HdJ Bramfeld bietet großes Ferienprogramm

Wann? 13.03.2017 bis 24.03.2017

Wo? Herthastraße 16, Herthastraße 16, 22179 Hamburg DE
Anzeige
Am 17. März kämpfen an der Herthastraße Jung und Alt um die inoffizielle Bramfelder Kicker-Meisterschaft Foto: tel
Hamburg: Herthastraße 16 |

Haus der Jugend plant viele Ausflüge und Workshops. Ein Highlight ist das Kicker-Turnier „Jung gegen Alt“

Bramfeld Auch in den Frühjahrsferien (6. bis 17. März) bietet das Haus der Jugend Bramfeld (HdJ), Herthastraße 16, Super-Alternativen zum „Abhängen“ in der eigenen Bude: Zweimal geht es auf Ausflüge zum „Dialog im Dunkeln“ (Donnerstag, 9. März) sowie eine Woche später (16. März) zum Indoor-Klettern. Für beide Events muss man sich vorher anmelden und sechs bzw. fünf Euro beisteuern. Außerdem gibt‘s zwei spannende Workshops: am 7. und 8. März ein Trickbox-Workshop, bei dem die Teilnehmer ein Drehbuch schreiben und anschließend einen Trickfilm produzieren können.

Kicker-Turnier „Jung gegen Alt“

Beim Poi-Workshop am 14. März geht es um eine asiatische Artistik-Kunst mit Bällen und Seilen. Am 31. März, 19.30 Uhr, gastiert das Theater Mimus mit der Kriminalkömidie „Die Tür mit den sieben Schlössern“ nach Edgar Wallace (Karten: 7,50/ 5 Euro). Daneben finden die üblichen Unterrichts- und Gruppenprogramme sowie freie Veranstaltungen statt, zum Beispiel das Jugendcafé (Dienstag, Donnerstag und Freitag) und die Hausparty am 3. März (10 bis 14 Jahre). Highlight des Ferienprogramms ist das Kicker-Turnier „Jung gegen Alt“ am Freitag, 17. März, ab 17 Uhr. Aufruf des HdJ: Bringt eure Geschwister, Väter, Mütter, Opas und Lehrer mit für die große Schlacht an den Kickertischen (vorgesehen sind Einzel- und Doppelwettbewerb; bitte anmelden unter Telefon 641 31 32). (tel)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige