Mit Bramfelder Heimatverein ins Altmühltal

Wann? 12.05.2017

Wo? Trakehner Kehre 12, Trakehner Kehre 12, 22175 Hamburg DE
Anzeige
Der Heimatverein "up ewig ungedeelt" von 1895 e.V. in Bramfeld lädt im Mai zu einer seniorengerechten Reise ins Altmühltal ein Screenshot: facebook.com/Heimatverein.Bramfeld/
Hamburg: Trakehner Kehre 12 |

Die seniorengerechte Fahrt findet vom 12. bis 17. Mai statt. Auch Nichtmitglieder sind willkommen

Bramfeld Zur seniorengerechten Fahrt ins Altmühltal vom 12. bis 17. Mai lädt der Bramfelder Heimatverein „up ewig ungedeelt“ auch Nichtmitglieder herzlich ein. Übernachtet wird im gemütlichen Altstadt-Gasthaus „Zur Krone“ im fränkischen Beilngries. Es werden zahlreiche gemeinsame Ausflüge unternommen, so eine Schiffsfahrt durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg mit seinem großen Biergarten, eine Besichtigung des Kristallmuseums in Riedenburg und Besuche der historischen Städte Eichstätt, Neuburg und Weißenburg. Die Fahrten erfolgen im komfortablen Reisebus. Im Gesamtpreis von 472 Euro (Doppelzimmer) beziehungsweise 496 Euro (Einzelzimmer) sind alle Fahrten, ein Frühstück auf der Hinfahrt, Fremdenführer und Eintrittsgelder enthalten. (tel)

Weitere Auskünfte und Anmeldungen beim Vereinsvorsitzenden Peter Lüth unter
Telefon 639 18 516. Weitere Infos: Bramfelder Heimatverein auf Facebook
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige