Bramfeld: Lokales

1 Bild

Schwer gepanzert…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | vor 2 Tagen

Schnappschuss

3 Bilder

Pack die Badehose: Bestes Sommerwetter in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hoch „Walrita“ sorgt für perfektes Bade- und Sonnenwetter am letzten Maiwochenende. Der Sonnabend wird der schönste Tag – bis zu 30 Grad sind möglich. Erst am Sonntagnachmittag drohen Hitzegewitter Von Natascha Gotta Hamburg Die Sonne lacht über Hamburg und verspricht am Wochenende bestes Sommerwetter. Der Freitag bleibt trocken bei Temperaturen von 25 bis 26 Grad sagt Kent Heinemann, Meteorologe vom Institut für Wetter-...

2 Bilder

Zehn Jahre Babylotsen in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Ministerin lobt Unterstützungsangebot für junge Eltern Rahlstedt Wer gerade ein Kind zur Welt gebracht hat oder kurz davorsteht, hat oft jede Menge Fragen, die im Kopf herum kreisen. Wie wird die neue Situation die Familie verändern und wird man als junge Mutter alles so schaffen, wie man es sich vorgenommen hat? Das Projekt Babylotsen von der gemeinnützigen Stiftung SeeYou des Katholischen Kinderkrankenhauses...

4 Bilder

Hohenhorst: Kirche mit Charakter wird 50

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 3 Tagen

Hamburg: Kielkoppelstraße 51 | Das Programm für das Jubiläumsjahr der Dankeskirche steht. Geschichten gesucht Von Christa Möller Hohenhorst Wenn Wolfgang Madlung, 82, Cintia Bittencour, 27, Reinhard Piening, 74, und Timo Kramann, 42, etwas zu besprechen haben, hat das einen fröhlichen Hintergrund: Die vier sind Mitglieder der Jubiläums-AG. Seit einem Jahr kommen sie regelmäßig im Gemeindehaus der Markus-Kirchengemeinde Hohenhorst/Rahlstedt-Ost am...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Sportabzeichen am laufenden Band

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Horst Palzer (80) aus Farmsen-Berne macht es zum 60. Mal Von Siegmund Menzel Farmsen Der 80-jährige Horst Palzer aus dem Max-Herz-Ring in Farmsen-Berne ist kerngesund, er kommt ohne Pillen aus. Sport ist seine Medizin. Der Rentner beginnt den Tag mit Gymnastik, ist fast täglich mit dem Fahrrad unterwegs, joggt gern an der Wandse und trainiert jeden Mittwoch ab 16 Uhr auf dem Leichtathletik-Sportplatz im Hammer Park. Zum...

1 Bild

Leben und Arbeiten wie Ötzi

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 3 Tagen

Hamburg: Karlshöhe 60D | Mitmach-„Steinzeit“-Kurs für Erwachsene auf Gut Karlshöhe Bramfeld Feuer machen wie zu „Ötzis“ Zeiten, Hirsche mit Pfeil und Bogen jagen, Waffen und Werkzeuge aus Holz, Stein oder Feuersteinen herstellen – das alles kann man bei einem „Steinzeit“-Kursus auf Gut Karlshöhe lernen und selbst ausprobieren. Ganze Gruppen finden sich zur Mitmach-Steinzeit ein, vom einfachen Arbeiter bis zum Spitzenmanager, von der...

3 Bilder

50 Jahre Kita „Jonni Birckholtz“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 3 Tagen

Hamburg: Neusurenland 59 | Vom Erholungsheim für Kinder zur Kita. Großes Jubiläumsfest in Farmsen gefeiert Von Karen Grell Farmsen Die Kita „Jonni Birckholtz“ feierte zusammen mit den Familien, Erziehern und Nachbarn ihr 50-jähriges Bestehen. Den Farmsenern ist die Einrichtung vor allem von heißen Sommertagen aus dem Strandbad Farmsen bekannt. Direkt gegenüber dem Freibad gelegen, besitzen die Kinder hier ihren eigenen Zugang zum Wasser und damit...

1 Bild

Kritik an Velorouten in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Austausch zu ÖPNV und Fahrradverkehr muss verbessert werden, so die Kritik Wandsbek Die SPD hatte das Thema ÖPNV unter dem Motto „Fit für die Zukunft“ zur Aktuellen Stunde angemeldet. Seit drei Jahren laufe die Optimierung von Bus und Bahn in Wandsbek, resümierte Lars Kocherscheid-Dahm. Der SPD-Verkehrsexperte nannte unter anderem die voranschreitende Planung für die Schienenanbindung in Bramfeld und Steilshoop, die...

2 Bilder

Lecker essen für den guten Zweck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Bürgermeister Scholz beim Charity-Dinner des Netzwerk Rahlstedt e.V. Von Siegmund Menzel Rahlstedt Der Rahlstedter Sport-Club (RSC) hat in diesen Tagen gleich mehrere Gründe zum Feiern. Die erste Herrenmannschaft steigt in die Fußball-Landesliga auf. Wenn im Sommer das neue Spieljahr angepfiffen wird, werden sich Sportler und Zuschauer über eine neue Anzeigetafel freuen können. Möglich macht es eine Spende des im Vorjahr...

1 Bild

Like Ice and Sunshine in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 3 Tagen

Hamburg: Wandsbeker Marktplatz | Beachclub öffnet im Juni und Juli seine Pforten auf dem Marktplatz Wandsbek Der Wandsbeker Marktplatz verwandelt sich vom 16. Juni bis 16. Juli wieder zu einem Beachclub für die ganze Familie. Noch gut drei Wochen, dann dreht sich beim Sommervergnügen „Like Ice and Sunshine“ täglich ab 12 Uhr alles um Sommer, Sonne, Strand und Wasser. In diesem Jahr findet die Veranstaltung bereits zum sechsten Mal statt. Die mit Palmen...

2 Bilder

Wohnungsbau Hamburg: Was darf’s denn kosten?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Diskussionsrunde mit Senatorin Dorothee Stapelfeldt und Experten Von Michael Hertel Steilshoop „Bauen für 1.800 Euro – Wunsch oder Wirklichkeit?“ Unter diesem Motto stand eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Dorothee Stapelfeldt, sowie Repräsentanten der Bau- und Wohnungswirtschaft im Ausbildungszentrum-Bau am Schwarzen Weg. Für den Senat ist preiswertes Bauen der...

1 Bild

Tschüss, Wulf!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Ein „Retter“ nimmt Abschied. Nach 40 Jahren Arbeit im Vorstand der Stadtteilkonferenz Farmsen-Berne Farmsen Nach rund 40 Jahren zieht sich Wulf Hilbert (70) aus der Arbeit im Vorstand der Stadtteilkonferenz Farmsen-Berne zurück. Mit diesem Gremium verbindet der studierte Gymnasiallehrer, der nie in diesem Beruf arbeitete, einige Erfolge als „Retter“. Dazu gehörten nicht nur das architektonische Kleinod der...

1 Bild

2.660 Spendenrunden gelaufen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 3 Tagen

Hamburg: Bramfelder Weg 121 | Schule Surenland sammelt Geld für den Schwimmunterricht und Sportgeräte Farmsen Erfolgreicher Abschluss der Projektwoche „Olympia ruft“: Rund 250 Kinder der Schule Surenland nahmen an einem Spendenlauf teil. Auf einem 800-Meter-Rundkurs um das Schulgelände sollten so viele Kilometer wie möglich absolviert und für jede Runde Spenden eingenommen werden. An der Strecke unterstützten viele Familienmitglieder, Verwandte und...

1 Bild

Die „Rettung“ der Karl-Schneider-Halle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 3 Tagen

Hamburg: Berner Heerweg 183 | Große Jubiläumsveranstaltung nach 25 Jahren am 30. Mai Farmsen Rund 90 Jahre ist sie jetzt alt und sieht besser denn je aus. Die Rede ist von der Karl-Schneider-Halle (KSH) am Berner Heerweg 183. Ihre Rettung vor 25 Jahren wird am Dienstag, 30. Mai, mit einer großen Jubiläumsveranstaltung gefeiert. Eröffnet wurde die „Turn- und Feierhalle Farmsen“ im Jahr 1928, erdacht und entworfen vom bekannten Hamburger Architekten...

1 Bild

Auf Augenhöhe: Treffen mit Nachbarn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Bürgerverein Oldenfelde: Maiempfang mit Polit-Prominenz Oldenfelde Der Minigolfplatz des HMC im Greifenberger Park scheint der ideale Treffpunkt für Politik und Bürger zu sein. Dorthin jedenfalls lud der Bürgerverein Oldenfelde (rund 540 Mitglieder) zum Maiempfang ein. Als dann noch der HSV den Verbleib in der Bundesliga klar machte, sah man nur noch strahlende Gesichter. Unter den 70 Gästen fanden sich einige politische...

3 Bilder

„Meiendorf picknickt“ mit Nachbarn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Ein bunter Nachmittag mit Anwohnern und Geflüchteten Meiendorf Miteinander essen, sich kennenlernen und internationale Musik hören, unter dem Motto „Meiendorf picknickt“ haben sich am vergangenen Wochenende neu zugezogene und alteingesessene Meiendorfer zum ersten gemeinsamen Picknick getroffen. Anfang 2016 sind die meisten Menschen, die heute in der Unterkunft am Hellmesbergerweg leben, nach einer langen und...

2 Bilder

Fall Buttler führt zu GO-Änderung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Bezirksversammlung Wandsbek führt nach Streit zwischen SPD und CDU neue Regelung ein Wandsbek Erneut war das Verhalten des Berner SPD-Bezirksabgeordneten und Vorstandsmitglieds der Gartenstadt Hamburg eG, Marc Buttler, Thema in der Bezirksversammlung. Wie berichtet, hatte Philipp Hentschel (CDU) Buttler die Verquickung seiner Vorstandsfunktion bei der Genossenschaft und seinem politischen Amt als Mitglied des...

3 Bilder

Sommer in der HafenCity

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 3 Tagen

Hamburg: Strandkai | Ab Juni heißt es wieder: Immer wieder sonntags.... Großes Familienprogramm startet am 4. Juni mit „Sommer-Tango“, „BauTraum“ und vielem mehr Von Stefanie Hörmann HafenCity Die HafenCity ist während der Wochenenden leergefegt – bis auf die Touristen? Das stimmt so nicht, denn den gesamten Sommer über gibt es auf den Promenaden und öffentlichen Plätzen zahlreiche Veranstaltungen für die ganze Familie: „Unterhaltung, Tanz...

2 Bilder

Tafel Wandsbek an neuem Standort

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 3 Tagen

Hamburg: Schimmelmannstraße 123 | Verzögerungen durch Umbaumaßnahmen in der Schimmelmannstraße 123. Start im Juli möglich Von Karen Grell Wandsbek Seit März gibt es für Bedürftige in Wandsbek keine Ausgabestelle der Hamburger Tafel mehr. Das jedoch wird sich bald ändern, denn der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) hat die Trägerschaft für die geplante neue Ausgabe in Wandsbek übernommen und kann auch gleich die passenden Räume stellen. Anja Frank vom...

1 Bild

Wir musizieren wie ein Orchester

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 3 Tagen

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Konzert mit der ganzen Familie im Jenfeld-Haus am 25. Juni Jenfeld Marina Nekhamkina ist diplomierte Musikpädagogin und betreut derzeit 65 Schüler im Jenfeld-Haus. Sie unterrichtet Klavier, Gesang und Theorie. Dann leitet sie noch Gesangsgruppen. Unter anderem den Chor Kalinka. Und nun hat sie eine neue Idee und möchte ein öffentliches Konzert speziell für Ensembles auf die Beine stellen, die sich aus Familienmitgliedern...

5 Bilder

„Demokratie live“ in Berlin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Hamburger Staatsministerin Özoğuz punktet mit offenen Worten Von Michael Hertel Berlin/Hamburg Das war mal Demokratie live: 40 Hamburger Bürgerinnen und Bürger waren kürzlich auf Einladung der beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter (Rahlstedt) und Lars Pochnicht (Farmsen-Berne) zu Gast in Berlin. Beim Spaziergang in Richtung Brandenburger Tor wurde die Gruppe von einer schwarzen Limousine überholt....

1 Bild

So klappt die Bewerbung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | vor 3 Tagen

Hamburg: Krausestraße 53 | Experten gaben Schülern an der Stadtteilschule Krausestraße wertvolle Tipps Von Karen Grell Wandsbek Es ist für Schulabgänger wieder die Zeit der Bewerbungen und da kommt es darauf an, möglichst alles richtig zu machen. Die Schüler der Stadtteilschule Krausestraße hatten jetzt die Möglichkeit an einem Coaching der Hamburger Sparkasse in Zusammenarbeit mit der Firma Quantum teilzunehmen „Oft kommt es auf kleine Details...

2 Bilder

Bündnis plant Protestwelle in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 3 Tagen

Hamburg: Rathausmarkt | Erste Großdemo kommt am Wochenende vor dem G20-Gipfel Hamburg Warmrudern für die große Protestwelle am 2. Juli: Rund 30 Aktivisten haben bei einer G20-Protest- Aktion auf der Alster für gerechten Welthandel, mehr Demokratie, soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz demonstriert. Eine Woche vor dem G20 Gipfel in Hamburg will das Bündnis „G20-Protestwelle“ aus 15 Organisationen, darunter der BUND, Greenpeace Deutschland und...

2 Bilder

Stadtpark Verein sucht das schönste Foto

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 3 Tagen

Hamburg: Otto-Wels-Straße 3 | Mit der Kamera durch Hamburgs grüne Lunge streifen. Aktion läuft noch bis 6. Juni Barmbek/Winterhude Jetzt noch schnell den Fotoapparat einpacken und ab ins Grüne. Der Stadtpark Verein lädt noch bis zum 6. Juni zum Mitmachen ein: Gesucht werden die schönsten Fotografien zum Thema Wasser rund um den Hamburger Stadtpark. Es gibt Brunnen, ein Planschbecken, den tollen Stadtparksee samt Schwimmbad als Motive; aber auch Nebel-...

1 Bild

Miese Noten für Hamburg 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 3 Tagen

ADFC bemängelt Radverkehr, Stadt sieht sich auf gutem Weg Hamburg Der kürzlich vorgestellte Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) beschert Hamburg keine gute Noten. Die Hansestadt landet demnach erneut unter den letzten zehn Plätzen der fahrradfreundlichen Städte (Platz 31). Vor allem in Puncto Stellenwert des Radverkehrs, Sicherheit und Komfort beim Radfahren vergaben die rund 2.244 befragten...