerweile entwickelt. So entstand die Idee, das „Welcome Café“ zu eröffnen. Es soll ein Raum der Begegnung sein: Für „Alt-Hohenhorster“, Menschen mit...

1 Bild

Maifest vor der Weißen Villa

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 5 Tagen

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Jenfeld-Haus feiert mit Musik, Maikranz, Kaffee und Kuchen den Wonnemonat Jenfeld Eduard Mörike formulierte es so: „Es ist doch im April fürwahr, der Frühling weder halb noch gar! Komm Rosenbringer, süßer Mai, komm du herbei! So weiß ich, daß es Frühling sei.“ Miteinander lachen, den Frühling willkommen heißen; Freude haben und weitergeben. Dafür steht das Maifest. Wir leben die Gemeinschaft, die Inhalte solch einer...

6 Bilder

Kunst im Rahlstedter Tunnel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 5 Tagen

Hamburg: Doberaner Weg | Aktion von Schule und Kulturwerk: Graffiti gegen das Grau Von Nicole Kuchenbecker Rahlstedt John Labs greift zur Sprühdose. Auf der weißen Grundierung der Kacheln bildet sich ein schwarzer Strich. Der Beginn eines surrealen Kunstwerkes; dem Kulturhaus, gestaltet von dem Schüler der Stadtteil- und KulturSchule Altrahlstedt. Es ist Teil eines Jugendkunstprojektes im Fußgängertunnel, der den Doberaner Weg mit der...

2 Bilder

Sprachhelfer für junge Flüchtlinge gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 5 Tagen

Hamburg: Stargarder Straße 32 | Unterkunft Stargarder Straße braucht die Hilfe von Ehrenamtlichen Von Michael Hertel Oldenfelde Für die Flüchtlingseinrichtung an der Ecke Stargarder Straße/Berner Heerweg (Oldenfelde) werden ehrenamtliche (Sprach-)Helfer gesucht. Koordinatorin Sabine Muhl (46), die seit dem Start der Einrichtung im Dezember 2015 dabei ist: „Es geht um Mathe, Deutsch und Englisch. Didaktische Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich....

1 Bild

Wanderungen durch die „Mark Bramfeld“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 5 Tagen

Hamburg: Bramfelder Chaussee 265 | Bramfelder Stadtteilarchiv startet am 14. Mail wieder mit Touren, Wanderungen und Rundgängen Bramfeld Beim Bramfelder Stadtteilarchiv beginnt die Saison der beliebten heimatkundlichen Wanderungen. Den Startschuss gibt Michael Dürrwächter am Sonntag, 14. Mai, mit seinem einstündigen Rundgang zur Osterkirche unter dem Motto „Eine Stunde für Bramfeld“. Treffpunkt: Brakula (Bramfelder Chaussee 265), 17 Uhr. Diese Wanderung...

1 Bild

„Wird jetzt geklönt oder getanzt?“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 5 Tagen

Hamburg: Bramfelder Weg 25b | In der Farmsener Kirchengemeinde turnen jeden Freitag jung gebliebene Seniorinnen Farmsen Immer am Freitagvormittag startet im großen Saal der Farmsener Kirchengemeinde am Bramfelder Weg die Hockergymnastik bei Monika Wolf. Turnen und dabei auf einem Stuhl sitzen, das ist bestimmt nur was für ungelenke ältere Menschen? Irrtum – wer hier mithalten will, der muss gut in Schuss sein. Kaum sind ein paar Übungen auf dem Stuhl...

2 Bilder

Ideen für Willinghusen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barsbüttel | vor 5 Tagen

Barsbüttel: Alte Dorfstraße 14 | Dorfgemeinschaftshaus auf dem Sportplatz. Noch bis 30. April werden online Vorschläge gesammelt Von Christa Möller Willinghusen Die Barsbütteler Ortsteile Stellau und Stemwarde haben etwas, das in Willinghusen fehlt: Ein Dorfgemeinschaftshaus mit ausreichend Platz beispielsweise für Seniorengymnastik, Krabbelgruppe, Kasperletheater, Skatabend, Tischtennis, Kabarett oder Weihnachtsbasar sowie einen Jugendclub. Im Rahmen...