Bramfeld: Polizei

1 Bild

Polizei stoppt HSV-Fans mit Torpfosten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hamburg: Sylvesterallee 7 | HSV-Wolfsburg: Zwei Männer wollten den HSV-Sieg mit besonderem Souvenir vom Glücks-Tor feiern Hamburg Zwei HSV-Fans wollten nach dem HSV-Sieg gegen den VfL Wolfsburg im Volksparkstadion am Sonnabend (20. Mai) ein besonderes Souvenir mitnehmen. Mit der Querlatte eines Fußballstores wollten der 18-Jährige und sein 26-jähriger Fußballkumpel den Heimweg antreten. Dabei gerieten die Fußballfans mit ihrer 14 Kilogramm schweren...

1 Bild

Frauen überfallen 91-Jährige in Poppenbüttel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

Hamburg: Heegbarg | Zeugen verhindern Flucht des Duos – vorläufige Festnahmen Poppenbüttel Am Sonnabend (20. Mai) wurde eine 91 Jahre alte Frau, die gegen 22 Uhr auf ihrem Nachhauseweg den Heegbarg entlang ging, überfallen. Das Opfer wurde von hinten geschubst und am Boden von einer Frau festgehalten. Ihre Komplizin entriss der 91-Jährigen die Handtasche. Die zwei Frauen flüchteten im Anschluss in Richtung ZOB Poppenbüttel. Durch die...

1 Bild

Säure-Attentäter vor Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.05.2017

Im November 2016 ging ein Mann Jobcenter Wandsbek auf seine Ehefrau los Wandsbek Die Sachbearbeiter im Jobcenter Wandsbek waren schockiert. Es war der 6. November vergangenen Jahres gegen 12.30 Uhr, da wurde ihre Kollegin Sonja A. (46) Opfer eines Säure-Angriffs. Ein Glas mit Salzsäure wurde ihr ins Gesicht geschleudert. Einige Tropfen gelangten in ihren Mund und in ihre Augen. Dass ihre Verletzungen nicht schwerer...

1 Bild

Feuer im Flüchtlingsheim

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barsbüttel | am 17.05.2017

Barsbüttel: Willinghusener Straße | In Barsbüttel musste die Feuerwehr einen Brand in der Willinghusener Straße Barsbüttel Nach einem technischen Defekt geriet der Elektroverteiler einer Flüchtlingsunterkunft an der Willinghusener Straße in Barsbüttel in Brand. Bewohner der von der Gemeinde angemieteten Reihenhäuser hatten den Rauch bemerkt und den Notruf gewählt. Unter Atemschutz machten sich die Feuerwehrleute durch das total verrauchte Treppenhaus auf...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schutz vor Trickbetrug in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 17.05.2017

Hamburg: Schule Schimmelmannstraße | Polizei klärt auf und lädt Bürger am 18. Mai in die Grundschule Schimmelmannstraße Marienthal Zwar ist die Zahl der Einbrüche in Hamburg in den ersten vier Monaten des Jahres zurückgegangen – aber die Gefahr, gerade für ältere Menschen, Opfer von Betrügern und Trickdieben an der Haustür zu werden, bleibt nach wie vor hoch. Hier will das Polizeikommissariat 37 in Wandsbek warnen und aufklären. So stehen am Donnerstag, 18....

1 Bild

Frau in Jenfeld angeschossen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 15.05.2017

Hamburg: Steglitzer Straße | Die Polizei Hamburg vermutet eine Beziehungstat Jenfeld/Wandsbek Am Sonntagvormittag (14. Mai) wurde in der Steglitzer Straße gegen 9.18 Uhr eine 21-Jährige in ihrer Wohnung angeschossen. Der Beschuldigte, ein 20 Jahre alter Mann, flüchtete nach der Tat in unbekannte Richtung. Das Opfer wurde in einem Krankenhaus notoperiert. Sie konnte jedoch zuvor erste Angaben zum Tathergang machen. SEK im Einsatz Nach...

1 Bild

Versuchter Überfall in Eilbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 15.05.2017

Hamburg: Wandsbeker Chaussee | Polizei Hamburg sucht Täter und bittet um Mithilfe Eilbek Am Sonnabend (13. Mai) hatte eine Kassiererin in einem Supermarkt in der Wandsbeker Chaussee gegen 18.35 Uhr gerade ihre Kasse für Kunden geöffnet, als ein unbekannter Mann die Tageseinnahmen von ihr forderte. Kurz zuvor hatte er seinen Pullover über seine Nase gezogen. Seine Hände steckte Räuber in seine Jackentasche. Die 49-jährige Angestellte vermutete eine Waffe...

1 Bild

Autofahrer in Barsbüttel verletzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 03.05.2017

Wagen prallt im Baustellenbereich gegen Mittelleitplanke Barsbüttel Bei einem Unfall im Baustellenbereich der A1 wurde am frühen Montagmorgen ein Autofahrer verletzt. Der Mann hatte Höhe Barsbüttel zunächst Absperrbaken an der Baustelleneinfahrt überfahren und war danach gegen die Mittelleitplanke geprallt. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Um die Trümmerteile von...

1 Bild

Das eigene Rad sicherer machen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 03.05.2017

Hamburg: Scharbeutzer Straße 15 | Termine für Fahrradcodierungen am Polizeikommissariat 38 in Rahlstedt Rahlstedt Immer mehr Fahrräder werden in Hamburg gestohlen und nur selten kann der Besitzer sein gutes Stück zurückbekommen. Damit das einfacher wird, führt das Polizeikommissariat 38 in Rahlstedt das ganze Jahr über Fahrradcodierungen durch. Wer sein Fahrrad durch die im Rahmen eingeprägte Nummer schützen möchte, kann zu den Codierungsterminen einfach...

1 Bild

Polizeisprechstunde im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 03.05.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Jeden ersten Donnerstag im Monat helfen die Bünabe-Kollegen aus dem Stadtteil weiter Jenfeld Die bürgernahen Beamten Michael Pries, Dieter Böttcher und Borgis Petersen helfen weiter. Und wenn sie einmal etwas nicht wissen sollten, wissen sie, wo es die erforderlichen Informationen gibt! Bürgerinnen und Bürger können ihre Fragen, Anregungen und Sorgen vorbringen. Das persönliche Gespräch ist entscheidend und der Polizei...

2 Bilder

Polizei findet drei Cannabisplantagen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 01.05.2017

Hamburg: Luisenweg | 4698 Cannabispflanzen in Hamm sichergestellt Hamburg Drogenermittler haben am Mittwoch und Donnerstag (26. und 28. April) insgesamt acht Durchsuchungsbeschlüsse ausgeführt und mehrere Wohnungen und Lagerhallen in Hamburg, Oststeinbek, Norderstedt, Garlstorf und Glinde durchsucht. Gewerbemäßiger Anbau In einem Gewerbeobjekt in Hamm im Luisenweg fanden die Ermittler eine Cannabisplantage auf zwei Stockwerken vor. Auf...

1 Bild

Polizei Hamburg sucht Amira Jabri

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 01.05.2017

Hamburg: Moorfleeter Deich | 17-Jährige aus Bergedorf wird seit 11. April vermisst Hamburg Die 17 Jahre alte Amira Jabri wird seit dem 11. April vermisst. Die junge Frau hatte an diesem Dienstag ihre betreute Jugendeinrichtung im Moorfleeter Deich gegen 13.30 Uhr verlassen. Sie wurde zuletzt gesehen, als sie in einen Bus in Richtung „Mittlerer Landweg“ einstieg. Personenbeschreibung Amira Jabri ist 1,67 Meter groß und hat eine sehr schlanke...

1 Bild

Angebliches Gewinnspiel als Köder 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.04.2017

Hamburger Finanzbehörde warnt vor deutschlandweit tätigen Betrügern Hamburg Die Finanzbehörde warnt vor einer deutschlandweit tätigen Betrüger-Bande. In den vergangenen Tagen seien Bürger aufgefordert wurden, Steuern auf einen vermeintlichen Gewinn an das Hamburger Finanzamt abzuführen. Ein selbsternanntes „Notariat Bertelsmann“ aus Hamburg meldet sich telefonisch und „informiert“ die Bürger über einen angeblichen Gewinn...

3 Bilder

Großlager von Fahrrad-Dieben in Hamburg ausgehoben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rothenburgsort | am 25.04.2017

Hamburg: Fahrrad-Hehler | Schlag gegen Fahrraddiebe in Hamburg. Die Hamburger Polizei stellt Tausende Fahrräder sicher. Von Marco Dittmer Hamburg Die Polizei hat bei einem Großeinsatz am Dienstagmorgen ein großes Lager mutmaßlicher Hehler in Hamburg ausgehoben. Bei dem Einsatz in Rothenburgsort waren 180 Polizisten im Einsatz. Helfer vom Technischen Hilfswerk (THW) waren ebenfalls beteiligt, um die großen Mengen gestohlener Fahrräder...

3 Bilder

Raubüberfall auf Supermarkt in Bramfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 25.04.2017

Hamburg: Maimoorweg | Polizei Hamburg sucht mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach den drei unbekannten Männern Bramfeld Die Polizei Hamburg bittet bei der Fahndung nach bislang drei unbekannten Männern die Öffentlichkeit um Mithilfe und veröffentlicht Fotos der Täter. Die drei Männer hatten bereits am 8. April einen Discounter im Maimoorweg in Hamburg-Bramfeld überfallen (das Wochenblatt berichtete). Mitarbeiter verletzt Das Trio...

1 Bild

Geocacher entdecken bei Schatzsuche Drogenversteck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 24.04.2017

Hamburg: Eilbeker Bürgerpark | Bei der digitalen Schnitzeljagd in Eilbek findet Jagd-Trio Marihuana-Pakete Eilbek Damit haben die digitalen Schatzsucher in Eilbek wohl nicht gerechnet. Bei ihrer GPS-Jagd am Sonntagnachmittag (23. April) sind zwei Frauen und ein Mann im Eilbeker Bürgerpark auf ein Drogenversteck gestoßen. Sie suchten an einer Mauer einen versteckten Gegenstand und entdeckten stattdessen vier Pakete, die unter Laub vergraben waren. Als...

1 Bild

Männer nach Wohnungsraub in Dulsberg festgenommen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 24.04.2017

Täter laufen Polizisten zufällig über den Weg und verlieren die Nerven Dulsberg Am Sonnabend (22. April) war eine Streifenwagenbesatzung wegen eines Einsatzes in der Lothringer Straße. Dort begegneten ihnen gegen 22.45 Uhr zwei Männer, die plötzlich die Flucht ergriffen. Einer der Tatverdächtigen lief in Richtung Dulsberg-Nord in den Grüngürtel, sein Komplize rannte in Richtung Vogesenstraße. Einsatz von...

1 Bild

Big Brother…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 24.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Nach Prügelattacke schwebt Frau in Lebensgefahr

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 24.04.2017

Hamburg: Tonndorfer Hauptstraße | In Tonndorf soll ein Mann seiner Freundin schwere Kopfverletzungen zugefügt haben Tonndorf Am frühen Freitagmorgen (21. April) mussten Beamte des Polizeikommissariats 38 zu einer Wohnung in der Tonndorfer Hauptstraße ausrücken. Ein Zeuge hatte die Polizei gerufen, weil er in der Wohnung eines Paares einen lautstarken Streit gehört hatte. Als die Polizisten an der Wohnungstür klingelten, öffnete der 53-jährige Bewohner die...

1 Bild

Raubüberfall auf Taxifahrer in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 24.04.2017

Hamburg: Steglitzer Straße | Polizei Hamburg bittet um Mithilfe Jenfeld Am Mittwochabend (19. April) wurde in Jenfeld ein 44 Jahre alter Taxifahrer mit einer Schusswaffe bedroht und ausgeraubt. Zuvor hatte das Raubopfer den Täter in der Grunewaldstraße als Fahrgast einsteigen lassen. In der Steglitzer Straße zog der unbekannte Mann plötzlich eine Waffe und lud diese durch. Taxifahrer flüchtet Daraufhin stoppte der Fahrer das Auto und flüchtete....

1 Bild

Einbrecher in Bramfeld gestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 24.04.2017

Hamburg: Am Damm 47 | Der Beschuldigte löste beim Eindringen in eine Schule Alarm aus Bramfeld Am frühen Ostermontag (17. April) wurde in einer Schule in der Straße Am Damm gegen 4.39 Uhr ein Alarm ausgelöst. Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma, der das Schulgebäude daraufhin kontrollierte, entdeckte in der gläsernen Eingangstür ein großes Loch. Zudem wurde er auf einen Lichtschein im Schulgebäude aufmerksam. Kurze Zeit später kletterte aus...

1 Bild

Hamburger Zoll entdeckt 16 Kilo Marihuana

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 24.04.2017

Hamburg: Moorfleet | Drogen haben einen Verkaufswert von 160.000 Euro Hamburg Auf der Autobahn A 1 wurden am Karfreitag (14. April) Hamburger Zöllner auf einen Wagen aus den Niederlanden aufmerksam und stoppten den Fahrer schließlich an der Anschlussstelle Moorfleet. Bei der Fahrzeugkontrolle stellten die Beamten mehr als 16 Kilo Marihuana sicher. Der 48-jährige Autofahrer musste daraufhin das Osterwochenende in U-Haft verbringen. Die...

1 Bild

Milde Strafe für Geldfälscherin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.04.2017

Verkäuferin aus Wandsbek zeigte Reue vor Hamburger Schöffengericht Wandsbek Der Lauf der Tränen wollte nicht enden. Janine D. (31) hatte eine Riesendummheit begangen und musste sich dafür vor einem Wandsbeker Schöffengericht verantworten. Als Verkäuferin in einem Bekleidungsgeschäft an der Wandsbeker Marktstraße hatte sie einen falschen 500-Euro-Schein, der mittels einer Farbkopie hergestellt worden war, in den Tresor...

1 Bild

Luxemburg auf Luxemburgisch…

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 18.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Pfefferspray-Attacke in Schule

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barsbüttel | am 11.04.2017

Barsbüttel: Soltausredder 20 | Feuerwehren im Großeinsatz. 74 Kinder der Erich-Kästner-Gemeinschaftsschule in Barsbüttel betroffen Barsbüttel Mindestens acht Kinder wurden am vergangenen Donnerstagvormittag nach einer Reizgas-Attacke in der Erich-Kästner-Gemeinschaftsschule in Barsbüttel verletzt. Ein 13-jähriger Schüler steht im Verdacht, das Reizgas während einer Pause im Haupteingangsbereich der Schule versprüht zu haben. Nach Angaben der Polizei...